Schutz vor Geschlechtskrankheiten bei Arbeit als Nutte

    Ich suche eine Auskunft darüber, welche Geschlechtskrankheiten es insgesammt gibt und wie man sich als Frau davor am besten schützen kann. Kennt sich jemand darin aus ? Besonders wichtig wäre mir, ob man sich beim sogenannten "Französich natur", also dem Blasen eines Freiers ohne Kondom, mit Aids anstecken kann.

  • 24 Antworten
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    @ aspasia92

    Also mal soviel – du kannst dich bei der genannten Praktik "Französich natur" infizieren – mit HIV-Virus – aber vorallem auch mit Hepatitis, und und und!


    Also – ich rate dir dringend davon ab. Wenn du anschaffen möchtest – dann nur Saver!


    Und zu den [inzwischen gelöschten] Kommentaren bezüglich deines Berufswunsches – es ist sicherlich ein knochenharter Job – aber wenn du Sex magst ist es OK! Schaue dass du ein ordentliches Bordell findest und versuche es nicht auf eigene Faust!


    LG


    Hans

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    http:de.wikipedia.org/wiki/Sexuell_übertragbare_Erkrankung Hier findest du eine Liste mit Geschlechtskrankheiten. Hier finden sich ebenfalls noch nützliche Infos: http:www.geschlechtskrankheiten.de/


    Am besten Schutz liefert ein Kondom!


    Allerdings auch nicht gegen alles (afaik nicht gg Feigwarzen, aber da bin ich nicht sicher – hier bitte einfach mal selbst nachlesen!)


    Im HIV Leitfaden findest du nützliches über Ansteckunsgwege von HIV und welche Situationen riskant sind, deine Frage zu "französisch natur" wird da auch sicher beantwortet sein! Einfach mal im HIV Forum nach dem oben angepinntn Leitfaden schauen!

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    eines Freiers ohne Kondom, mit Aids anstecken kann.

    Dabei kannst du dich mit diversen Krankheiten ansteckn inklusive HIV. Ich würde dir empfehlen, dich vorher mit anderen Prostituierten zu unterhalten und die zu fragen, wie die das machen.


    Ich hoffe, du hast nicht vor, dich irgendwo an die Straße zu stellen, sondern suchst dir wenigstens ein "ordentliches" Bordell oder Änhliches

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.