• 2-Jähriger Junge schläft nicht durch

    Hallo, mein Mann und ich wissen echt nicht weiter, unser 2 jähriger Sohn kann immernoch nicht durchschlafen. Also er hat schon seit der Geburt sehr schlecht geschlafen, doch wir dachten die Zeit geht mal rum, aber es will irgendwie nicht besser werden. Also er schläft gegen 20:15 Uhr ein und schläft dann bis ca. 23 oder 24 Uhr durch. Danach wacht er…
  • 30 Antworten

    Ach so, ich bin auch kein Fan davon, die Kinder zwangsweise ins eigene Bett im eigenen Zimmer zu verfrachten. Manche Kinder brauchen eben mehr Nähe und das würde ich auch nicht verweigern. Ich lasse mich aber auch nicht zur Marionette machen und ziehe nachts um, nur weil mein Nachwuchs Auto-Bett UND meine Anwesenheit einfordert. Insbesondere dann nicht, wenn es für mich mit großen Einschränkungen verbunden ist.


    Ich erwarte im Sommer unser zweites Kind und mein Sohn ist auch erst zwei - bislang ebenfalls zielsicher jede Nacht um 0 Uhr wach. Das Baby wird im Beistellbett schlafen und Sohnemann kann jederzeit dazukommen. Ich ziehe aber ganz bestimmt nicht nachts mit Stillkind auf eine Matratze auf den Boden in sein Zimmer.