• Auf die Plätze, fertig, los!

    Kraft eigener Arroganz habe ich nun beschlossen, einen weiteren Thread zu eröffnen ;-D . Die Anderen sind entweder schon Seiten lang, oder es wird nicht mehr geschrieben. Ich bin "noch" 30. Habe bereits 2 Kinder. Einen Jungen und ein Mädchen. Nun haben wir uns spontan dazu entschlossen, dass nun gerne das dritte Kind in "Produktion" gehen darf :)z . Ich freue…
  • 2 Antworten

    Ja ich hatte einen Ovu von Clearblue der die (vor dem Eisprung) fruchtbaren Tage anzeigt (blinkend) und dann die 2 Tage wo der ES sein soll. Aber das funktionierte auch nicht immer. Hab mal parallell mit dem selben Urin tetestet und waren unterschiedliche Ergebnisse. Also, nichts genaues ":/


    Ich bin nie mit Blutungen zum FA gegangen, das wär doch schon etwas peinlich. Als die damals noch verhütet hatte hab ich immer genau gewusst wann meine Mens beginnt und genau 1 Woche danach hatte ich nie was, da hatte ich mir dann immer meinen Termin gelegt.


    Zwecks selber zahlen: Ja, das zahl ich von haus aus alles selber weil ich eine Wahlärztin habe. Bekomme nur einen kleinen Teil von der GK zurück. ca 30%.


    Komplett durchchecken und überall hinrennen mach ich garnicht. Hatte bisher eine normale jährliche Vorsorgeuntersuchung und eben die Blutabnahme. Mehr nicht.

    Huhu *:)


    Einen schönen guten Morgen euch (nicht das ihr denkt, ich bin jetzt erst aufgestanden, ich sitze seit um 7 Uhr auf der Arbeit ;-)).


    Das wichtigste zuerst: Ich glaube die Nicht-Mens hört auf juhu, sie war jetzt 7 Tage, davon 3 Tage etwas stärker aber nicht so stark wie normale Mens (die 4 Tage davor nur Schmierblutung am Toi-Papier dann 3 Tage etwas normales Blut aber hab keinen einzigsten Tag ne ganze Binde voll gehabt). Die komische Blutung hört an dem Tag auf, an dem die Mens anfangen sollte, jedenfalls nach Eisprung-Kalender. Gehe ich vom ES aus bin ich heute bei ES+12. Hoffe, nächsten Monat stimmt wieder alles!!!

    @ Kim

    warum nochmal zum Kinderarzt?

    @ Nici

    ich will keinen Zyklus vertrödeln wegen den komischen Blutungen, außerdem wäre ich so alle meine Fragen nochmal los geworden aber das hat sich ja jetzt erledigt, wo die Blutung aufhört :)z .

    @ Nähfee

    @ Livchen

    Ich drücke weiterhin beide Daumen :)^

    Huhu,


    ich glaub bei mir wird es diesen Zyklus auch nichts. Bin mittlerweile ZT 22 und meine Tempi ist seit 3 Tagen unten. Also hatte ich wohl meinen ES noch nicht. Wenn ich aber wie gewohnt meine Mens ZT 30-33 bekomme, wird das wohl eh nichts. Dafür wäre diesen Zyklus die Hochlage viel zu kurz. Wir haben gestern noch ein Herz gesetzt, mehr können wir nicht tun.


    Halt auf die Mens warten und dann in ÜZ3 starten... :)D

    So Mädels... Bin gerade vom FA zurück und recht aufgekratzt. Alle Werte sind vorbildlich und der Us hat gezeigt, dass Freiflüssigkeit da ist und ein großer Folikel da ist! Also, entweder hops es in 3 Tagen oder gestern schon. Und da hatten wir geübt. Wir müssen jetzt sicherheitshalber in 2 Tagen noch mal und dann soll ich, sofern nicht um den 22.10 die Mens einsetzt am 27.10 testen.


    Aber das wirklich komische, wenn es nicht klappt will sie mir nächsten Zyklus gleich Clomifen geben. Damit hätte ich gar nicht gerechnet. Wir sind ja auch erst im 2 Zyklus nach FG. Aber schon toll, dann die Chancen doch etwas zu verbessern. Von diesen Tees wollte sie nichts wissen. Mist, jetzt liegen die hier schon... Naja, bin auf alle Fälle sehr aufgeregt und doch recht hoffnungsvoll.


    Sia, geht's du jetzt zum Arzt oder nicht? Man muss ja bei unerklärlichen Blutungen mit besagter Blutung zum FA. Ist doch logisch und auch nichts ungewöhnliches für den FA.


    Nuriya, bist du denn schon sicher, dass es nicht einfach mal ein längerer Zyklus werden könnte? Kenne mich mit nfp nicht aus.

    @ Rumo

    Ich werde heute Nachmittag beim FA anrufen und der Schwester mein Problem schildern und hoffen, dass sie mir einen kurzfristigen Termin gibt. Blutung ist ja jetzt fast weg, dafür hab ich wieder ein Ziehen in der rechten UL-Gegend.

    Egal, Hauptsache Du bekommst ne Auskunft, was das war!


    Ach ja, ich hab ja ovus gemacht und da war nix, weniger als nix. Und laut US läuft alles in vollen Zügen... Bin wirklich sehr happy. |-o

    @ rumo

    suuper, freu mich für dich! endlich mal was positives!

    @ sia

    na zum glück hört es auf, war ja wirklich sehr verwirrend


    %:|

    Hab meine Zwischenblutung auf wieder seit 2 Tagen :-/ 1.10. – 3.10. iwann der ES und seit 4.10. Blutung.


    Ich hoffe das das nicht negativ ist... morgn mal wieder Blut abnehmen fahren und dann mal sehen. Ich beobachte es dieses Monat und gehe am 21.10. wo ich Besprechungstermin hab, mit dem Kurvenplan hin und zeig der FA das. Bin gespannt was sie sagt.

    Hallo!


    Ich melde mich auch mal wieder!


    Hab heute den Befund meiner Blutwerte bekommen.


    Alles in Ordnung – auch die Schilddrüsenwerte sind im Go-Baby-Bereich :-D


    Bin etwas verwundert, dass bei meinem Toxoplasmose – Test "negativ" rausgekommen ist, aber das bekomm ich schon hin – muss mich halt bei meinen Schmusetigern zurückhalten und rohes Fleisch und Erde buddeln vermeiden.


    Morgen sollte hoffentlich meine 1. Mens nach der FG eintrudeln und dann starten wir wieder ganz motiviert ]:D


    Wünsche Euch eine schöne Woche!!!

    So, gerade beim FA angerufen. Morgen abend geht es hin. Ich soll Zeit mitbringen aber ich komme dran (hat bis 19 Uhr auf). Hoffe ich übertreibe jetzt nicht aber Zwischenblutungen soll man ja abklären lassen (und ich denke mal gerade bei Kinderwunsch).

    @ amorvenus

    Das man sich so auf die Mens freut ist doch auch mal was schönes ]:D

    So ihr lieben,


    Wie versprochen das Bild des Orakels


    http://www.directupload.net/file/d/3767/isbk9amw_jpg.htm


    Was meint ihr dazu?

    Rumo,

    ich mach ja jetzt nicht voll NFP, ist gar nicht möglich mit der Kleinen, steh ja noch nachts auf zum füttern. Ich guck halt ab und an mal, ob sie überhaupt oben ist, die Tempi....

    Livchen,

    sieht für mich schwanger aus :)^ Viel Glück @:)