• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Ja Tapsi, das ist sooo ungerecht!


    Das nächste muss einfach besser sein! Deine Angst darum kann ich aber nachvollziehen.


    Mal so allgemein: bevor hier jemand über KB nachdenkt, würde ich auf jeden Fall mal nen Gentest machen lassen. Steht ja auch bei OAT-Syndrom, dass das Gendefekte auslösen können.


    Aber um nochmal Mut zu machen: auch mein Mann hat einen Gendefekt und es hieß eigentlich, dass wir um ne KB nicht drumherum kommen.

    Hmmm OAT ist wirklich unschön. Ich red mal mit dir alles gut...:-/


    "Es ist nur eine Momentaufnahme. Das nächste wird sicher besser . Und du hattest mindestens einen positiven SS Test"


    Ich kann so gut verstehen, dass du die ganze Zeit dran denken musst. Frag mich mal... Und ich bin 32. Sooo viel zeit haben wir nicht mehr. Schatzi ist über 40... Aber es nützt nichts.


    Ich versuch es zu verdrängen. Und mich damit abzufinden...


    Aber du bist so jung (ich helf bei schönreden) und ihr werdet es sicher schaffen. Du darfst nicht aufgeben und ihr müsst nach vorn sehen. Das nächste SG wird besser!!!


    Und Chrissi. Nimm dir die Zeit, die du brauchst. Pass auf dich auf. *festedrück*

    Ich glaube, der positive SST war ein defekter Test..... ich KANN es mir im Moment einfach nicht vorstellen, das ich mit solch einem SG-Ergebnis kurz ss gewesen sein soll..... :-/


    .....aber das "Schönreden" tut gut! Ich danke euch @:)


    Syrien, ja, bei euch ist es NOCH schlimmer. Ich weiß auch immer noch nicht, wie das sein kann, denn immerhin hat er ja Kinder. Komme da nicht mit irgendwie. Es tut mir soooo leid! :°_


    Verdrängen....das ist das richtige Wort, so geht´s mir auch zur Zeit.


    Tiffi, ja, das mit dem Gentest ist dann bestimmt (wenn) auf jeden Fall sehr sinnvoll vorher. :)z

    Syrien, bis morgen *:) Genieß den Tag in Deiner neuen Bude!


    Tapsi, doch ich kann mir das gerade vorstellen mit dem SG. Bei mir war es ja 2 Mal genau so. Kurz S aber eben nicht gesund genug um zu wachsen. Gerade wenn Dein Liebster auch einige deformierte oder inmobile Spermien hat sind diese ja nicht 100% gesund und somit ist die Befruchtung aber eben die Einnistung nicht gut erfolgt.

    Oh Tapsi, das hört sich ja echt bescheiden an bei euch. Aber noch ist nichts verloren:°_ Unsere FÄ hat uns auch darauf vorbereitet, dass es sein kann, dass das erste SG erstmal schlecht ausfällt, aber eben in den meisten beim zweiten mal besser ist. Ich drück euch die Daumen.


    Nici, euch bleibt jetzt nur noch die KB?? Das tut mir echt unendlich leid. Ich weiß wie du dich jetzt fühlen musst:°_


    Mir geht es körperlich schon wieder besser. Hab das schlimmste wohl jetzt hinter mir. Ich habe auch nochmal über alles nachgedacht und auch viel mit meinem Mann gesprochen. Also es war wohl so, dass die Zyste den einen Eileiter verdeckt hat, man ihn aber vor dem Kontrastmittel mal kurz sehen konnte. Die haben auch genug auf meinem Bauch rumgedrückt:(v Naja und der linke war "weg" inklusive Eierstock. Der Arzt hatte wohl gehofft, dass er die beiden durch das Kontrastmittel sichtbar machen kann, aber das ging ja nicht. So und da ich bis dahin etwa 50% des Kontrastmittels drinnen hatte und noch keine Schmerzen, außer einem gaaanz leichten ziehen hatte, ging er davon aus, dass alles ok ist. Nur hat er eben einen Kollegen dazugerufen, weil er ja eigentlich keine Diagnose stellen konnte. Und der Kollege hat dann das restliche Kontrastmittel recht schnell einspritzen lassen, was ja dann auch mehr als nur schmerzhaft war... Er geht jetzt davon aus, dass die EL blockiert sind. Aber vielleicht war das auch einfach nur zu viel Kontrastmittel??? Jedenfalls hat diese blöde Zyste, die ja immerhin 4x4cm groß ist einiges verdeckt und auch verschoben... War ja klar, dass ich jetzt sowas bekomme... Am Ende bleibt mir wieder mal nur das abwarten auf die nächste Mens und dann eben die BS überstehen und dann sieht man ja definitiv was und kann auch weiter planen, weil ja dann auch die Hormonwerte da sind. Der erste Arzt meinte dann zum Schluss, nachdem mich sein Kollege schon mit der KB vertraut gemacht hat, dass das wichtigste jetzt dann eh erstmal die Eichen sind, denn ohne Ei kein Baby. Ach ne:-/

