Streptokokken Herz/Rückenschmerz?

    Hallo zusammen,


    Habe schon seit Anfang des Jahres Streptokokken der Gruppe C im Rachen, anfangs mäßig danach gering.


    Da diese angeblich nicht so gefährlich sind und zur Standardflora gehören wurde nichts weiter gemacht obwohl ich weiterhin Schluckbeschwerden hatte.


    Nun hab ich zur Zeit eine schlimme Erkältung, habe fast keine Luft bekommen und im Rachen waren lauter rote und weiße Punkte. Mein HNO hat mir wieder Antibiotika verschrieben. Meine Erkältung hält leider schon 4 Tage an und dazu kommen ein stechen in der linken Brust, im rechten oberen Rücken ein ganz ungewöhnliches Kribbeln das nicht mehr weg geht und üble Schluckbeschwerden.


    Nun hab ich Angst das sich evtl Viren oder Bakterien schon in meinem Körper ausgebreitet haben und das Antibiotikum nichts mehr nützt 😓 wie sollte ich weiter vorgehen ? Hab irgendwie Angst