• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Hey Ihr,


    |-o hier meldet sich mal wieder Eure treulose Tomate|-o tut mir leid, dass ich so untergetaucht bin....


    ich hoffe Euch geht es gut. Wir haben ganz spontan eine Deutschland-Tour gemacht und noch mal einige Freunde und Familie besucht. Das war total schön und mir geht es auch wieder viel besser:-D Nun sind wir noch ein paar Tage bei meinen Eltern und lassen uns verwöhnen und ab nächster Woche dann wieder zu Haus.


    Wie geht es Euch denn? Tapsi bist Du schon im Packstess


    aber ein bisschen Zeit habe ich noch.


    Wie geht es Euch denn so? was macht unsere Hochschwangere? Tiffi;-) genießt Du Deine Ausszeit? oder bist Du etwa immer noch am arbeiten?


    na ich werd mal lesen gehen*:)

    huhu :|N das ist ja wirklich unvorstellbar:°_ Chissi, Nici ich drück euch zwei ganz besonders tolle. Bin sehr betroffen, es tut mir wahnsinnig Leid, dass Ihr so etwas durchmachen müsst. Zum einen eben die psychische Belastung und dann Chrissi bei Dir auch noch die physische :°_


    Weiss gar nicht was ich schreiben kann, um irgendwie passende Worte zu finden.


    Ja, der Körper spielt einem schon einen sTreich, dass er die Ängte eben im Traum wiederkehren lässt:|N aber ein klärendes Gespräch mit diesen Ärzten könnte vielleicht wirklich helfen:)z ich wünsche es Dir von ganzem Herzen.


    Nici, wie geht es jetz tbei euch weiter?


    Syrien :)^ coller Einkauf! Ikea wurde auch gerade von uns gefüttert%-| aber es läppert sich da auch immer ganz schnell was zusammen!


    huhu Emelie*:)


    Tami, ich hoffe nun bekommst Du Deine Erkältung in den Griff! Mach Dir keine Sorgen, ich war ja auch so mausekrank und hab mich ganz verrückt gemacht wegen der Medis, und die Ärtzte haben mir immer versichert, dass die Kleinen gut verpackt sind und gar nicht viel von der Krankheit mitbekommen:)*


    Huhu hope:)^ ich freu mich über so viel positives :)^ auf dass sich der Trend fortsetzt!!!


    *:) Steph und Tapsi


    Tiffilein, wie schön,dass Du Dich nicht verrückt machen lässt! wir wargen gerade bei meien Schwiegereltern und die Mtuter meines Mannes macht mich ganz kirre, was wir alles so machen müssen und noch unbedingt kaufen sollen und ob mein Mann sich wirklich sicher ist dass er bei der Geburt dabei sein will, sie wisse ja nicht ob das das richtige für Ihren Sohn sei%-| die hat mich total genervt und dann sagt SIE (die total druchdreht) mir zum Schluss, dass ichja keine Angst haben muss vor der Geburt, sie und alle anderen hätten es schließlich auch geschafft:|N ohne Worte.


    Ich sende Euch nochmals einen ganz lieben Gruß und bin in Gedaken bei Euch.


    Eure Ema

    hey ema, deine schiegermutter ist ja witzig;-D da hab ich mit meiner glück, die ist da cool. sie ist nicht so der mütterliche typ u wir sind immer einer meinung:-D


    allerdings weiß seine family nix von unseren plänen, ich glaube sie würden baby jetzt nicht gut heißen u doch sind sie mir zu fremd, um ihnen zu erklären, was wirklich sache ist, versteht ihr? ist halt schwierig!

    huhu


    chrissi: ui kann gut nachvollziehen das das alles noch in die knochen steck von dem dramatischen erlebnis....ach man süße ich drück dich mal...aber bei der vorstellung in der uniklinik kann man doch drauf bestehen das man kein neuling kriegt oder????also ich kenn das so denn ich hab ja mal im krankenhaus gearbeitet..ich drück dich nochmal


    steph: gute entscheidung:)^warte erstmal ab bis die tests sicher sind....:)^


    ema: du bist ja viel unterwegs*:)genieß es

    Hey Steph, da kannst du dann ja happy sein;-D also meine Schwiegermutter ist im Grunde so auch ganz ok, sie weiss nur halt alles und vor allem besser;-) aber sie mögen mich sehr und dass ist ja auch schon ganz viel wert, wenn ich da so an die Zustände bei Chrissi denke.


