Wie gefährlich sind Chlamydien für Männer?

    Leider bin ich im Vollsuff fremdgegangen. Jetzt hat mir sie eine SMS geschrieben daß sie Chlamydien hat. Sind Chlamydien gefährlich für Männer oder nur für Frauen?

  • 11 Antworten

    Für Frauen ist das kritischer. Aber du solltest dich unbedingt bei deinem Hausarzt vorstellen und gegebenenfalls behandeln lassen.


    Wenn du in der Zwischenzeit ungeschützten GV mit einer anderen Frau hattest solltest du sie unbedingt informieren.


    Eine unbehandelte Chlamydieninfektion kann eine Frau unfruchtbar machen.

    Zitat

    Ich habe mir auch überlegt daß es für meine Freundin nicht ganz fair ist, aber ich will sie nicht enttäuschen und sagen daß ich fremgegangen bin.

    Nicht ganz fair?!


    Du betrügst deine Freundin und gehst das Risiko ein, sie dauerhaft damit körperlich zu schädigen? Erm..ja.. Unfairness halte ich für eine leichte Untertreibung.


    Geh gefälligst zum Arzt und lass dich untersuchen. Und lass im gegebenenfalls dich und deine Freundin behandeln.

    Eine Chlamydieninfektion ist aber behandelbar. Wenn du deine Freundin in Unkenntnis lässt, gibt sie die an ihren nächsten Freund weiter, falls eure Beziehung wegen anderen Faktoren zerbrechen sollte. Und der gibt sie an die Dame danach weiter.


    Klar, du hast "Mist" gebaut, aber grad im Bezug von Geschlechtskrankheiten sollte man dem Partner gegenüber ehrlich sein, vor allem gibt es noch andere kleine Besucher, die man sich beim ungeschützten Verkehr einfangen kann.

    Zitat

    Klar, du hast "Mist" gebaut, aber grad im Bezug von Geschlechtskrankheiten sollte man dem Partner gegenüber ehrlich sein, vor allem gibt es noch andere kleine Besucher, die man sich beim ungeschützten Verkehr einfangen kann.

    :)z :)^


    Aidstest, Hepatitis und Konsorten würd ich beim Chlamydien-Check auch gleich testen lassen.

    Wie lange dauert es bis man Chlamydien bemerkt? Ich bin vor drei Wochen fremdgegangen und dann hatte ich auch viel Sex mit meiner Freundin und vor einer Woche war sie beim Arzt um sich eine Spirale reinzumachen. Hätte der Arzt schon gesehen wenn sie Chlamydien erwischt hätte?

    Am besten lässt du dich aber auch noch auf die anderen Krankheiten testen, die sich per GV übertragen lassen (Hepatitis, HIV etc.). So eine Infektion sieht man nämlich leider auch niemandem an.

    Ich würde dich sowas von verlassen -.- Stell dir vor es wäre HIV. Du hättest deine Freundin dann in eine grausame Gefahr getrieben! Meine weiteren Gedanken behalte ich lieber für mich, sonst werde ich gebannt :S