Baby 2008

    Hallo @:)


    Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen!


    LG Tapsi :)* :)* :)*

  • 26 Antworten

    ALSO ich hab wunderbare Neuigkeiten. :-D Meine Werte von dem Hormonstatus sind alle wieder wundervoll im Normalbereich. Meine männl. Hormone sind alle wieder normal durch das Metformin und nun kann das Baby kommen. Mein FA hat auch US gemacht und gesehen, dass ich anscheinend vor 1-2 Tagen einen ES hatte. Gott sei Dank haben Schatzl und ich gestern geherzlt und mein FA meinte, ich sollte den Tag heut auch nochmal nutzen. Sollte ich nun diesen Zyklus nicht ss werden, beginne ich ab nächsten Monat mit Clomifen und Östrogen-Pflaster. Das heißt, dass ich jeden Monat zwischen dem 12-14 ZT zum FA muss, er macht US und sagt uns dann, wann und ob wir herzeln sollen, weil er somit den ES dann bestimmt.


    Ich bin ganz aufgeregt und super gelaunt, da alles in bester Ordnung ist. Nun kann das Kind endlich kommen. Mein FA meinte auch, dass es jetzt endlich Zeit wird. Mädels was ein wundervoller Tag ;-D;-D;-D

    Faith :-D Das ist ja wunderbar!!!!!


    Ich freue mich sooooo für dich!!!!!


    Na denn man los und das WE gut ausnutzen ;-D


    Bringe deine Kurve mal auf den "ordentlichen" Stand und lösche die zu hohen Werte, vielleicht lässt sich die Kurve dann bald auf eine CL ein!!!

    CL??? ;-)


    Ja ich bearbeite die Kurve gleich mal. Ach Tapsi, ich bin so glücklich, dass es alles nun so ist. Ich bin so schlimm, hab schon mal geschaut, wann ET wäre, wenn es diesen monat schon klappen würde...der 3.4.08 und wenn wir ganz viel Glück haben, würde es an unserem Hochzeitstag kommen 31.3. x:)x:)x:) Ohje, ich mach mir schon wieder so viele Gedanken um ungelegte Eier, aber irgendwie schwebe ich grad auf Wolke 7 x:)


    Wir schaffen das :)^

    Oh Mädels, schaut euch mal meine Kurve an. Ich hab die 37Grad mal rausgenommen. Und nun bestätigt die Kurve nur das, was mein FA auch gesagt hat. Ich mach grad innerlich voll die Freudensprünge. Oh drückt die Daumen...bitte bitte bitte :)^;-Dx:)

    Es war sicher seeeeehr schön! x:)


    Bin auch schon auf den Bericht am Montag gespannt!


    Jetzt fehlt ja nur noch mein Termin am 23.07. !!!!!

    Hey Ihr Lieben,


    ich glaub hier bin ich richtig!


    Habe vor etwas 2 Jahren die Pille abgesetzt und seid dem super lange unregelmäßige Zyklen. :(v Seit Februar messe ich Temperatur und es wird langsam besser. die letzen 3 Zyklen waren richtig toll (39 Tage dank Zyklustees) dieser ist wieder etwas lähmars... ;-)


    War beim Endokrinologen und hab mich letzten Monat druchchecken lassen, der meinte aber nur es sei alles wunderbar. Hab mich gewundert, denn so stelle ich mir keinen wunderbarfunktionierenden Körper vor.


    Ok, wenn sich die Zyklen so auf 40 Tage einpendeln würden wäre ich ganz zufrieden, hinzukommmt aber leider, dass sich (wie ich vermute) meine Schleimhaut nicht richtig aufbaut, habe immer sone Miniblutung (1-2) Tage, dass sich da wohl kaum ein Eichen einnisten kann???


    Meine FA ist total blöd und guckt mich immer nur blöd an, sagt mein Körper braucht Zeit sich von der Pille zu erholen und ich könne ja nicht beurteilen ob meine Mens schwach oder stark ist, da ich ja keinen Vergleich hätte >:(


    Nun ja, Anfang August habe ich wieder einen Termin, aber spiele auch mit dem Gedanken mir nen neuen Arzt zu suche??? Über Medis hat sie noch nie mit mir gesprochen.


    Wir sind jetzt im 5 ÜZ und bisher hats eben noch nicht geklappt.


    Sorry, ist ein bisschen viel geworden, aber musste mich ja kurz mal vorstellen |-o bin übers Wochenende nicht hier aber ich schau am Sonntagabend wieder rein und würd mich freuen, wenn wir uns als Leidensgenossinnin austauschen und zusammen hibbeln können.

    @ Faith,

    ich freue mich, dass Du so glücklich bist!!! Drücke Dir alle Daumen für ein tolles Hochzeitsgeschenk !!! vielleicht könnt Ihr mir kurz etwas zu Euch schreiben, so dass ich weiss wie Eure Lebenssituation so ist. Freue mich!


