• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Syrien das hab ich jetzt auch endlich mal wieder kapiert! ;-D


    Ich finde es herrlich im Moment und alles andere kommt denk ich von allein bzw. beim Doc! ;-D*:)

    Nici------ZT 14, 67,8 kg, 1,65 m, 04.01.1976, Pause, 15.5. IVF-Zentrum**


    Syrien---ZT 17, 85,0 kg, 1,59 m, 29.06.1976 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1499


    Tapsi----ZT 18, 74,6 kg, 1,78 m, 22.02.1983 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1044


    Steph---ZT 21, 81,3 kg, 1,65 m, 01.04.1987 http://www.mynfp.de/signature/redirect/779


    Hibbli---ZT 33, 54,0 kg, 1,74 m, 21.02.1985 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1506


    Chrissi--ZT 44, 80,2 kg, 1,70 m, 25.05.1982 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1527


    Hope-----------62,0 kg, 1,63 m, 30.05.1983, Pause


    Emelie--------- 83,0 kg, 1,80 m, 31.10.1978, Pause


    ************************************************************


    Unsere Schwangis:


    Tiffi------ 35+5, 36. SSW, ET 18.06.2008, 78,4 kg (+ 15,9kg) 1,76 m, 11.10.1980


    Ema----- 25+4, 26. SSW, ET 28.08.2008, 53,3 kg (+ 6,5 kg) 1,61 m, 02.09.1978


    Tami------ 9+5, 10. SSW, ET 17.12.2008, 61,7 kg (+0,3 kg) 1,68 m, 01.06.1980


    **************************************************************


    16. Wiegetag: 14.05.2008 ---> nächster: 21.05.2008

    hey Ihr,


    also ich weiss nicht so recht, ob das Update jetzt funktioniert??? hab das nie so richtig kapiert, was jetzt der Trick war aber ich wollte :=o mal nicht länger mein neues :p> Gewicht unterschlagen (dummdidumm). Mir gehts schon wieder besser und ich freue mich schon aufs Yoga nachher, da kann ich entspannen.


    Hope, dass tut mir total Leid! so sollte es wirklich nicht sein! 'Schwiegermütter' sind schon so ne Sache... Ich wünsche Dir ganz viel Kraft, egal wie Du Dich entscheidest!


    Hey Krümmel! Herzlichen Glückwunsch@:) ich hoffe Euch beiden geht es ganz schnell gut, so dass Ihr nachhause dürft!!!


    Chrissi, es scheint Dir gut zu tun, mit der Messpause:)^


    Steph, cool! ich hoffe,dass es diesesmal wirklich klappt mit der Wohnung!


    Syrien, na Du! also so richtig Freunde gefunden habe ich noch nicht. ich habe 1-2 Bekannte und bei den Kursen Yoga und Geburtsvorbereitung ist es auch immer nett, aber so richtig was entwickelt hat sich noch nicht. Aber die haben ja auch gerade erst begonnen, so dass ich noch voller Hoffnung bin. Mein Mann hilft im Grunde schon aber er arbeitet so viel, dass er halt oft nicht da ist oder auch fix und fertig

    so, war noch gar nicht ganz fertig, aber hier hat das gerade so geflackert und die Seite hat sich immer runtergescrolt so dass ich sicherheitshalber schon mal auf 'absenden' gegangen bin.


    Ich wünsch Euch Mäusen einen schönen Feierabend.


    Ich selber mach mich jetzt wie gesagt Yogafertig;-D


    Kussi von Ema

    Zitat

    Karsten hat es letzte Woche mal gemacht so wie Du es ihm gezeigt hattest aber nur 20 Sek. oder so dann meinte er er hätte keine Kraft im Daumen!

    nici: ;-D;-D;-Dich lach mich gerad schlapp;-D;-D;-Dtypisch kasti.......also maenne gehört alles aus der wohnung außer meine pflanzen und meine bücher, deko etc.....aber an möbeln haben wir ansonsten zum teil auch alles geteilt (geschirrmaschine, pc, lampen, und noch ein paar kleinigkeiten)...


    ema: viel spaß beim yoga


    syrien: was für hilfen gibt es denn???magst mir etwas darüber erzählen??

