• Auf die Plätze, fertig, los!

    Kraft eigener Arroganz habe ich nun beschlossen, einen weiteren Thread zu eröffnen ;-D . Die Anderen sind entweder schon Seiten lang, oder es wird nicht mehr geschrieben. Ich bin "noch" 30. Habe bereits 2 Kinder. Einen Jungen und ein Mädchen. Nun haben wir uns spontan dazu entschlossen, dass nun gerne das dritte Kind in "Produktion" gehen darf :)z . Ich freue…
  • 2 Antworten

    @ Nähfee

    Gute Besserung! Ruhe dich gut aus, damit du schnell wieder fit wirst.


    Die Mens ist heute eingetrudelt, wie ich es erwartet hatte. Irgendwie schon sehr schade. Bin ein wenig geknickt und traurig :°( Aber es hilft ja alles nix. Bei der großen ging es so schnell und jetzt....das heißt, ich gehe in den 4.Üz. Neuer NMT ist dann vermutlich der 01.01.2015. Na das kann ja ein spannendes Sylvester werden ":/ Kann das irgendwer für mich in der liste ändern? Mein Laptop ist kaputt und vom Handy geht das so blöd.

    Morgen!


    Ich bin immer noch krank {:( Echt zum K... %-| Momentan einmal im Monat und diesmal wieder mit fett Halsschmerzen. Ich dachte das wird jetzt mal besser, immerhin bin ich seit Montag krankgeschrieben, aber nein, immer noch nicht :(v >:(

    Tini

    Och nö :°_

    Rumo

    Irgendwie schon! Langsam müsste es doch mal hier bei der ein oder anderen klappen. Hatten schon zu lange keine positiven Test mehr hier!!! :)z

    Wir sind jetzt seit dem 5.11 abwechselnd krank. Magen Darm, Grippe, kehlkopfentzündung und krupphusten.... Ich bin erkältet... Hoffe einfach, das wir jetzt durch sind.

    Rumo

    Oh weh, dann Euch auch Gute Besserung :)* :)*


    Meine Große hustet auch noch, ist aber heute wieder mit im KiGa. Sie war auch seit Montag Zuhause. Wenn ich also nicht krankgeschrieben gewesen wäre, hätte ich mich auf sie krankschreiben lassen müssen. Also versuche ich nun, die Zeit wirklich zum Erholen und Entspannen zu nutzen, so gut es geht. Bald ist Weihnachten, dann sind erstmal Ferien.

    auweia, na dann euch Kranken weiterhin gute Besserung! :)*


    Hat eigentlich einer von euch Erfahrungen mit Ovu-Tests? Helfen die wirklich beim Feststellen, wann der ES sein sollte? Mir gehts soweit ganz gut, hab allerdings auch etwas Bedenken dass der NMS-Termin auf die Weihnachtszeit fällt, mag mich da nicht verrückt machen. Wie ich mich kenne, werde ich es aber trotzdem nicht lassen können. %-|

    Ich messe Tempi, das finde ich zuverlässiger. Ist Routine geworden. So hat man seinen Zyklus im Blick. Mich macht es nicht verrückt.

    Tempi messen hab ich ja erst angefangen seit ein paar Wochen, find ich sehr spannend aber ist halt jetzt noch nicht wirklich aussagekräftig. Und eigentlich erkenne ich meinen ES dann erst nachträglich, oder? ":/ Momentan klettert sie irgendwo im Keller rum, so wie es sein soll.

    Ich kann immer wieder den.clearblue ferilitätsmoniTor empfehlen. Hat bei jeder ss sofort funktioniert, ohne haben wir auch recht lange rumgedümpelt.


    Die gibt's bei ebay recht günstig!


    Viel Spaß beim Christkind basteln!! :-D

    Ich benutze auch den Fertilitätsmonitor, aber erst im 2. Zyklus.


    Wenn's an die ganz heißen Tage geht, schmeiß ich noch einen normalen Clearblue Ovu-Test hinterher, einfach um zu gucken, ob der Monitor stimmt (denn der muss dich auch erstmal kennen lernen).


    Ich bekomme zumindest jedes Mal eine Erhöhung des LH-Spiegels und die dementsprechenden Linien oder Smileys angezeigt.

    Kommt drauf an. Ich habe dadurch einen Überblick über meinen Zyklus, der recht regelmäßig ist. Wir herzeln noch 2 Tage vor- und nach dem durchschnittlichen ES und bisher hatten wir immer Recht und haben den ES genau getroffen, da ich den Zeitpunkt durch die Beobachtung von Tempi und Schleim ziemlich genau festlegen kann. Leider beträgt die Erfolgsrate ja dennoch nur 25-30% und es hat noch nicht wieder geklappt. Aber da ich weiß, wann mein ES ist und das auch anhand der Tempi nachprüfen kann, brauche ich keine LH Tests.


    Mir reicht das. Aber schaden kann es ja nicht. ;-) :)*

    Gute Besserung an alle!


    War ja selber erst krank, dann gesund für ein paar tage und nun seit Mittwoch wieder krank. Hatte richtig Fieber :(v

    Ich mache auch nfp. Es hilft mir den Überblick zu behalten und ist auch wirklich Routine geworden.


    Das krank sein scheint hier ja richtig umzugehen. Ich war auch gerade ein paar Tage wieder fit und hatte mich schon gefreut. Seit gestern bin ich aber wieder total stark erkältet. :(v ätzend ist das.


    Daher gute Besserung auch von mir an alle.


    Ich werde heute mit meiner großen Kekse backen. Da freue ich mich schon sehr drauf :-D