Tripper ohne Eiter?

    Hallo,


    ich habe vor 11 tagen oralverkehr mit einer unbekannten ohne Schutz gehabt (sehr dumm, ich weiß)...


    Seit gestern brennt es in der Harnröhre beim pinkeln... Jedoch kein eiterausfluss oder andere Symptome.


    Gibt es Tripper ohne eiterausfluss? Oder habe ich nur eine einfache Blasenentzündung? Die Inkubationszeit beträgt ja normalerweise 2-7 tage. Oder kann es sein, dass der eiterausfluss erst später kommt?


    Vielen Dank für eure Antworten!

  • 7 Antworten
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Gemerkt habe ich es, als ich ein Brennen beim Wasserlassen verspürte. Der Bordarzt verpaßte mir einige Mio Einheiten Penicillin und nach kurzer Zeit war der Tripper verschwunden. Eiterfluß hatte ich nie, bekam immer rechtzeitig Penicillin. Das ist jetzt ca. 30 Jahre her, seitdem hatte ich nie wieder so ein Leiden. Mein heutiger HA sagte mir mal, daß der Tripper bereits am Aussterben sei. Na ja, wer's glaubt...

    Zitat

    Mein heutiger HA sagte mir mal, daß der Tripper bereits am Aussterben sei. Na ja, wer's glaubt...

    Meines Wissens nehmen Tripperinfektionen sogar zu. Es gibt sogar einen neuen Stamm, der gegen gängige Antibiotika resistent sein soll.