Wie erkenne ich geschwollene Lymphknoten?

    Hallo Leute,


    Hab mal ne Frage: Und zwar habe ich die Vermutung, bin mir aber nicht sicher dass meine Lymphknoten am Hals oder Kiefer angeschwollen sind. Jetzt würde mich interessieren wie man genau geschwollenen Lymphknoten erkennt. Wäre super lieb wenn ich ein paar antworten von euch bekäme.


    liebe grüße


    Sven

  • 6 Antworten

    Was soll er denn sonst machen? Sich bei Mondschein auf einen Hügel stellen und hoffen, das seine Lymphknoten nicht geschwollen sind? Also... jetzt mal echt. Das kann nur ein Arzt. Also hin. Vor allem wird es dann ja auch nen Grund haben...


    Ich frag mich allerdings, woher Du @Sven die Vermutung hast, das sie geschwollen sind? Müsstest ja ne Vermutung haben, sonst würdest Du die Frage nicht so formulieren.

    Bei mir war einmal bzw vor kurzem auch mal ein dicker schmerzender Knubbel unterm Kiefergelenk. Die Schmerzen zogen sich vom Ohr bis hin zum Hals hinunter.


    Als ich dann zu meinen zur Zeit noch regelmäßigen HNO-Arzttermin ging erzählte ich es ihr (war aber nicht mehr dick) und sie sagte mir, dass es die Speicheldrüse gewesen sein könnte.


    Bei mir war es ca 3 Tage dick.


    Sie sagte nur ich soll wieder kommen, wenn es wieder dick wird, ist aber nicht wieder geworden.