Sport bei Ciprofloxacin?

    Nach Besuch beim Urologen (leicht geschwollener Nebenhoden sowie Infektionsnachweis im Urin) soll ich ab heute Abend 10 Tage lang jeweils zwei halbe Tabletten Ciprofloxacin (also 500mg am Tag) einnehmen. Ich habe jetzt mit den Beschwerden schon letzte Woche Sport getrieben, da se auszuhalten sind und wollte fragen, ob Sport während der Antibiotika Einnahme schlecht ist?

  • 2 Antworten

    Sport wirkt sich nicht auf eine Entzündung im Genitalbereich aus, wenn Du Dich gut fühlst kannst Du ruhifg Sport treiben.


    Aller Dings solltest Du auf deine Achillessehne aufpassen. Chinolone (zB Cipro) können in sehr seltenen Fällen die absurde Nebenwirkung haben das sie die Bänder verhärten und es so bei Belastung zu einem Achillessehnenriss kommen kann. (Steht bestimmt im Beipackzettel)