• Auf die Plätze, fertig, los!

    Kraft eigener Arroganz habe ich nun beschlossen, einen weiteren Thread zu eröffnen ;-D . Die Anderen sind entweder schon Seiten lang, oder es wird nicht mehr geschrieben. Ich bin "noch" 30. Habe bereits 2 Kinder. Einen Jungen und ein Mädchen. Nun haben wir uns spontan dazu entschlossen, dass nun gerne das dritte Kind in "Produktion" gehen darf :)z . Ich freue…
  • 2 Antworten

    Skat

    Zitat

    heute war verkaufsoffener Sonntag

    Ich habe gerade "versoffener Sonntag" gelesen. ;-D ;-D ;-D

    Kim

    Immer schön weiter nerven ]:D ;-) Leider kann ich Dir mit Ovus echt nicht helfen :-/ @:)

    all

    Ich war heute mit den Kindern in Biene Maja. Boah, ist der beknackt!!! :(v Die Mädels mochten ihn, aber die Große hat er jetzt nicht vom Hocker gerissen. Biene Maja wirkt, als würde sie Drogen nehmen, kichert immer wie irre rum usw. ]:D

    Klingt spannend bei allen hier. :)^


    Mein Mann ist bei uns eher der verrückte. Er meint diesen Monat hätte es geklappt. Gestern war mir schwindelig. Mir ist sonst nie schwindelig, dass letzte mal als ich mit meiner großen schwanger war und noch nichts davon wusste ]:D zudem schlafe ich seit einigen Tagen wieder abends auf dem Sofa ein. Das hatte ich bei meiner großen auch. Die Temperatur ist auch die letzten 3 Tage bei 37° bzw. Knapp drüber gewesen. Ein leichtes zwicken und zwacken ab und an habe ich auch, aber ich weiß, man kann sich viel einbilden ;-) ich bin auch eher vom Typ erstmal davon auszugehen, dass es nicht geklappt hat, aber Hoffnung hat man dann ja doch ;-D

    @ nähfee

    versoffener Sonntag ]:D herrlich

    @ kim

    ich kenne mich leider auch nicht mit ovus aus, aber nerven, dafür sind wir doch da :-p also immer weiter so :)^


    nehmt ihr alle folsäure? Wie lange wollt ihr die hoffentlich bald kommende Schwangerschaft vor Familie und Freunden geheim halten?

    Hihi, ich hatte mich auch gewundert, dass Skat neuschwanger einen versoffenen Sonntag hatte ;-)


    Ja, nehme ich schon seit März. Hibbelbeginn war Juni. Bei den Mädels haben wir immer erst was in der 12. SSW gesagt, diesmal hatte ich es einigen Freundinnen erzählt. Leider habe ich das Baby aber ja verloren. Ich fand es aber nicht schlimm, zu erzählen, dass ich eine FG hatte. Ich bin zwar traurig darüber, aber es hat mich glücklicherweise nicht so mitgenommen. Seit der Sache mit meinem Vater vor 2,5 Jahren

    habe ich beschlossen, das Leben positiv zu sehen. Es sollte einfach nicht sein. Eine erneute SS würde ich nicht gleich überall rumerzählen, aber die meisten Leute in unserem Umfeld wissen, dass wir uns ein drittes Kinder wünschen.

    Meiner Mutter hatte ich allerdings nichts von der SS und erst recht nicht von der FG erzählt. Ich glaube das hätte sie sehr mitgenommen.

    @ tini

    das klingt ja spannend. Wann war nochmal NMT??? Ich kann mir das leider nie merken.

    @ Nähfee

    versoffen ist gut ;-D


    Folsäure nehme ich seit Ende Juli.


    Es wissen bei mir drei Freundinen, die vom hibbeln wusste. Ansonsten würde ich es gerne länger für mich behalten. Wir haben letzte Woche im Urlaub süsse Bilder mit den Kindern am Strand gemacht, so wir Baby 2015 hingeschrieben haben. Daraus soll mein Mann was basteln. Am liebsten würde ich es bis Weihnachten geheim halten und dann verschenken, aber ich denke das wird nix. Habe immer früh einen Bauch bekommen und nun wird es ja das Dritte und somit bestimmt nicht anders. Ich glaube ich entscheide danach, wie schnell mein Bauch wächst. ":/

    Ich hatte in der ersten SS ganz spät einen Bauch, aber in der 2. SS wurde ich in der 10. SSW schon mit dicker Jacke an drauf angesprochen und in der 3. SS, bei der ich das Baby ja in der 7. SSW verloren habe, hatte ich echt sofort in der 5. Woche das Problem, dass ich nicht mehr in meine Hosen gepasst habe :-o

    Ja ich bin auch gespannt wann es hier puff macht. Irgendwie war das immer so, dass ich Morgens aufgestanden bin und dann ging die Hose nicht mehr so...als würde da auf einmal 4cm fehlen...

    Ich nehm seit Mai Femibion.


    Ich habe eine Arbeitskollegin, die letzten Freitag einen super süßen Henry Philip entbunden hat. Mit der hab ich auf Arbeit seit ihrem positiven Schwangerschaftstest mitgehofft und mitgefiebert. Ich glaube, sie wird die einzigste neben Schatzi sein, der ich es vor dem 3. Monat erzählen würde...alle anderen erst, wenn die kritische Zeit vorbei ist (also ich hoffe, ich kann es für mich behalten ;-))

    Kim, entweder messen oder du nimmst ab nächstem Monat(falls es noch nötig ist:)) andere Ovus?


    Ich schlucke auch brav Folsäure. Erzählt habe ich es auch nicht und werde auch erst ab Herzschlag überhaupt daran denken es den Großeltern zuerzählen, wenn es dann 12 Wochen geschafft hat und der große US durch ist, dann wird es erzählt auch wenn ich bis dahin ganz dicke Sachen tragen muss. Man hat es bei der FG auch in Woche 7 schon gesehen. :°(

    Tini..... Spannung ;-D


    .


    Bei mir sah man in der ersten Schwangerschaft es spät. Bei meinem Sternchen sehr früh da ich den Bauch nicht mehr einziehen konnte. Und bei meiner kleinen War es auch früh und jetzt hab ich eh nen bauch. Daher könnte wir es bestimmt länger für behalten ;-D


    Abwarten. Bis spätestens zur 13 Woche, dann kann ich nen großen Ultraschall machen lassen ob alles ok is. Nach meinem Sternchen hab ich das auch bei meiner kleinen bekommen.


    So gestern nochmal Herzchen gesetzt x:)


    Heute nochmal ovulationtest wenn der jetzt noch schwächer is oder gar kein strich dann hatte ich meinen ES und hoffe wir haben noch zur richtigen Zeit :=o


    Momentan kribbelt es im Unterleib. .....