buuhh, das is ja ne üble geschichte...meine heute 11jährige Tochter hatte damals im Alter von 4 jahren ne plötzlich auftretende Schwerhörigkeit aufgrund eines Paukenergusses...der niedergel. HNO gab ihr n Ballon den sie über die Nase aufpusten sollte.. und obligatorisch nasenspray...":/ ...2x haben wir es versucht, beide Male schrie sie vor Schmerzen – der HNO meinte darauf nur dsas des normal sei.. ich hab meine Tochter dann in der ortsansässigen Uniklinik vorgestellt, weil ich das nicht hinnehmen wollte.. sie wurde operiert, bekam Paukenröhrchen, Polypen und Mandeln raus.. und hat seit dem Ruhe.. ich will damit sagen, pack dein Kind ein und gehe dorthin wo man behandelt und nicht erst herumexperimentiert... grad wenn er eh sprachlich entwicklungsverzögert ist..