Schlafstörungen nach Mandel OP

    Hallo,


    ich bin im Moment etwas besorgt um meinen Sohn (5). Vor einer Woche wurden bei ihm die Mandeln unter Vollnarkose verkleinert. Alles verlief gut, ausser dass ihm danach übel war - wohl von der Narkose. Doch seit wir wieder daheim sind fängt er jede Nacht mehrmals an zu weinen...er wacht dabei nicht richtig auf, ich komme auch nicht an ihn ran um ihn zu beruhigen. Er kann mir auch nicht sagen was los ist - auch nicht am nächsten Tag. Ich mache mir Gedanken ob diese Schlafstörungen mit der OP zusammenhängen. Hat jemand ähnliches erlebt? Oder weiß jemand einen Rat was ich tun kann oder was das sein kann? Wäre echt dankbar...


    LG