• Auf die Plätze, fertig, los!

    Kraft eigener Arroganz habe ich nun beschlossen, einen weiteren Thread zu eröffnen ;-D . Die Anderen sind entweder schon Seiten lang, oder es wird nicht mehr geschrieben. Ich bin "noch" 30. Habe bereits 2 Kinder. Einen Jungen und ein Mädchen. Nun haben wir uns spontan dazu entschlossen, dass nun gerne das dritte Kind in "Produktion" gehen darf :)z . Ich freue…
  • 2 Antworten

    Nähfee bei meiner Tochter und auch jetzt wurde ich am Anfang rückdatiert. Und irgendwann wieder vordatiert. Es wird alles gut sein.

    bestimmt ist alles gut Nähfee. :)* :)* :)*


    aber ich versteh dass die Zeit bis zum nächsten Termin noch lange ist.

    @ me:

    ZT 15 und der ES ist nicht in Sicht. ":/ Tempi ist unten, vielleicht rutscht er bisschen nach hinten wegen der Erkältung die ich hatte. ??? Eigentlich hab ich ja ein kleines Uhrwerk, aber diesmal will es nicht so...

    Lena-Sophie

    Ja, bestimmt. Ich ärgere mich über mich selbst, dass ich so ängstlich bin :-( In den anderen SS war ich immer recht entspannt. Durch die blöde FG bin ich diesmal so ein Nervenbündel und finde mich selbst doof... %-|


    Es kann schon sein, dass der ES etwas nach hinten rutscht, weil er sich noch von der Erkältung erholen musste. @:)

    @ Lena-Sophie

    Wann hast du sonst immer deinen ES?


    Verschiebungen sind ja gar nicht so selten.

    @ Nähfee

    Ich kenne mich gar nicht aus leider, aber bei dem was man hier so liest, scheint ja dieses Rück- und vordatieren eher normal zu sein...deshalb...alles ist bestimmt gut :)* :)_.

    @ me

    ZT 7 heute. Mens ist vorbei und ich bin "trocken". Letzten Zyklus war schon ZT 10 wieder erhöhte Fruchtbarkeit. Ich warten ab :)D. Glaube aber nicht, dass der ES dieses mal auch wieder so früh kommt.

    @ Nähfee:

    ich find dich nicht doof :)_ , ist doch normal dass du so viel nachdenkst - ich bin sicher wenn mal die 12 Wochen rum sind, wirds besser. :)* :)* :)*

    @ Sia:

    lass es einfach mal auf dich zukommen, bin gespannt wann es bei dir wieder losgeht. ;-)

    @ me:

    ich bin halt keine Verschiebungen gewohnt, aber wahrscheinlich habt ihr recht. Mein Zyklus ist normalerweise eher kurz (27 Tage), ES spät. am Tag 14. Somit mach ich mir halt meine Gedanken... aber wenn sich alles nach hinten verschiebt ist es auch ok. Diese Beobachterei ist schon spannend... :=o und solange die Tempi noch unten bleibt ist alles gut. Bleibt noch Zeit zum Herzeln. x:)


    Und heute haben wir unseren 1/2 Hochzeitstag... also 6 Monate verheiratet x:) x:) x:)

    Wie schön Lena-Sophie x:) Bei uns sind es schon - ääääääääääh *denk* 7,5 Jahre - und davor waren wir 6 Jahre zusammen. Mein Güte, die Zeit rennt... :-o


    Ich hatte bei meiner Großen auch Zyklen von 26 Tagen, ES erst an ZT 17 und bin dennoch ss geworden, bei der Kleinen waren sie 28 Tage und ES an ZT 17. Das sollte kein Hindernis sein bei Dir @:)


    Ja, ich denke, wenn die ersten 12 Wochen erstmal rum sind, bin ich ruhiger! :)z Heute bin ich 8+3 (rechnerisch wäre ich schon 9+2 :-/ ). Noch 3 Wochen bis zum nächsten FA Termin... :=o

    Mal sehen, wann mein ES diesen Monat kommt. Ich hatte jetzt die vergangenen Zyklen den ES an ZT 16 - 22. Die 2. Zyklushälfte war dabei 10 - 13 Tage lang, wobei 13 Tage echt sehr lang für mich sind und ich das erst seit 2 Zyklen schaffe (ich nehme an durch das Bryophyllum).

    Mensch, jetzt bekam ich eben einen Anruf, dass die zu vertretende Kollegin an der Schule, an der ich ab Morgen bin, ein Berufsverbot erhalten hat und gar nicht mehr kommt. Ich soll mehr Stunden machen, was ich zugesagt habe, komme mir aber extremst schäbig vor, weil ich nichts von der SS gesagt habe Wer weiß, ob bei mir alles gut geht und ich bis zu den Sommerferien arbeiten darf/kann? Und im Gesetz steht irgendwas von Mitteilungspflicht... Das heißt ich muss dann Morgen dieKarten auf dden Tisch legen

    @ Nähfee:

    doof, aber ich würde an deiner Stelle noch nix sagen. Letztlich können sie dir ja dann auch nicht beweisen, dass du von deiner SS früher gewusst hast. Du hast noch ca. 4 Wochen, bis die 12 Wochen rum sind oder?


    Schäbig musst du dir nicht vorkommen - wenn die Menschheit nicht aussterben soll, müssen Frauen eben Kinder kriegen. :)_

    @ Nähfee

    die haben wahrscheinlich nicht mal eine Alternative zu Dir. Das heißt die würden Dich auch schwanger mit der Gefahr ebenfalls ein BV zu bekommen nehmen, anstatt niemanden zu haben. So meine Einschätzung gerade, was die Stellensituation in SH angeht.


    Außerdem zahlt nicht die Schule Dir das Geld sondern das Land. Kann ja auch alles gut gehen bei Dir und Du bleibst bis zum Sommer im Dienst.

    Würde auch nichts sagen. Es ist unser Recht und wenn du dich nicht damit wohlfühlst, lass es!


    Meinem Krümel geht es gut! 1,8cm groß und bewegt sich ganz fleißig!!!!

    So, ich habe es heute meiner SL gesagt - sie trug es mit Fassung, schlug die Hände über dem Kopf zusammen und musste lachen ;-D ]:D ;-D Sie meinte es wäre wohl ansteckend. :-p


    Heute bin ich gleich mit viel Vertretung und Stress gestartet, aber es war schön, weil ich Kollegen und Kinder schon kannte und alle sich sehr gefreut haben, mich wiederzusehen :-D


    Schreibe heute Abend mehr, wenn ich dazu komme. Muss so viel vorbereiten...

    na das ist ja cool, dass die SL das so gut aufgenommen hat, find ich super. :)^ Und du kannst auch befreit arbeiten gehen, ohne schlechtes Gewissen.


    Natürlich ist es auch planungstechnischer Sicht nicht so fein, aber wenn sie sich trotzdem menschlich zeigt und freut find ich das toll. Da wirst du sicher eine schöne Restarbeitszeit bis zum Sommer haben. :-D

    @ me:

    mein Ovu hat mir heute endlich einen Smiley geschenkt ;-D , d.h. mein ES hat sich wohl tatsächlich wegen der Erkältung nach hinten geschoben. Demnach verschieb ich dann mal auch lieber meinen NMT nach hinten, schätze so 18./19.2. wird es werden. Bin jetzt etwas beruhigt, so ganz ohne ES wäre es ja schon doof. :-p