    Lieben Gruß


    Ema :)*

    Hallo Ema *:)

    Freu mich, das du dich zu uns gesellst. Bist herzlich Willkommen!


    Es ist "schön" zu sehen, das man nicht alleine ist und sich mit anderen austauschen kann.


    Deine Situation klingt ähnlich wie meine. Obwohl du (und Faith) schon eigentlich echt tolle Zyklen habt. Davon kann ich z.B. nur träumen z.Zt. Aber das wird auch noch werden...


    Also:


    Ich habe August 2006 die Pille abgesetzt, unser KiWu fing aber erst jetzt an. Ich wusste vorher schon, das sich mein Körper länger erholen musst, na ja, das es nun soooo lange sein wird, hätte ich aber nicht gedacht.


    Ich bin von meiner letzten FÄ zu tiefst enttäuscht, da sie mich auch nicht ernst genommen hat. Sie meinte, ich würde mich zu sehr unter Druck setzen - dann kann es ja auch nicht klappen - und ich wäre viel zu jung, müsste mich einfach mehr gedulden und hätte ja noch ach so viel Zeit...und und und... Ich dagegen denke mir aber, das, wenn man nach 11 Monaten noch immer keinen annähernd gleichmäßigen Zyklus hat (ich glaube, ich habe überhaupt keinen Zyklus...), dann MUSS mit mir einfach etwas nicht stimmen.


    Ein Bluttest soll ergeben haben, mit mir würde alles i.O. sein - aber da habe ich nur gelacht - Schließlich kann es das ja nicht sein.


    In meinem jetzigen Zyklus habe ich überhaupt keinen Durchblick mehr. Habe mit dem Tempi messen nicht aufgehört, führe aber keine Kurve mehr... Meine letzte richtige Mens hatte ich Ende März (!!!!), danach kamen immer nur kleine Schmierblutungen, was auch nicht normal sein kann!!!!


    Na ja... Ich habe mich jetzt für einen FA-Wechsel entschieden. Von diesem Arzt habe ich von zwei Bekannten gehört, das er sehr gut sein soll und er alles für das eigene Wohlbefinden unternimmt usw. Klingt also doch gut! Am 23.07. habe ich meinen Termin und dann gehen wir der Sache auf den Grund.


    Ich tippe auf PCO/S, hoffe aber, es wird nicht ganz so schlimm sein. :-/


    Er wird es hoffentlich herausfinden...

    Huhu Ema @:)


    Auch ein herzliches Willkommen von mir *:)


    Na ich würde dir erstmal raten, wechsel den FA. Ich kann mir immer nicht vorstellen, dass es solche unsensiblen Menschen gibt. Ich war damals schon in dem 3. Monat nach Pile absetzen bei meinem FA und er hat mir sofort Hilfe angeboten und geschaut, was wir machen können.


    M ein Kiwu besteht schon seit 2005, üben tun wir "erst" seit März 2006 und nun nach fast 1,5 Jahren sieht es endlich so aus, als würde sich mein Zyklus langsam regenerieren und ich Eisprünge haben. Bisher hatte ich auch meistens Zyklen zwischen 40-60 Tagen. Bei mir war es so, dass ich zu viele männl. Hormone hatte, was auf PCO hindeutet. Seit Januar 2007 nehme ich nun Metformin und heute bei den Ergebnissen ist halt rausgekommen, dass sich meine Werte durch das Met super wieder in den Normalbereich eingependelt haben. Nun warten wir einfach mal noch diesen Zyklus ab (bin heute am 21.ZT) und sonst fange ich nächsten MOnat mit Clomifen an.


    Es hört sich auch bei dir mächtig nach PCO an und ich kann dir nur raten, deinen FA zu wechseln und das wirklich mal durchchecken zu lassen, weil es ohne Hilfe wirklich sein kann, dass du noch Jahre warten musst bist du ss wirst bzw. nie ss wirst. Also klär es einfach mal ab. Du hast die besten Voraussetzungen dass du bald ss wirst. Deine Zyklen sind ja schon sehr regelmäßig. Vielen anderen geht es da wesentlich schlechter. Vondemher Kopf hoch. 2008 ist unser Jahr :)^

    Zitat

    Deine Zyklen sind ja schon sehr regelmäßig. Vielen anderen geht es da wesentlich schlechter.

    Hmm, so wie mir... :°(

    Ganeu meine Arme, so wie dir zum Beispiel :°_ Aber lass den Kopf nicht hängen. Dein neuer FA ist bestimmt super und weil du ja nun auch schon so lange wartest, wird er bestimmt gleich mit einer Behandlung anfangen. Bei mir hat das mit der Therapie ja deshalb alles so lang gedauert, weil mein FA immer noch abwarten wollte, wie mein Körper auf die Medikamente anspricht.


    Wir schaffen das Süße, hey, bald kaufen wir Babysachen und rollen uns durch die Supermärkte ;-D