• Es kotzt mich an

    Es kotzt mich hier wirklich an,das einige Leute hier hinter jedem Zäpfchen das gegeben wird Perverse und schlimmeres sehen.Ihr müsst ja ein Riesen Problem haben.Wahrscheinlich seht Ihr es auch als schlimm an wenn man mit seinem Kind baden geht.Unmöglich,eure armen Kinder.Könnt Ihr Sie denn noch in den Arm nehmen ohne gleich an sexuelle Belästigung zu…
  • 23 Antworten
    Zitat

    was ich zu der diskussion allgemein zu sagen habe ist: bekommt euch wieder ein,

    die Wahrscheinlichkeit, dass sich die "Streitenden" 8 Jahre später (so alt ist der Thread nämlich) wieder eingekriegt haben, dürfte relativ hoch sein ;-D ;-D ;-D

    Zitat

    So ich gebe gleich in meinem ersten Beitrag hier meinen Senf zu einem sehr heiklen Thema ab:

    *LOL* – auf einen nahezu acht Jahre alten Beitrag ]:D

    @ tutter

    Jetzt mach mal halblang und wrd nicht beleidigend. Jeder darf hier seine freie Meinung äußern aber man braucht ja nicht beleidigend werden.


    Zäpfchen geben ist etwas ganz normales und das letzte woran ich da denken würde wäre eine sexuelle Handlung oder Ähnliches. Wenn man sich aber mit 18 von seimem Bruder Zäpfchen einführen lässt, finde ich es alles andere als normal und eher bedenklich, nur um das mal zu klären.

    @ Tine

    Bin ganz Deiner Meinung.

    der faden sollte besser geschlossen werden u hat nix mehr mit kindermedizin zu tun, ich seh das hier fast als streitfaden

    Zitat

    Warum schauen so viele nicht mal aufs DATUM bevor sie antworten.

    Also ich schaue da auch nie bzw seltenst drauf!