Was kann das sein?

    Hallo zusammen,


    alles begann bei mir im Februar, ich lag im Bett und hatte aufeinmal Schwindel Panik und das Gefühl der Ohnmacht. Nach einer halben Stunde war alles wieder ok. Am nächsten Tag gings los. Kopfschmerzen Schwindel immer wieder diese Attacken und ein allgemeines Krankheitsgefühl. Der Zustand besserte sich nach einigen Wochen, aber ich bin immer noch nicht fit, ich habe das Gefühl das es immer wieder in tagesschüben kommt und dann ist wieder ein paar Tage ruhe. Also der Schwindel ist weg, geblieben ist eine Art benommenheit.


    Blut wurde abgenommen o.B. EKG wurde aufgrund dieser Attacken die auch mit Herzrasen eingehen auch gemacht.o.B.


    Aktuelle Beschwerden: Kopfschmerzen,nackenschmerzen, mittlerweile sehr verspannt, allgemeines Krankheitsgefühl, öfters Durchfall, oft Herzrasen und Panik, Schlafstörungen, vor dem einschlafen hochschrecken, öfter schlafen mir mal die Finger ein. Mittlerweile hat mich das natürlich auch psychisch sehr mitgenommen weil es einfach nicht besser wird. Mein HA sagt es kommt von der Psyche und sieht keine weiteren Veranlassung zu Untersuchungen. Ich hatte zwar ein bisschen Stress, aber ich kann mir nicht vorstellen das alles daher kommt. Hat noch jemand eine Idee was ich abklären lassen könnte?