ich hab ebenfalls angst

    Hallo,


    ich hatte im Sommerurlaub in Spanien einen kurzen ungeschützten GV.


    Das war so:


    Ich bin 16 und habe im Urlaub eine ebenfalls 16-jährige aus Österreich (aus Braunau) kennen gelernt und wie es halt so geht sind wir uns näher gekommen.


    Dann wollten wir es machen aber als ich ca. 10 sekunden in ihr war sagte sie ob wir es nicht lieber wann anders mit gummi machen könnten, weil es gibt ja krankenheiten. ich sagte natürlich "ja stimtm du hast recht" Sie sagte zwar das sie es noch nie ohne gemacht hat, doch seit diesem kurzen Abend verfolgt mich das Gefühl das ich HIV haben könnte.


    ich hatte 4 Tage nach dem kurzen GV Halsweh beim Schlucken (das dauerte auch 4 Tage, dann wars wieder weg.)


    Kann das auch von der Klimaanlage kommen? Ich hab mich jeden Abend geduscht bevor ich ins Bett bin und hatte Nasse Haare. Außen war es noch sehr warm. (PS: ich hatte vor dem GV schon schnupfen)


    Außerdem hatte ich leicht Kopfweh. Das könnte aber von der Sonne kommen.


    Muss ich mir sorgen machen das ich HIV hab?


    Mein Vater sagte mir das ich mir keine Sorgen machen brauch, weil wir in diesem Alter nicht zur Risikogruppe gehören. Und das das Risiko bei 10sek ungeschützten GV sehr gering ist. Aber irgendwie hab ich doch Angst.


    Er sagte ich sollte einen HIV test amchen wenn ich wirklich solche Angst hätte, aber dann hab ich wieder angst das der Test positiv ausfallen könnte... :-(


    Was meint ihr dazu?

    Glaube ich kaum, dass Du dich infiziert hast...

    Also es ist äußerst unwahrscheinlich dass Du dich infiziert hast. Wenn Du ganz sicher gehen willst, mache einen Test. Das geht Anonym beim örtlichen Gesundheitsamt (schau mal im Internet oder Telephonbuch nach). Dumm ist nur, sich die ganze Zeit Sorgen zu machen. Aber wie gesagt: Bei 10 sekunden ist das Ansteckungsrisiko selbst wenn sie HIV-Positiv war, immer noch relativ klein.


    Aber eines ist klar: Kondome sind unabdingbar bei Geschlechtsverkehr mit Partnern, bei denen man nicht weiß mit wievielen die schon sex hatten: Viele andere durch GV übertragbare Krankheiten sind wieder oder erstmalig im Kommen: Syphillis, Hepatitis (bes. C) u.s.w.


    Jetzt denke aber nicht dass Du das alles auch hast! Sei mal beruhigt, wenn da was ist, kriegst Du eh Beschwerden (bzw hättest Beschwerden bekommen), mit denen Du zum Arzt musst.


    Viele Grüße

    EBV nicht unwahrscheinlich

    Hi Monty!!


    Auch bei mir hatte eine Ärztin vor 2 Jahren (hatte die gleichen Beschwerden, wie Du sie beschreibst) einen EBV-Test gemacht, allerdings nur bezüglich der Akuterkrankung!! Das stellte sich als großer Fehler heraus!!!


    Du kannst durchaus vor kurzem das Pfeiffersche Drüsenfieber durchgemacht haben und trotzdem noch unter den Folgeerscheinungen leiden (hatte bei mir ca. 1/2 Jahr angedauert!!!). Allerdings muss Deine Ärztin dann mehrere EBV-Werte untersuchen und eben nicht nur den Akutwert!!!


    Ich hoffe mal, Dir geht es inzwischen wenigstens ein bisschen besser (Dein Eintrag ist ja schon vom Juni)???