    Chrissi, ich dachte eigentlich auch, dass man ein bisschen mitsprache Recht hat:-/ man (also ich wäre auf jeden Fall so) ist nur meistens viel zu zaghaft und dann machen die vielleicht eher was sie wollen. Also zick ruhig mal ein bisschen rum! Das ist in meiner Branche (Gastronomie) aus so, die unverschämtesten Gäste bekommen meistens noch was obendrauf um sie zu verssöhnen%-| Wie geht es Dir den so?


    Hope, ich versuche tatsächlich den stezt gehörten Rat in die Tat umzusetzen und bin ganz viel unterwegs wenn ich nicht gerade schlafezzz wir fahren ja auch noch für 3 Wochen nach Schweden in eine Hütte zusammen mit Freunden. Ab Mitte Juli werde ich dann aber brav zuhaus sein und alles fertig vorbereiten :=o Gerade war ich mit meiner Mutter auf einem Flohmarkt und habe noch ein paar niedliche Sächelchen gekauft;-D


    Hope, habt Ihr Euch denn jetzt getrennt? hab ich nicht so ganz mitbekommen


    Tami, wie geht es Dir und Deinem Mini? helfen die Medis?


    Ich wünsche Euch allen noch ein schönes Restwochenende @:)

    Nici----- ZT 5, (vorher nur SB ab heute richtige Mens) 69,0 kg, 1,65 m, 04.01.1976, Pause


    Tapsi-----ZT 8, 73,9 kg, 1,78 m, 22.02.1983, Pause


    Chrissi--- ZT 11, 79,4 kg, 1,70 m, 25.05.1982 nächster Zyklus BS


    Syrien----ZT 13, 85,0 kg, 1,59 m, 29.06.1976 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1499


    Steph---ZT 40, 81,3 kg, 1,65 m, 01.04.1987 http://www.mynfp.de/signature/redirect/779


    Hibbli--- ZT 53, 54,0 kg, 1,74 m, 21.02.1985 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1506


    Hope-----------62,0 kg, 1,63 m, 30.05.1983, Pause


    Emelie--------- 83,0 kg, 1,80 m, 31.10.1978, Pause


    ************************************************************


    Unsere Schwangis:


    Tiffi------ 38+4, 39. SSW, ET 18.06.2008, 80,7 kg (+18,2kg) 1,76 m, 11.10.1980


    Ema----- 29+3 30. SSW, ET 28.08.2008, 55,0 kg (+ 6,0 kg) 1,61 m, 02.09.1978


    Tami-----12+4 13. SSW, ET 17.12.2008, 62,7 kg (+ 1,3 kg) 1,68 m, 01.06.1980


    **************************************************************


    17. Wiegetag: 04.06. 2008 ---> nächster: 11.06.2008

    Huhu, ich hab mal schnell das Update gemacht, sonst wird das Montag ja ein totales Chaos... Ich hoffe es stimmt bei jeder von euch???


