Na super;-D, Hauptsache Kind ist erst mal übern Berg. Ich bspw. würde zu mehr Gelassenheit tendieren. Wenn mein Kind gerade genesen ist, würde ich die Arztpraxisatmosphäre meiden und irgendwelche Routineuntersuchungen verschieben (ich persönlich würde gänzlich verzichten).


    Hast du deine 39 etwa auch rektal gemessen? Dann ist m.E. auch kein Grund zur Panik;-):)*:)*:)*. Oder das Thermometer braucht neue Batterien;-D


    Aber, wie macht ihr das immer mit dem hohen Fieber? Ich hatte seit Jahren keine Erkältung oder Fieber, wahrscheinlich haut mich dann mal ein harmloses Virus letal um.;-D

    ...frag mich mal... nee ich schieb m ir den Thermometer innen Mund {:( guck - so ;-D


    Bin im Moment nicht on.... bin total schlapp und immernoch fiebrig... Kind hatte gestern auch nochmal 39,3 - haben dann beide um19h Paracetamol genommen und sind ins Bett.....


    Melde mich, wenn wir wieder fit sind. Mag im Moment nicht an den PC - tut in den Augen weh....

    Boah nee.... wie geht es Dir heute?


    Fieber haben wir nicht mehr - das einzige (NERVIGE...) was mir geblieben ist, bzw. was sich jetzt rauskristallisiert ist mein elender Husten, den ich immer gern habe.... Heute hab ich Blut gelassen - morgen bekomme ich die Ergebnisse (Troponin, gr. Blutbild, Blutsenkung & 2 verschiedene CRP Werte)...


    Gute Besserung....


    Steph