Was ist nur das Problem

    Hallo und schönen guten Tag liebe med1 community.


    Zuerst einmal ich hoffe ich bin im richtigen Forum Bereich?


    ich habe folgendes Problem:


    Seit ca Anfang September 2020 habe ich einen Tinnitus sowie mal mehr mal weniger starken Druck im mittleren Stirn und oberen Nasen Bereich der Manchmal auch auf die Augen ausstrahlt.
    Dazu kommen Gelegentlich starke Kopfschmerzen und eine immer einseitige Dichte Nase.


    Das alles hat angefangen mit starken Ohrenschmerzen aus dem nichts. Diese habe ich auch beim HNO korrekt behandeln lassen und alles war wieder okay. Mit Ausnahme der eben oben genannten Dinge.


    Darauf hin bin ich natürlich mehrfach beim Hausarzt und bei zwei HNO‘s gewesen. Leider ohne Erfolg denn der Verdacht war immer auf einer Nebenhölenentzündung. Da es für diese aber weder Anzeichen per Ultraschall noch mit Ausfluss Fieber oder co gab wurden dieser schnell verworfen und als geht schon wieder weg abgestempelt.


    Also lebe ich damit seit gut 6 Monaten und bin kurz vor dem verzweifeln. Denn gerade nachts macht es mich fertig.


    Kurz noch zu mir ich bin immer Kerngesund gewesen und bin gerade einmal 22jahre alt.

    Ich hoffe hier vielleicht auf jemanden der genau weiß was es sein könnte (da selbst erlebt?) oder auf neue Ideen? Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Dennoch hoffe ich auf Hilfe denn langsam kann ich nicht mehr...


    Wunderschönen Tag/Abend noch an euch!!!

  • 1 Antwort