• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Ich finde es echt gruselig, mit was für Einstellungen und Ansichten manche Menschen herumlaufen... %:| Mein Sohn war dank Krippeneingewöhnung bisher immer zu krank, um seine MMR-Impfung zu bekommen. Hoffentlich wird er diese Woche mal wieder fit, damit wir wenigsten die erste Impfung machen lassen können. Ich möchte nicht, dass mein Kind in ein paar Jahren an sspe langsam stirbt oder später keine Kinder zeugen kann. Stellt euch nur mal vor, euer Kind macht die Masern durch und einige Jahre lang ist alles super. Und dann sterben plötzlich seine gehirnzellen ab, eine nach der anderen, unaufhaltsam. Was wird es euch fragen? Vielleicht "mama, warum hast du mich nicht impfen lassen?" Und was wollt ihr da antworten?

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    jetzt bin ich auch sprachlos.

    Zitat

    Warst du denn persönlich dabei?


    Du kannst dich auch nur auf das verlassen, was irgendwann mal Irgendjemand aufgeschrieben hat. Zufällig haben aber verschiedene Leute auch verschiedenes aufgeschrieben.


    [...]

    genauso argumentieren holocaustleugner auch.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Mir fehlen hier langsam auch die Worte :|N


    da werden eindeutige und nachgewiesene Fakten einfach mal als falsch betitelt, manchmal hab ich das Gefühl die Impfgegner halten sich für allwissend und alles, was überall in den Büchern, Artikeln und Co. steht, sind falsche Aussagen von der Pharmaindustrie und ihren unterm Tisch bezahlten "Handlangern", die damit ja nur ihre Impfstoffe anpreisen wollen. Ich bin baff. :-o

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    ich hatte mich aus interesse auch eine weile damit beschäftigt. ich konnte keine seriösen quellen finden, die die argumente der impfgegner bestätigt haben. folgt man zB zitierten studien, habe ich oft die erfahung gemacht, dass diese unseriös sind oder total aus dem kontext zitiert sind und im ursprung oft sogar genau das gegenteil besagen.

    Zitat

    ich habe leider auch bemerkt, dass von impfgegner dann auch recht schnell das totschlagargument, dass studien, die sie nicht bestätigen, eh gekauft wären und die pharmaindustrie hinter steckt, kommt. mit belegen und rationalen argumenten kommt man dann oft nicht mehr weiter.

    traurig darin leider immer wieder bestätigt zu werden.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.