• Auf die Plätze, fertig, los!

    Kraft eigener Arroganz habe ich nun beschlossen, einen weiteren Thread zu eröffnen ;-D . Die Anderen sind entweder schon Seiten lang, oder es wird nicht mehr geschrieben. Ich bin "noch" 30. Habe bereits 2 Kinder. Einen Jungen und ein Mädchen. Nun haben wir uns spontan dazu entschlossen, dass nun gerne das dritte Kind in "Produktion" gehen darf :)z . Ich freue…
  • 2 Antworten

    wie erwartet, die Mens ist eingetroffen. Na dann erstmal die Pest ertragen und dann auf ein neues. Wenigstens kann ich mich diesmal rascher damit abfinden und lass den Kopf nicht so hängen. Genaugenommen ist es ja jetzt erst der 4. ÜZ. (seit der FG) Kann halt nicht immer sofort klappen und noch hab ich ja Möglichkeiten für ein 2015 Baby. *positiv denk*

    @ Nähfee:

    dann dir ganz baldige Besserung, hoffentlich bist du bald wieder fit. :)*

    Morgen die Damen @:)


    Heute geht es mir zumindest etwas besser. Allerdings bin ich noch sehr schlapp und muss mich nach kleineren Tätigkeiten (z.B. Wäscheaufhängen) immer erstmal eine Weile hinsetzen. Morgen werde ich trotzdem arbeiten gehen. Ich muss ja nur Morgen hin, Freitag habe ich eh frei. Das wird schon gehen. Dann nach dem WE noch 4 Tage und ich bin da weg :=o ;-) Leider tun mir meine Augen beim Bewegen auch immer noch weh. Das ist ziemlich ekelhaft!

    Lena-Sophie

    Schade :°_ Aber ich drücke die Daumen :)* :)* :)*

    Lena,


    Die Daumen für den nächsten Zyklus sind gedrückt.


    Nähfee, weiterhin gute Besserung.


    Ich bin in letzter Zeit wieder so müde :(v

    Danke ihr Lieben! :)*


    Zumindest ist mein Zyklus ja nicht so lang und sehr regelmäßig, das weiß ich ob der Warterei zu schätzen. Jetzt nur schnell die Pest-Tage über die Bühne bringen und dann wird geherzelt. Man muss ja auch das positive zu schätzen wissen. ;-D

    @ Skat & Nähfee:

    ab auf die Couch mit euch und von den Männern verwöhnen lassen! ;-)

    Zitat

    Man muss ja auch das positive zu schätzen wissen. ;-D

    So ist es ;-D


    Ich liege hier nur auf der Couch, schon seit ich Montag von der Arbeit heim geschickt wurde. Langsam kann ich nicht mehr liegen. *aua mein Rücken*


    Ich hoffe, dass ich den Tag Morgen 8-13h irgendwie schnell rum bekomme. Aber ich will mich einfach nicht schon wieder, bzw. länger krankmelden. Das ist mir SO unangenehm. Ich bin seit Oktober da und war sicher schon 6x krankgemeldet!!! :-o

    @ Lena

    Wir hibbeln halt munter weiter. Bin mir auch sicher, das die Pest am Montag/Dienstag kommt, denn ich habe null Anzeichen, die für was anderes sprechen.

    @ Nähfee

    @ Skat

    Lasst euch nur schön verwöhnen zu Hause und schont euch. Gesundheit geht fast vor alles.

    So, heute Nacht hat dann die Kleine gespuckt, Durchfall hat sie auch - ich bin also weiterhin krank Zuhause. Es ist einfach nur noch zum Heulen... :(v

    @ Nähfee,

    lass dich mal :)_


    Das mit dem Kranksein geht meiner Arbeitskollegin mit Ihren kleinen Kindern aber derzeit genauso. Ist das eine "fertig" trifft es Sie selber oder das andere Kind. Sie kommt auch garnicht mehr zur Ruhe und ist auch schon leicht am verzweifeln.

    Guten Morgen *:)


    ach Nähfee, das ist ja echt doof. :)_ Aber du kannst es nicht ändern, und wenn du ehrlich bist tut dir der zusätzliche Tag bestimmt auch gut zum erholen - so ganz fit bist ja auch noch nicht. Nach dem Wochenende sieht es dann wieder besser aus, wirst sehen. :)* :)* :)*

    @ Sia:

    na ein bisserl Optimismus kannst schon aufbringen, noch lebt die Hoffnung und ich wünsch dir dass es geklappt hat. :)*

    @ me:

    jetzt hat mich auch eine Erkältung erwischt. *nerv* Nase läuft davon und der Kopf will platzen. Das wird ein toller Tag im Büro. Wenigstens bin ich alleine, Kollegin hat Urlaub und so kann ich zumindest keinen anstecken. %-|