Schlafstörung

    Hallo zusammen.


    Mein Sohn ist 17 Monate alt. Seit er 2 Monate alt war hatte er starke neueodermitis. Die ganze Zeit hat sich gekratzt und sehr schlecht geschlafen. Jetzt die Haut sieht gut aus. Ich kann sagen, Neurodermitis ist schon weg. Aber er hat Allergie gegen Weizenmehl, Milcheiweiss, Eier, Erdnuss. Wie vermeiden alle diese Lebensmittel.


    Meine große Frage : er SCHLÄFT SEHR SCHLECHT. Ganze Nacht bewegt er sich, dreht sich, sitzt sich, weint. Kann sein das ihm fehlt ein paar Nahrungsstoffe? Was könnte noch sein? Ich bin hilflos. Wir stehen Morgens müde auf. Aber er ist ein aktives Kind.


    Bitte helfen!


    Angela