• Auf die Plätze, fertig, los!

    Kraft eigener Arroganz habe ich nun beschlossen, einen weiteren Thread zu eröffnen ;-D . Die Anderen sind entweder schon Seiten lang, oder es wird nicht mehr geschrieben. Ich bin "noch" 30. Habe bereits 2 Kinder. Einen Jungen und ein Mädchen. Nun haben wir uns spontan dazu entschlossen, dass nun gerne das dritte Kind in "Produktion" gehen darf :)z . Ich freue…
  • 2 Antworten

    Mahlzeit ihr Lieben *:)

    @ rumo

    Super, das bei deinem Bauchzwerg alles in Ordnung ist :)_. So wird's bleiben!

    @ Nähfee

    Na siehste, war alles halb so schlimm, wie Du gedacht hast auf der Arbeit. Dann wünsche ich Dir, dass Du so lange arbeiten kannst, wie Du kannst und willst :)z.

    @ Lena-Sophie

    Dann mal ran an den Mann (reimt sich ;-D) und ein kleines :-@ machen ;-).

    so der Plan Sia - muss nur den Tag rumbiegen, leider richtet sich die Arbeit nicht nach meinen Prioritäten ]:D


    Wie gehts dir so? Alles gut soweit? Wann sollte bei der Es anstehen?

    @ Lena-Sophie

    Das mit der Arbeit kenne ich. Habe mal ein halbes Jahr im Schichtdienst gearbeitet. Zum Glück arbeiten mein Freund ich jetzt beide im Tagdienst ohne WE-Arbeit (okay 1-2 im Jahr muss mein Freund einspringen aber es hält sich in Grenzen).


    Bin heute ZT 9 und der erste Fertilitätsmonitor-Test (ist immer am 9. ZT) zeigte natürlich geringe Fruchtbarkeit. Letzten Zyklus war ab ZT 10 erhöhte Fruchtbarkeit...mal sehen, wie es die nächsten Tage weitergeht. Letzte Nacht war ich aber auch 4 mal auf dem Klo (hatte aber seinen Grund ;-D), da muss ich jetzt ein bissl aufpassen, denn der dünne Urin könnte das Ergebnis ja verfälschen. Letzten Zyklus war der ES an ZT 16, glaube aber nicht, dass er diesmal so früh kommt. Kenne auch ES an ZT 19-22. Also eine lange Zeitspanne %-|.

    Danke!


    Lena, dann mal ran an den Mann.


    Sia, wie lange hast du den Monitor jetzt schon? Wenn das Ding festgestellt, daß der es früher kommt will er auch früher Tests. Machst du ihn auch mal an tag 7-8 an?

    @ Rumo

    Ich benutze ihn jetzt im 3. Zyklus. In den 3 Zyklen waren meine ES ZT 19/22 und 16. Man kann nicht so einfach früher einen Test machen mit dem Ding, da der die Tests "anfragt". Vor ZT 9 fragt der Monitor nicht an und wenn du da ein Stäbchen rein stecken würdest, würde ne Fehlermeldung kommen.

    Er fragt ab tag 6. Erst nach der Gewöhnung fragt er später.


    Wenn er dich von Anfang an erst am 9 tag gefragt hat, war es ein gebrauchtes gerät?

    Sia, Danke @:) Ja, ich hatte mir echt Sorgen gemacht, dass sie das nicht so gut aufnimmt, obwohl sie so nett ist. Aber es war wirklich entspannt.


    Mein MuSchu beginnt erst in den Sommerferien. Passt also genau. Darüber ist meine SL ziiiiiemlich froh ;-) Ich hoffe es geht mir diesmal auch bis zum Ende gut, dann möchte ich schon gerne bis zu den Ferien arbeiten. Es macht so einen Spaß, in diesem netten Kollegium :)^ Außerdem ist es schön, endlich wieder "richtig" zu unterrichten. Ich habe zwar massig zu tun, weil ich einiges noch nie gemacht habe, aber es macht wirklich Spaß. :)z

    @ rumo

    Ja, es war ein gebrauchtes Gerät. Ich habe es aber eigenhändig auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Hm, ich bin der Meinung, das er immer ab ZT 9 gefragt hat aber du machst mich jetzt unsicher. Die letzten zwei Zyklen war aber ab ZT 9.


