• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Ah Chrissi, das ist ne Erklärung (auch wenn sie mir neu ist). An die Karenzzeit, Syrien, hatte ich auch schon gedacht, aber das widerspräche ja der Aussage, dass Ihnen in letzter zeit nicht danach war. Na egal. Auf jeden Fall gibt er nun Freitag die Probe ab :)^

    Nee, nee - wenn einem zu lange nicht danach war... dann war die Karenzzeit zu lang - nicht gut - und zu kurz - auch nicht gut.;-)

    Tiffi, sicher weiß ich das auch nicht, aber ich hab das von Tapsi eben so verstanden:-/ Allerdings haben die bei uns überhaupt nicht gefragt, wann wir das letzte mal... Die Ärztin meinte nur, wir könnten mal ein SG veranlassen und nach kurzer Zeit meinte sie: "ach wissen sie was, wir machen das jetzt gleich..." Also vorher keine Fragen von wegen letzer GV oder so.


    Tja, Schwiegermonster war da und Schwägerin und co, aber ich nicht:=o Ich hab das nervlich nicht ausgehalten und bin bevor sie gekommen sind gegangen. Ich weiß auch, dass das keine Lösung ist, aber ich hatte einen Panikanfall und da wollte ich mir das lieber nicht antun. Das Verhältnis zwischen meiner Schwiegermutter, meiner Schwägerin und mir ist einfach eine nicht zu beschreibende Katastrophe. Ich bin momentan nicht stark genug das zu überspielen...

    War vielleicht besser nicht zu gehen. *drückdich*


    Zu lange warten - dann können die Spermien zu langsam sein.


    Zu kurz warten - dann können es zu wenige sein...


    Bei uns waren es 3 Tage. Wir haben Do Abend, dann war ich Freitag zum PCT Test (da war schon nix) und Montags dann zum SG...

    Chrissi, danke für die Erklärung ;-) genauso meinte ich es. Hätten wir z.B. am Do./Fr. geherzelt, dann hätte er gleich heute die Probe abgeben können, aber so kann er erst am Freitag eben hin und dafür muss er (oder vielmehr ich ;-) ) sie heute noch einmal vorab entlocken ;-D ;-)

    Ich hab da aber noch mal so drüber nachgedacht und mein Mann gestern auch...


    Ist doch komisch bzw. Zufall?.... dass es gerade dann beinahe geklappt hat, wo er doch nun seit 1 1/2 Monaten die Vitamine nimmt?! Kann ja wohlmöglich echt zusammen hängen oder? Ich lasse mich ganz einfach mal in dem Glauben und hoffe auf diesen Zyklus!!!!! :)z

    hallo ihr süßen, sorry, dass ich so selten hier bin, aber schatzi u ich genießen einfach die zeit zusammen. im moment schläft er, da er heut abend wieder nachtschicht hat:|N

    @ chrissi:

    lass dich drücken, meine schwester hat auch panikattacken, hat sie aber seit fast einem jahr nicht mehr, sie hat eine ambulante kur von 6wochen gemacht u ein jahr lang leichte antideprissiva genommen. ihr geht es momentan besser:-) also ich weiß, wie es dir geht:°_ und das mit deiner schwiegerma ist natürlich eine situation die einfach nur belastend ist, egal ob es der richtige weg ist oder nicht, aber du musst das machen, was dir hilft:)^:)*

    @ tapsi,

    du wirkst schon wieder etwas positiver.:)^ schön, hoffnung kannst du definitiv noch haben:)*@:)

    @ syrien:

    der termin am samstag verlief ja wohl super, sie scheint echt total nett u verständnisvoll zu sein@:):)^


    da könnt ihr endlich wieder hoffnung haben:)*

    @ nici:

    ich versteh dein leid, mir geht es in letzter zeit auch oft so:-|:°_ aber außer warten können wir leider erstmal nichts tun:)*

    Hey Mädels *:)


    Tapsi, schön!!! dass Du Dir Deine positive Energie bewahrst:)^ und das mit den Vitaminen... wer weiss, aber schaden kann es bestimmt nicht@:):)*


    Hey Chrissi @:) ich glaub dass war klug von Dir! wenn Dich der Besuch scon im Vorfeld sooo sehr stresst und Du schon Panik bekommst, dann kann dass einfach nicht gut sein. Tut mir Leid, dass Du da son Pech hast!


    Syrien, ich find auch dass das klasse klingt. Auch wenns keine Wunderwaffe gibt, immerhin habt IHr zusammen, eben auch Dein Freund, mal eine positive Erfahrung gemacht was Euch auf Eurem Weg zum KIWU sicherlich ein Schrittchen weiter bringt:)*


    Nici, dass ist blöde :(v hab solche Momente auch immer total gehasst! aber vielleicht wird es trotz allem ein schöner Abend! ich wünsche es Dir.


    Wissen denn die anderen, dass Ihr Euch ein Baby wünscht? lass den Kopf nicht hängen, ja!


    Tiffi, nun läuft Dein letzter Arbeitsmonat ;-D freu dich!!!


    Wir haben gestern übrigens einen KIWA bei ebay ersteigert, hoffentlich ist der noch gut in Schuss, kanns gar nicht erwarten hab dem Verkäufer schon ne mail geschickt, aber bisher :)D


    Hope, hört sich gut an! ich find München auch immmer wieder toll! aber noch schöner ist natürlich Hamburg :-p


    Ich komm gerad aus der Schule und werd mir jetzt ein Käffchen in der Sonne gönnen, bevor ich mit meinem Hausputz loslege 8-) bis nachher

    Steph *:)


    So ist es auch richtig - genießt eure Zeit :)*


    Ja, positiv schon, muss ja schließlich weitergehen, aber man glaubt gar nicht, was es für Spuren hinterlassen kann... Denke ganz schön oft an letzte Woche, besonders an Freitag Nachmittag und was für ein Gefühlswirrwarr das alles war... schon krass.... :-( Ich wünschte mir, es wäre alles gut gegangen und ich könnte mich nun endlich so richtig richtig freuen... aber wie gesagt, was nicht ist kann ja noch werden, irgendwann, irgendwie, irgendwo.....