    Zitat

    syrien, wie lange waren deine zyklen durcheinander nach absetzen des MP?

    hast mich überlesen;-)


    danke euch allen für den lieben zu spruch:-D@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)

    @ hope,

    also ich kann syrien nur recht geben, manchmal ist eine räumliche trennung der einzig richtige weg, um die beziehung zu retten und hilfen gibt es;-)


    kenn mich damit auch aus, wichtig ist, was dein einkommen ist u in wie fern du anspruch hast:-) man kann sich auch mal bei profamilia beraten lassen, ist ja ne art "lebenskrise":-):)*

    Ups steph, sorry...@:)


    Ich hab Möpf so 4 Monate genommen, in denen wurden meine SB immer schlimmer. Danach hab ich rund 6 Monate gebraucht, bis ich zum Doc bin. Besser wurde es in der Zeit nicht. Bis ich dann Utro bekommen hab.

    @ ema

    Wirst sehen, im Mutter Kind Kurs wird es besser. Mit Kinder und Hunden kriegt man schnell Kontakte. Solange haste ja uns.;-D

    @ hope

    Ich war damals bei einer Frauenberatungsstelle. Die haben mir geholfen eine Wohnung zu finden und mich zunächst mit dem nötigsten versorgt, bis ich selber wieder klar denken konnte. Eigentlich wollte ich dort nicht hin - ich wollte nur sterben...|-o Aber sie haben mir echt geholfen. Nur deshalb bin ich nicht vorm Leben geflohen, sondern habe heute nen tollen Job, meine Wohnung und Schatzi. Ich hatte nachdem ich aus dem KH kam erst ein Bett im Frauenhaus, und dann irgendwann eine Miniwohnung (quasi wie die jetzt, die ich als 2. Wohnung habe). Möbel, Küchenkram, Kleidung, alles wurde mir geliehen oder geschenkt. Es gibt so viele tolle Menschen, die man nicht kennt, die trotzdem einfach so helfen, ohne eine Gegenleistung zu verlangen. Ich war so kaputt damals, dass ich noch nichtmal "Danke" sagen konnte, ich war einfach nur versteinert...:-/


    Aber es helfen viele.:)z:)z:)z

    syrien, da muss ich mir vllt erstmal keine sorgen machen, dass auch der 2. zyklus durcheinander ist:-/


    und du hast verdammt viel erlebt, respekt:)^:)*

    So bin wieder da*:)


    Hab fleißig zugeschlagen. Neue Dessous, zwei Oberteile und ein leichter Sommerpulli;-D Jetzt fühl ich mich besser und das tollste ist, dass ich alles ne Nummer kleiner kaufen konnte als sonst;-D;-D;-D


    Hope, es gibt viele Beratungsstellen. Scheu dich nicht, da mal zu einer hinzugehen. Geht ja auch erstmal unverbindlich;-)


    Ich muss jetzt schnell was kochen, Schatzi kommt heute eher heim*:)


    Ich wünsche euch allen einen schönen Abend@:)

    Also steph - ich hab nochmal deine kurven gecheckt...


    1. 28 Tage, 1. HM ZT 21


    2. 33 Tage, -


    3. 31 Tage, 1. HM ZT 21


    4. 28 Tage, 1. HM ZT 17 oder 22


    5. 26 Tage, -


    6. 24 Tage, 1. HM ZT 15


    7. 29 Tage, 1. HM ZT 20


    Fazit Zyklen zwischen 24 und 33 Tage, 1. HM zwischen 15 und 22, Hochlage zwischen 7 und 10 (ev 11 ) Tagen


    ab Möpf:


    8. 30 Tage, 1. HM ZT 20 (nur halb mit Möpf)


    9. 40 Tage....


    Also auf den ersten Blick (ich bin ja kein Doc) sieht das ziemlich nach Eizellreifungsstörung aus (hast ja auch nicht immer nen ES) und wenn es dann hüpft scheint es wie bei mir nicht reif genug. Also ist der Gelbkörper schlecht und die Hochlage zu kurz. Möpf in dder 2. ZH schien erstmal OK. In der ersten hat es deinen ES verhindert. Zyklen ohne ES gibts auch.


    Wie war noch der Hormoncheck, ZT 3, zum ES und 1 Woche nach ES??? Ich wette dabei kommt raus, dass du eine Eizellreifungsstörung (nicht schlimm) hast. Wie waren also die Werte??? Genau wie bei mir macht es wenig Sinn Gelbkörper (möpf und Utro) zu geben, wenn das Ei nicht reif ist. Dann behandelst du die Symptome (kurze Hochlage, frühe Blutung) aber nicht die Ursache.