Zitat

    Wieviel Apfelsat müsste er denn Trinken

    Mag er denn Apfelsaft überhaupt? Vielleicht versuchst du es zunächst mit einem Glas zum Frühstück?


    Und den Toast morgens eventuell auch durch Vollkornbrot ersetzen?

    Marmelade, Kuchen oder Butterkeks, Vollmilch Schokolade? :-o

    Zitat

    Marmelade, Kuchen oder Butterkeks, Vollmilch Schokolade?

    Ist ein Interpunktionsproblem... ;-)

    Zitat

    und zur Nacht trinkt er Vollmilch.


    Schokolade hat er auch schon ab und zu bekommen, die ich aber jetzt weg lasse

    Marmelade, Kuchen und Butterkekse sehe ich jetzt in geringen Mengen nicht als so problematisch.

    Bevor hier einige der Meinung sind das es kein Wunder ist das das Problem besteht wegen dem Kuchen und Schokolade. Er bekommt 1-2 mal die Woche 1 klein Riegel Kinderschokolade und Kuchen und Kuchen auch nur einmal in der Woche oder nachmal auch garnicht.


    Die Ärztin meinte auch es könnte schon sein das er es zurück drückt wenn er muss weil er Angst hat es tut weh. Habe auch manchmal das Gefühl das es es tut

    ok, 14 monate, habe das eben übersehen


    also bei meinem sohn hat das mal geholfen: http://www.microklist.de/index.htm


    hatten auch erstmal lactulose bekommen, was gar nichts gebracht hat,


    dann nach dem microklist etwas auf die ernährung aufgepasst, mit joghurt und viel trinken hatten wir das im griff.


    l.g.