    Sorry Mädels ich musste erst mal den ersten Schock verkraften. :°(


    Chrissi das tut mir leid jetzt musst Du auch noch BS machen lassen! :(v Naja die bleibt mir ja jetzt erspart. :(v Wär mir aber schon lieber gewesen! :°(


    Männe hatte nicht mal 1 Mio. 0,9 Spermien! :°( Was uns aber auch ärgert als er ja beim Termin war da fragte die Arzthelferin dann 5 Tage Karrenz er so "ja" (stimmt auch penibel eingehalten) und kein Sport??? er so "wie kein Sport das wußte ich nicht ich war im Fitness-Studio" :-o und sie "ja arg?" was für eine Aussage. Mensch jetzt denken wir, dass das vom Sport vielleicht kommt weil so wenige hatte er bis jetzt noch nicht! :-/


    Außerdem hab ich grad gesehen, dass die ICSI in einer Uni-Klinik günstiger ist! :-/

    Nici, darf ich euch mal den Vorschlag machen das SG in ein par Wochen nochmal zu machen?? Vielleicht schon nächsten Monat??? Klingt echt irgendwie komisch wegen dem Sport....


    Mmh und wenn die ICSI in einer Uni-Klinik günstiger ist (was in dem Fall ja schon irgendwie eine Rolle spielt) könntet ihr euch ja vielleicht da erstmal einen Termin zur Beratung geben lassen und dann eventuell da nochmal das SG machen lassen???

    So, ich bin jetzt dann erstmal wieder weg*:) Mein Mann hat sich in der Badewanne erholt von den Strapazen heute morgen:-/

    Chrissi, Männe hat schon Termin am 18.6. zum 2. SG die haben das gleich gesagt, weil ja auch von deren Seite was schief laufen kann. Ich versuche es mal nicht so an mich ran zu lassen aber heute ist eh wieder "Tal-Tag" :(v


    Schönen Tag noch mit Deinem Schatz! *:)

    huhu


    man is hier viel passiert:-o:-o:-o:-o


    nici::-o:-o:-o:-owas so schlecht is das SG

    ach du shit damit hät ich jetzt gar net gerechnet:°_


    bitte nicht wundern ich hab ab morgen eine kleine namensänderung bei mir......;-D;-D;-D;-Dvielleicht is das nächste SG besser? *daumen quetsch*


    tapsi: OAT-Syndrom:-o:-o:-oich hoffe bei dir auf ein 2.SG das das besser wird *daumen quetsch*


    chrissi: ohje was du durchmachen mußtest:-o:-o:-obin total platt...wie kann man dir bloß soviel kontrastmittelspritzen:-o:-o


    syrien: ubrigens dein TSH-wert ist ja spitze:)^


    oh man jetzt bin ich echt geschockt hier....wieso is die welt nur so ungerecht:°(naja...wollt euch nur noch kurz sagen das ihr euch morgen nicht wundern sollt denn mein nickname ist etwas abgeändert

    also der arzt hat mich angerufen. er hatte viel verständnis und sagte mir, dass es sehr niedrig dosiert ist u meine eierstöcke u nebenniere zu viel männl. hormone produzieren! er will erstmal mit dem medikament versuchen, die hormone in den griff zu bekommen und damit kann ich dann positiv in den neuen zyklus starten :-) er hätte mir auch die pille verschreiben können, doch das verträgt sich ja nicht mit meinem kinderwunsch ;-)


    also ich bin erstmal erleichtert, er sagte auch, dass er mir das gern persönlich gesagt hätte, aber da es eindeutig war, wollte er erstmal dieses medi verschreiben!


