• Husten ohne Ende?

    Hallo, es geht um meinen 5jährigen Sohn. Vor drei Wochen hatte er eine obstruktive Bronchitis ,die durch Inhalieren und Antibiotika nach einer Woche vorbei war. Seitdem hat er vorwiegend nachts und bei Anstrengung starken Husten. Manchmal hustet er so 1-2 Stunden vor sich hin bis er einschläft. Manchmal ist es so stark das er fast erbricht. Ich war auch…
  • 30 Antworten

    Hallo Tommi

    auf jeden Fall werde ich meinem Sohn die vom Arzt verordneten Medis geben , weil ich gemerkt habe das der Arzt endlich das richtige Mittel gefunden hat.Vorher wurde nur herumexperimentiert und das brachte alles nichts.Ich weiss das Inhalationspräparate von den Nebenwirkungen her nicht so bedenklich sind,da sie an Ort und Stelle wirken und nicht erst über die Blutbahn gehen.


    Ich wollte einfach nur mal wissen ob das Umckaloabo die Erkältung nicht so schlimm werden lässt und er nicht immer wieder krank wird. Und nach dem ich es ihm (bei Erkältung)gegeben habe ging es ihm nach ein paar Tagen schon wieder besser und er wurde nicht sofort wieder krank.


    Gruss,Corinna