• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Syrien, ja ich hatte euch schonmal davon erzählt... In letzter Zeit konnte ich ihnen so gut es geht aus dem Weg gehen, aber jetzt ist halt wieder mal was angesagt. Mein Mann hat schon gemeint, solange ich meine Einstellung dahingehend nicht änder, wird das nie was mit einer SS. Vielleicht hat er Recht. Mich belastet das ganze Verhältnis wirklich sehr, aber Reden kann man mit denen nicht. Sie verstehen das auch nicht und denken es ist alles in bester Ordnung...

    Das halt ich für Quatsch, dass das eine SS verhindert... *Kopfschüttel*


    Tja, wenn reden nix nützt, dann hilft wohl nur ignorieren, soweit es geht und ansonsten sie wie "Schwachsinnige" behandeln - höflich, distanziert, emotionslos...

    Zitat

    höflich, distanziert, emotionslos

    Und genau mit dem letzten Punkt hab ich so meine Probleme... Ich bin ein sehr emotionaler sensibler Mensch und das macht mir das nur umso schwerer.


    Ich denke auch nicht, dass das eine SS verhindert, dass ich mich mit ihnen nicht verstehe. Mein Mann meint halt nur, dass ich mir jetzt schon Gedanken machen würde, weil ich das Kind dann mal nicht zu den Schwiegereltern geben will... Der hat echt keine Ahnung von Frauen;-D Nein im Ernst, darüber mache ich mir jetzt keinen Kopf, denn was weiß ich denn jetzt, was vielleicht in ein zwei Jahren mit unserem Verhältnis ist. Die Dinge kommen wie sie kommen und da mach ich mir jetzt noch keine Gedanken. Mein Kopf ist schon mit genug anderem voll:-/


    Ach und übrigens gehen wir schon seit längerem davon aus, dass sie geistig nicht ganz normal sind. Das macht das Leben und vor allem das ertragen leichter.


    Dank dir Syrien, jetzt gehts mir schon wieder besser. Eigentlich wird das am WE ne richtig geile Freakshow. Mein Mann und ich können uns köstlich amüsieren und anschließend lästern

    Aber was Tami angeht kann ich das echt einfach noch nicht glauben, dass es diesmal wieder in einer FG endet. Das kann nicht sein. Ich hoffe wirklich, dass ihr ihre Ärztin morgen genaueres sagen kann und die SS vielleicht doch noch mit Utrogest oder so zu retten ist.


    Steph mensch, was machst du denn für Sachen... Mach einen Test, sonst werden wir hier noch irre wegen dir;-) Aber versteif dich bitte nicht zu sehr darauf. Meine Tempi geht normalerweise auch immer vor der Mens runter und zwar deutlich, aber ich hatte es auch schon einmal, dass sie sogar nochmal gestiegen ist und ich trotzdem meine Mens bekommen habe. Und das ohne das mitwirken von Medis. Ich drück dir aber trotzdem die Daumen:)^

    erstmal TAMI süße, es tut mir schrecklich leid! es klingt leider wirklich nicht gut, aber vllt kann man noch was machen!!! halte durch süße:°_:°_:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*


    so, damit ich nicht euch noch irre mach;-D


    der test ist, wie von mir erwartet negativ!!!


    was solls, ich sprech zwar nochmal mit der endo und werd abwarten. vllt mach ich, wenn ich ende der woche wieder bei schatzi bin nochmal einen:-)


    er tröstet mich dann wenigstens ganz liebx:)

    Uff, steph - du machst Sachen. :|N Schade, aber trotzdem komisch. Ich bin gespannt, was deine Endo sagt...

    @ Tami

    Es tut mir unendlich leid. Aber vielleicht ist dein Körper tatsächlich noch nicht bereit. Eine FG, eine ELSS und jetzt das - und das alles in wenigen Monaten... :°_ Gib deinem Körper und vor allem deiner Seele mehr Zeit. In einem Jahr sieht das Ganze schon wieder anders aus. Ich bin mir sicher, du bist eine tolle Mutter und du wirst auch ein weiteres gesundes Kind bekommen.


    Als meine Tochter gestorben ist, hat eine ganz liebe Krankenschwester zu mir gesagt... "Heute sieht alles schwarz aus und morgen vielleicht auch... aber irgendwann wir auch für Sie ein Licht wieder aufgehen. Trauern Sie, seien Sie wütend und enttäuscht. Niemand kann Ihnen ihr Baby wieder zurückgeben, aber irgendwann sind Sie wieder bereit zum Leben." Lange hab ich nur existiert, aber irgendwann, ganz plötzlich hab ich wieder gelebt.


    Pass auf dich auf.:)*

    @ chrissi

    Ich bin gespannt auf deinen WE Bericht... ich läster, ab und an auch gerne.;-D

    Syrien, das hast Du gut gesagt für Tami.


    Steph, bei Dir tut's mir auch leid. Schon komisch, was Deine Tempi mit Dir macht...

    Nein :°( liebe Tami, dass will ich nicht glauben :|N es macht mich sehr sehr traurig diese Nachricht zu lesen, und ich will einfach noch nicht begreifen... :°_ es tut mir so unendlich leid.:°(

    Hey Steph, wie schade! gemein, dass der Körper einen manchmal so auf die Folter spannt:|N tut mir natürlich auch für Dich sehr leid.


    Syrien, Auch ich muss Dir wieder mal für Deine weisen Worte Zuspruch geben,hast wirklich gut getroffen, was Du über unsere Partner geschrieben hast.


    Tapsilein *:) ich bin sehr sehr gespannt!


    Chrissi, das ist so blöde, mit den Schwiegereltern %-| bei mir ist es ja auch so komisch. Auch wenn Deine glaub ich wirklich noch mal um einiges schwieriger sind. @:) schnap Dir Deinen Schatzi und drück ihn ganz fest! ist doch irgendwie ne starke Leistung, dass die Männer so 'gut' gelungen sind;-D:-p


    Hey Tiffi, mach selber nicht zu viel, ich hab dass Gefühl Du arbeitest mehr denn je?! schließlich musst Du Dir und Deiner Schwangerschaft auch noch ein bisschen Aufmerksamkeit widmen ;-)