Nein- das ist völlig unabhängig von den Infektionskrankheiten. Dieser stumpfe Stecker zertrümmert & zermatscht das beschossene Gewebe des Ohrläppchens. Und das Material geht um die Gefahr von Entzündungen, Allergien und der Abgabe von schädlichen Stoffen in das verletzte Gewebe.

    Das ist schon klar. Man kann sie aber desinfizieren und wenn man sich etwas mit den Infektionskrankheiten auskennt, dann weiß man auch das die viren innerhalb kürzester zeit an der luft absterben und selbst wenn eingetrocknetes blut an der pistole kleben würde dies kein risiko wäre, da für deinen genannten infektionskrankheiten ein direkter blutaustausch stattfinden muss:-)

    Üebrigens Impfungen werden mit eingangsnadeln durchgeführt! auf jeden fall bei unserem Arzt! Und zum 100. mal,eine lebensnotwendige Impfung mit ein Ohrring zu vergeleichen ist komplett lächerlich!!

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    Dann darf ein Kind auch keine Impfung bekommen

    Ich glaub, du liest wirklich nicht mit, oder ?


    Impfnadeln sind steril verpackt. Impfungen sind sinnvoll, damit das Kind nicht krank wird. Und zu welchen Ärzten gehst du, dass du die Annahme hast, die Nadeln werden mehrfach benutzt ? Ohrlochpistolen lassen sich nicht sterilisieren, weil manche Teile schmelzen könnten.

    Zitat

    wenn man sich etwas mit den Infektionskrankheiten auskennt, dann weiß man auch das die viren innerhalb kürzester zeit an der luft absterben

    Wie ist das zB mit Hepatitis C, wenn du dich da auskennst ?

    Zitat

    wer weiß wielange die nadel da schon la, ist ja eklig ;-D

    langsam wirst du anstrengend. :-/


    wenn du keine argumente hast & für dich "bei mir war nix & bei meiner tochter auch nicht, also ist alles super" stärker wiegt, als alles andere, dann ist das ok. aber dann wiederhol doch nicht stumpf immer wieder das gleiche & ignorier was andere schreiben.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Du hast keine Ahnung von der Materie, oder? ;-D


    Zu dem Risiko der Infektionskrankheiten und den ekligen Flüssigkeiten und Gewebebreien an den Kuhmarkierungspistolen gesellen dich die Risiken von falschem Ersteinsatz inkl. Gewebetrauma durch Durchbohrung von Haut mit einem stumpfen Gegenstand. Und Impfungen sind zum Schutz des Kindes- und ich bevorzuge Ärzte, die ihre Nadeln nur einmal verwenden :=o

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    @ Pipi

    Ich glaube es stören die meisten hier das du mit keine Argumente kommst,ausser das Du davon überzeugt bist,das deine Tochter später die Ohrringe Toll finden wird und das Du sie deswegen ein Gefallen getan hast! Aber wieso stehst Du nicht dazu das Du deine Tochters Ohren durchstechen lassen hast weil Du das hübsch und niedlich findet? In dem moment hast Du doch nicht an sie gedacht, sondern nur daran das deine kleine Tochter nachher hübsch aussieht mit ihre kleine Ohrringe! Und das ist ja auch in ordnung, Du bist ja schliesslich ihre Mutter und kann über sie bestimmen bis sie 18 ist!


    Aber diese Behauptungen das Du das für deine Tochter gemacht hast,damit das sie später nicht zum Aussenseiter wird,oder später mit die ohrringe rumfummelt ist einfach Quatsch, steh doch das Du das eigentlich für dich selber getan hast und gut ist!!!

    Oh mein Gott ;-D Du hast dich irgendwie durch die Diskussion gewurschtelt und auf jedes Argument mit "Mir hat's nicht geschadet, deswegen ist es auch richtig so" reagiert. Da kann man sich genauso gut mit einer Wand unterhalten.

    Zitat

    Ich weiß es doch, hab's auch schon geschrieben *:) Hepatitis C-Viren können unter Umständen sehr lange an der Luft überleben.

    Dass so eine Antwort irgendwann kommen würde hatte ich mir schon fast gedacht :D


    Ich sollte aufhören zu atmen, könnte sonst ein Hep-C Virus einatmen... :-o


    Soll ich dir ne Liste geben, was sich sonst noch so in der Luft befindet? Wirst überrascht sein, wieviele Pilze, Bakterien und Viren da so rumschwirren. ]:D


    Wenn du dich also in den Finger schneidest, ab in die Intensivstation und auf die Isolationskammer, damit die Wunde sich jaaa nich entzündet. :D

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Das artet hier einfach zu nem Kindergarten aus...meint ihr nicht, dass es irgendwann mal gut ist?


    Wer nicht lernen will, der tut es auch nicht, ganz einfach!


    Also, geht doch lieber raus, ne Runde Spazieren und genießt euer Leben, als mit Leuten zu schreiben, die anscheinend auf einer ganz anderen Wellenlänge liegen, als man selbst ;-)