Wässriger Ausfluss beim Mann

    Hallo,


    ich habe seit heute wässrigen Ausfluss aus dem Penis.


    Schmerzen, oder Juckreiz habe ich keinen. Auch beim Wasser lassen ist alles OK. Auch optisch keine Anzeichen, außer dem Ausgluss.


    Tripper möchte ich eigentlich wegen der Symptome ausschließen.


    Sex gab es zuvor. Immer der gleiche Partner, welcher keine Symptome hat.


    Dazu sei gesagt, dass ich seit einer Woche mit Darmproblemen kämpfe und daher Perenterol genommen hab.


    Was kann das sein? Ich bin ratlos und bekomme keinen Termin beim Urologen.


    Danke und Gruß

  • 4 Antworten
    Zitat

    Tripper möchte ich eigentlich wegen der Symptome ausschließen.

    Sollte das nicht lieber ein Arzt tun ??

    Zitat

    Sex gab es zuvor. Immer der gleiche Partner, welcher keine Symptome hat.

    Bevor Du Deinen Parter/Deine Partnerin ansteckst ?

    Zitat

    bekomme keinen Termin beim Urologen.

    In Berlin wird doch sicher mehr als einen Urologen geben ??

    Klar sollte das es Ende ein Arzt entscheiden. Ist von mir auch eher eine Vermutung, da ich und mein Partner nicht wissen woher ein Tripper kommen sollte.


    Klar soll er nicht angesteckt werden. Dafür sorgen wir schon.


    Klar haben wir hier mehrere Urologen. Ich habe heute 15 verschiedene Angerufen und der frühste Termin war in 10 Tagen.

    Zitat

    dann geht man ohne Termin hin, sagt es sei akut und wartet. Halt ein bisschen länger.

    Hatte ich bei 5 versch. Praxen versucht. Ernsthaft bei allen abgewiesen worde, da es kein akuter Fall wäre, oder weil die Praxis zu voll sei.


    Hab über die alle auch schon Beschwerde bei der KÄV Berlin eingereicht!


    Hab dann zum Glück Mittwoch aber nen Termin gehabt und nun geht's wieder Bergauf.