Also – Nurofen zum Antibiotikum ist kein Problem.


    Aber bitte sei mit Paracetamol (zum Antibiotikum) vorsichtig!


    (Klassischerweise kann man bei Fieber ja Nurofen und Pareacetamol abwechseln....)


    Soweit ich mich erinnere, ist Paracetamol aktuell sehr in Diskussion, weil es die Leber zu sehr belastet (gerade von Kindern!). Bitte frag nach !!! Kannst du vielleicht wo anrufen?


    Vielleicht ist das ja auch nicht mehr noetig und es geht deiner Maus endlich besser! :)* :)* :)*

    Zitat

    Aber bitte sei mit Paracetamol (zum Antibiotikum) vorsichtig!


    (Klassischerweise kann man bei Fieber ja Nurofen und Pareacetamol abwechseln....)


    Soweit ich mich erinnere, ist Paracetamol aktuell sehr in Diskussion, weil es die Leber zu sehr belastet (gerade von Kindern!).

    Paracetamol steht deswegen schon immer in der Diskussion ;-) . Solange man aber auf Einnahmeabstände und Höchstdosen achtet und sich an die PB des Paracetamols hält ist nichts negatives zu befürchten.