    Naja, so früh hab ich eh nie ES. Ich mache ja auch immer noch billige Ovus nebenbei, den ersten so in ca. einer Stunde, mal sehen wie der sich entwickelt.

    So, der billige Ovu zeigt auch bereits eine schwache Linie. Hm, vielleicht kommt der ES doch wieder eher. Ich finde das immer wieder spannend irgendwie (obwohl ich natürlich lieber schwanger wäre).

    So, Morgen nach der Schule gehe ich erstmal zum HNO. Diese Kopfschmerzen und der Schmerz in der Nebenhöhle links macht mich fertig!

    Guten Morgen Ihr Lieben,


    ich melde mich auch mal wieder,


    inzwischen sind wir in der 22. SSW und waren gestern bei der Feindiagnostik und da war alles prima. Wahnsinn wie schön man die Wirbelsäule und das Herz mit den Herzklappen auf dem Ultraschall erkennen konnte. x:) Geturnt ist unser kleiner Mann wieder wie ein großer. Ja unser Outing ist somit auch gleich geblieben. und einen Namen hat er jetzt auch schon: Es wird wohl ein Philip werden :=o War die Idee von meinem Freund, weil ich mal meinte, dass ist so ein Zappel-Philip da drin und er dann meinte, das ist der Name ;-D ich finde der Name passt auch von der Bedeutung her perfekt zu uns ;-) und er passt auch zu beiden Nachnamen, weil da wissen wir ja auch noch nicht, welchen er kriegen wird :)z


    Ich drück euch allen ganz feste die Daumen, dass ihr auch bald durch die Gegend kugelt :)_


    Hoffe es ist ok für euch, wenn ich ab und zu nochmal hier rein winke?

    Guten Morgen Mädels *:)

    @ Livchen:

    oh wow - so weit bist du schon! Wie schön, das klingt doch alles prima. :-D Und Philipp ist ein sehr schöner Name, gefällt mir.

    @ Nähfee:

    wie gehts dir denn zwischenzeitlich? Was hat der HNO gesagt?

    @ Sia:

    und, ES mittlerweile in Sicht? Und hoffentlich fleißig gewesen? ;-D

    @ maus:

    ui, schööööön x:) Herzlichen Glückwunsch!

    @ me:

    ich bin jetzt ZT 22, normalerweise dauert mein Zyklus ca. 27 Tage. Diesmal war der ES aber so spät, ich rechne also eher mit 19./20. Jänner NMT. Es geht also mal wieder los mit der doofen Warterei. :=o


    http://www.wunschkinder.net/fo…?0,userid=121579,nummer=3

    Huhu *:)

    @ Lena

    Ja, ich denke mein ES ist in Sicht :)z. Habe erhöhte Fruchtbarkeit auf meinem Fertilitätsmonitor seit 2 Tagen und seit heute auch einen stationären Smiley auf dem Clearblue-Ovu. Zervixschleim bewegt sich auch in die richtige Richtung und ist teilweise schon weiß-klar und dehnbar. Ich denke so 3-4 Tage, dann ist der ES da. Das wäre toll, denn dann wäre er wieder um den 17. ZT rum. Geherzelt haben wir schon und wird auch weiter durchgezogen |-o ;-D.


    Wie sieht es bei dir aus?

    @ Livchen

    Oh schön...mensch, du bist aber schon weit...wo geht nur die Zeit hin. Geniese weiter deine Kugelzeit :)_

    @ Maus

    Mensch...herzlichen Glückwunsch von mir @:). Ganz viel Spaß als Kugeltante :)z.


    Leider hat sich meine Erkältung in meinen Nasenebenhöhlen festgesetzt. Das komische ist ja, die Nase ist eigentlich frei also man kann mit einiger Mühe durchatmen aber die Nebenhöhlen sind zu, was ich an dem Druckgefühl merke und daran, dass meine Ohren zu sind und ich nicht gut höre. Außerdem brennt es etwas hinter der Stirn und leichte Kopfschmerzen. Nun trau ich mich mit so was wieder nicht zum Arzt, ich denke immer, dass ist nicht so schlimm. Blöd ist nur, ich kann nicht schnauben...wenn ich es versuche kommt nix, das sitzt da oben bombenfest. Ach...keine Ahnung...