• Sohn ist zusammengebrochen - Krankenhaus

    Heute morgen war erst alles normal, hab die Kinder zum Kindergarten gebracht, um anschließend zur Arbeit zu fahren. Als ich mich vom Kleinen verabschiedet habe, bekomm ich mit, wie die Erzieherin erschrocken ruft: Lukas ( so heißt mein Großer), was ist los, was ist los? Ich dreh mich um und seh ihn da halb liegen, sich an ein sitzendes Mädchen…
  • 180 Antworten
    Zitat

    war gestern sogar noch mit ner Freundin Billiard spielen.

    Schön, dass Du auch für Dich selbst etwas Zeit einplanen konntest. Ist doch immer wieder wichtig.


    Wie hat Dein Großer die letzten Nächte geschlafen? War er zwischendurch wach und desorientiert? Oder hat er durchgeschlafen?


    Liebe Grüße aus der Ferne

    @ :)

    Hallo Zuversicht1!


    Ja, dank meines Freundes konnte ich mit meiner Freundin weggehen und er hatte sogar auch was davon, er konnte endlich mal den Film schauen, auf den er Lust hat ;-D


    In den ersten 10 tagen nach dem Anfall meines Sohnes ist er fast täglich wachgeworden, inklusive verwirrt sein.


    In den letzten tagen nur noch 2 mal, ist also stark zurückgegangen.


    Dir auch liebe Grüße @:)

    Ja machen wir. Die letzten Tage war ja auch tolles Wetter.


    Heute waren wir bei meinem Opa zum Kaffee und haben nen schön großen Kürbis mit nach Hause genommen.


    Morgen gehts zu Schwiegereltern.


    Und schön lange schlafen konnt ich heute auch und hab sogar mein Frühstück ans Bett bekommen :=o

    hört sich ja nach einer normalität an, die sicher gut ist... außer lange schlafen und frühstück an s bett .... @:) ;-D

    na das mit dem lange schlafen und frühstück ans bett, bekomm ich auch fast jedes wochenende und schatzi meinte heut gegen neun zu mir: ach bleib doch noch liegen, wolln erst um 12 losfahren zu meinen eltern...


    der weiß, dass ich das am we brauch. hab mir ja schon abgewöhnt nach der arbeit noch ne runde zu schlafen und dafür darf ich am we im bett bleiben. er kümmert sich dann um die kids, weil er eh nicht mehr schlafen kann, wenn er weiß, dass sie wach sind

    himmlische verhältnisse *neid* ich will auch ... schön für dich ganz ohne neid... freu dich ganz still, hat nicht jederfrau ...

    Ja, es wäre schön, wenn mehr Frauen solch nette Männer hätten...


    Ich bin auch total glücklich mit meinem Schatz.

    Hallo,


    wollt mal wieder von mir hören lassen.


    Morgen weiß ich vllt mehr über meinen Sohn, fahren nämlich in 2 Stunden los zum Schlaflabor.


    Bin schon voll nervös...

    So haben uns schon gemütlich eingerichtet hier in der Klinik.


    Sollen mal schauen, dass er schön lang wach bleibt und um 3 werden wir dann wieder geweckt.


    Mal sehen, ob beim anschließenden EEG was rauskommt.