    also ich fühl mich viel besser, er betonte auch nochmals, dass ich unter ständiger beobachtung stehe!

    mädls, ich bin total bedrückt wegen der situation in diesem faden!!!


    chrissi, nici, tapsi mensch ihr tut mir leid u ich würd euch sooooo unheimlich gern helfen:°_:°_:°_:°_:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Nici, am 18.06. schon? Puh, das ist aber schnell. Der Urologe meines Mannes sagte gleich, das zwischen zwei SG´s mind. 6 Wochen liegen sollten, denn dann ist die Wahrscheinlichkeit viel größer, dass sich eine momentane evtl. schlechte Lebenssituation oder Stress usw. verändert hat und das deswegen vielleicht eine gute "Produktion" zuvor gescheitert ist. Aber die Ärzte werden schon wissen, was sie machen. :)z Mein Mann hatte übrigens 6 Mio....


    Chrissi :°_ was für ein Tag.... Nici hat Recht, es ist ein "Tal-Tag"!


    Hope, danke @:) das hoffe ich auch. Wie sah das SG deines Freundes noch mal aus? So wie bei Syrien? Was gibt´s bei euch eigentlich so Neues? Habt ihr euch wieder zusammen gerauft? Alles wieder gut?


    Steph, heisst das Medikament vielleicht Fortecortin oder Dexamethason, welches du dann bekommen wirst? Dann wäre es nämlich in etwa der selbe Ablauf wie bei mir. Hatte ja auch erhöhtes Testosteron, aber Gott sei Dank kein PCO.


    Tiffi, meinst du wirklich? Hmmm.... dann müssen wir wohl einfach weiter üben, üben, üben (so wie ihr letztes Jahr) und irgendwann klappt´s dann ja auch so vielleicht noch mal (wie im April)..... Hmmm, würde ich in nächster Zeit auf jeden Fall dann erstmal eh machen wollen, denn wie gesagt, KB ist bei mir noch nicht auf dem Plan - höchstens IUI, aber keine IVF oder ICSI, nein nein, das würde mir momentan zu weit gehen... Das sind so viele medizinische Eingriffe, hab da Angst vor.... :-/ :-( Ich schweife aber schon wieder ab..... Erstmal das 2. SG und dann sehen wir weiter. Nein, Quatsch, erstmal Urlaub, dann das 2. SG und dann sehen wir weiter ;-) :)z


    Ach Mädels, ich glaube, wir müssen unseren Faden bald umbenennen.... :-(


    Schönen Abend euch allen!


    Bussi :-x :-x :-x

    Erstmal möchte ich euch alle mal ganz fest umarmen :°_ was ich eben alles gelesen habe, hat mit tränen in die augen geschossen :°( ich verstehe nicht das es manchmal alles so ungerecht sein muss ...


    Chrissi :°_ das ist ja echt heftig was du heute morgen da durch machen musstes und dann noch nächsten Monat zu BS süße das tut mir so leid, damit hab ich echt nicht gerechnet, hatte so fest geglaubt das du mit guten neuigkeiten wieder kommst :°_ Und das du über eine KB noch nicht nachdenken willst kann ich sehr gut verstehen :°_ Wenn du reden magst ich bin da :°_


    Tapsi :°_ mensch das das SG doch so schlecht ist hätte ich nicht gedacht , ich hoffe und drücke ganz fest die daumen für das nächste SG das dann alles gut wird ... :)^ ich würde dir so gern was aufmunterdes schreiben doch leider weiß ich nicht was , ausser ich bin für dich da :°_


    Nici :°_ so wenig Spermien :-o hatte wirklich gehofft das es besser ausfällt :°_ wenn dir nach reden ist wir sind hier ... ich bin so sprachlos momentan und weiß gar nicht was ich euch tröstendes schreiben soll ...


    Bin den nun mal wieder weg, aber ich denk fest an euch *:)@:)@:)