    Gestern unser Canelight-Dinner war sehr schön. Allerdings esse ich heute noch daran... War ein 4 Gang Überraschungs Menue mit Sektempfang. Aber an sich war es total schönx:) Man konnte auch endlich mal ein bischen abschalten. Nur Nachts hatte ich wieder die irrsten Träume. Das geht jetzt seit Mittwoch so. Ich hab schon totale Augenringe, weil ich so schlecht schlafe und Dauerkopfschmerzen. Ich denke, das wird noch eine weile dauern, bis ich das alles verarbeitet habe. Das hat mich doch mehr fertig gemacht, als ich dachte. Tagsüber kreisen auch immer wieder die Gedanken um das eine Thema. Heute morgen war es wieder mal sehr schlimm, aber mein Mann ist für mich da. Wir schaffen das schon irgendwie und es ist ja noch alles offen... Auch wenn ich mittlerweile wenig Hoffnung habe:-/ Was die Arztwahl angeht werde ich auf jedenfall auf einen erfahrenen Doc bestehen. Da sollen die das lieber stationär machen, wenn ich da dann bessere Chancen als Privatpatient habe... Aber soweit sind wir ja noch nicht. Erstmal muss die nächste Mens anrollen und das dauert ja noch eine ganze weile...


    Ich hoffe euch geht es allen gut. Ema, du hast echt eine komische Schwiegermutter... Meine wäre sicher genauso:-/ Aber da kann man dann auch nur lächeln und sich seinen Teil denken... Genieße die Tage, die du hast und lass dich nicht beirren@:)

    Nici----- ZT 6, (vorher nur SB ab heute richtige Mens) 69,0 kg, 1,65 m, 04.01.1976, Pause


    Tapsi-----ZT 9, 73,9 kg, 1,78 m, 22.02.1983, Pause


    Chrissi--- ZT 12, 79,4 kg, 1,70 m, 25.05.1982 nächster Zyklus BS


    Syrien----ZT 14, 85,0 kg, 1,59 m, 29.06.1976 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1499


    Steph---ZT 41, 81,3 kg, 1,65 m, 01.04.1987 http://www.mynfp.de/signature/redirect/779


    Hibbli--- ZT 54, 54,0 kg, 1,74 m, 21.02.1985 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1506


    Hope-----------62,0 kg, 1,63 m, 30.05.1983, Pause


    Emelie--------- 83,0 kg, 1,80 m, 31.10.1978, Pause


    ************************************************************


    Unsere Schwangis:


    Tiffi------ 38+5, 39. SSW, ET 18.06.2008, 80,7 kg (+18,2kg) 1,76 m, 11.10.1980


    Ema----- 29+4 30. SSW, ET 28.08.2008, 55,0 kg (+ 6,0 kg) 1,61 m, 02.09.1978


    Tami-----12+5 13. SSW, ET 17.12.2008, 62,7 kg (+ 1,3 kg) 1,68 m, 01.06.1980


    **************************************************************


    17. Wiegetag: 04.06. 2008 ---> nächster: 11.06.2008

    Chrissi - es tut mir so leid, dass die Untersuchung dir noch so dolle nachhängt. :°_ Unglaublich. Du solltest deinem Doc das nochmal rückmelden find ich, damit der weiß, wie das bei dir war.

    @ Ema

    Schön, dass du auch mal reinsiehst. Freut mich, dass ihr spontan verreisen konntet..


    Meinen Zyklus würd ich mal wieder gerne umdatieren. Ich weiß echt nicht mehr, was ZT 1 war...:|N

    Guten Morgen Ihr Süßen *:)


    Ema, wie schön, dass es Dir (wieder) gut geht und Ihr die Zeit jetzt noch so genießt. So ist's richtig :)^


    Seit ich nicht mehr arbeite bin ich wirklich viel relaxter und kann jeden Tag sehr genießen. Das ist sicher in der SS viel Wert. Das "Schlimme" ist nur, dass es ja immer heißt, die Mutter müsse los lassen. Aber seit ich eben die Zeit genieße, genieße ich auch die SS mehr und hänge nach und nach auch mehr dran - da wird die Geburt wohl doch noch auf sich warten lassen. Man mag es kaum glauben, aber ich werde den Bauch wohl doch auch vermissen. Und dass alle Leute immer so viel helfen wollen und einem jedes Glas hinterher tragen :=o


    Seit gestern hat sich körperlich aber ganz plötzlich einiges getan. Ich habe von jetzt auf gleich totales Wasser in den Füßen bekommen, konnte nur in FlipFlops laufen und zum Gassi gehen musste ich die Gummistiefel meines Mannes nehmen. Und ich muss ständig (sogar Nachts) wegen Stuhlgang auf's Klo. Ist kein Durchfall, aber ich muss halt dauernd. Ist auch völlig atypisch für mich.


