Wie kann das sein dass das Fieber trotz Entzündung nach einem Ta

    Hallo,


    Habe seit gestern morgen Halsschmerzen, Glieder-/Kopfschmerzen und Fieber. Gestern vormittag hatte ich 37,8; gestern abend 38,2. Heute Morgen auch noch Halsschmerzen, Kopfschmerzen waren weg hatte aber trotzdem noch 37,6. War dann beim Arzt weil ich ein Attest brauchte und sie sagte dass ich eine Entzündung im Hals hätte. Jetzt habe ich nur noch 37,3. Wie kann das sein dass das Fieber trotz Entzündung nach einem Tag weggeht?


    Vielen Dank im Voraus


    janole28

  • 1 Antwort

    Du hattest kein Fieber nur leicht erhöhte Temperatur.

    Zitat

    Habe seit gestern morgen Halsschmerzen, Glieder-/Kopfschmerzen

    Da geht leider ein fieser Virus rum. Fing bei mir auch so an. Dann eitrige Angina und mega Stirn - und Nasennebenhöhlen vereitert. 8 Tage AB. Die letzte Freitag vor 8 Tagen. Hab immer noch starke Halsschmerzen die kommen laut HA vom Virus und muss ich jetzt aussitzen :-p


    Der Mist dauert jetzt schon 2, 5 Wochen. >:(


    Pass gut auf dich auf und schone dich. :)*