    Und gestern morgen haben wir noch einen Bauch-Gips-Abdruck gemacht. Und beim Ablösen zeigte sich, dass ich aus der einen Brust schon tief gelbe Milch verliere. Huch :-o


    Also wird es wohl doch nicht mehr so ewig dauern


    Seid alle lieb gegrüßt. Ich muss heute viel auf die Couch. Füße hoch legen und echt ausruhen. Denn das WE war Dauerbesuch angesagt und das war körperlich doch recht anstrengend.

    @ :)@:)@:)@:)@:)

    Syrien, Deine Blutungen sind ja wirklich sehr komisch. Da heißt es wohl wie immer %-|: warten...


    Am Ende des Zyklus weißt Du dann mehr.

    Wow Tiffi, bei dir tut sich ja jetzt einiges:-D Freut mich:)^ Nur die Wassereinlagerungen sind doof, aber du machst ja schon was dagegen. Immer schön Beine hoch und vielleicht mal kalt abbrausen oder so, aber nur bis max. Knie, dann gehts nicht so auf den Kreislauf;-) Der Gipsabdruck muss ja jetzt auch schon rießig seinx:) Ich kann schon verstehen, dass du deinen Bauch vermissen wirst, aber lass dir gesagt sein, irgendwann kommt schon der Tag, wo du ihn los haben willst und dann geht das mit der Geburt auch ganz schnell:)z


    Syrien, was machst du denn für Sachen mit deinem Zyklus:|N Also an der SD kanns eigentlich nicht liegen. Deine Werte sind top:)^ Oder fühlst du dich irgendwie unwohl?? Manchmal ist das Befinden ein größerer Punkt als der tatsächliche Blutwert. Aber auch bei "normalen" kann das mal vorkommen mit SB und so weiter. Im nächsten Zyklus ist das sicher wieder weg. Wenn nicht, dann ab zum Doc%-|


    So langsam geht es mir wieder besser. Ich war echt total von der Rolle die letzten Tage. Ich hab schon zu meinem Mann gesagt, wenn das so weiter geht, muss er mich einweisen, denn dann dreh ich noch durch. Heute Nacht habe ich endlich mal wieder gut geschlafen. Nicht perfekt, aber immerhin;-) Ich fühle mich heute auch schon besser:)^ Danke nochmal, dass ihr so für mich da ward. Zum Arzt werde ich jetzt erstmal nicht gehen. Er kann mir ja auch nichts anderes sagen, als was ich schon weiß, bzw. das was mein Mann mir dauernd sagt:=o Ich würde mich glaube ich nur noch mehr verrückt machen. Ich versuche jetzt gelassen und entspannt zur nächsten Mens zu kommen und dann gehts weiter.

    Chrissi, ich wünsche Dir wirklich, dass Du bald "abschalten" kannst und das Ganze verdaust. Zumindest, dass Du die Albträume los wirst.


    So ich gehe. Liebste Grüße, vielleicht schaue ich später nochmal rein *:)

    Schön, dass es dir gut geht Chrissi...@:)

    @ Mensch tiffi,

    das wird nicht mehr lange dauern... Handy ist immer an;-)


    Chrissi - sind ja keine richtigen SB mehr. Vorher hatte ich ja 7 Tage SB und dann 5 - 6 Tage richtig dolle Mens... Jetzt sind es inclusive Mens (1 Tag) nur 6 Tage... Also halt eine andere Mens als vorher. Nur mit dem datieren komm ich nicht klar. Ich hab ja jetzt den ersten SB Tag genommen. Wenn ich die erste richtige Blutung nehme, wäre die Mens viel zu kurz...


    Egal. ES wird jedenfalls noch dauern.. Ovus sind stocknegativ.