• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    hope, bei deinem posting musste ich schmunzeln, so süß;-D@:)@:)@:)@:)


    du bekommst nen pilz von slippies? ohje, da bist du da unten ja sehr empfindlich! bestimmt nervig, ich hol mir immer die preiswertesten ausm dm, die sind super u duften lecker blumigx:)


    hatte aber noch nie nen pilz, höchsten einmal ne gereizte scheidenflora, aber das is eher zufällig beim pap-abstrich rausgekommen, weils unangenehm war. sonst hätt ich das nie bemerkt. ich hab dann paar tage lang joghurttampons gestöpselt u alles war jut:-D

    steph: wieso mußtest du schmunzeln

    ;-D;-D;-D;-Dis doch gar nix zum schmunzeln drin:=o:=onee jughurttampons mag i net.....wenn ich tampons reinmache dann hab ich das gefühl ich trockne aus und alles ist hinterher wund:-/bin total empfindlich dort...weiß auch net.....ich kauf mir lieber teure da weiß ich die vertrag ich;-D;-D;-D

    ne irgendwie musste ich schmunzeln;-D


    ja gut, wenn du slipies nicht verträgst, dann tampons erst recht nicht, aber mit joghurt sind die ja nicht trocken, außerdem soll man sie nur 10 minuten drin lassen;-)


    und wenn ich die billigen nich vertragen würden, dann würde ich auch die teuren kaufen, ganz klar:-)

    Chrissi---ZT 1, 79,1 kg, 1,70 m, 25.05.1982 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1527 BS 14.07.


    Tapsi-----ZT 5, 75,5 kg, 1,78 m, 22.02.1983 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1044


    Syrien---ZT 11, 85,0 kg, 1,59 m, 29.06.1976 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1499


    Steph----ZT 26, 81,3 kg, 1,65 m, 01.04.1987 http://www.mynfp.de/signature/redirect/779


    Nici------------67,7 kg, 1,65 m, 04.01.1976, Pause


    Hope----------62,0 kg, 1,63 m, 30.05.1983, Pause


    Emelie---------83,0 kg, 1,80 m, 31.10.1978, Pause


    ************************************************************


    Unsere Schwangis:


    Ema----- 33+1, 34. SSW, ET 28.08.2008, 1,61 m, 02.09.1978


    Tami-----16+5, 17. SSW, ET 17.12.2008, 1,68 m, 01.06.1980


    **************************************************************


    Unsere Mamis & Babys:


    Tiffi mit Marie, geboren am 22.06.2008

    ICH STERBE


    Hab vorhin meine Mens bekommen und eben im KH angerufen, ich soll am Freitag rpä-stationär kommen und am Montag ist dann die OP!!!!!

    nein chrissi, du stirbst nicht;-) das wird alles gut werden, du wist die op überstehn und danach schwanger werden!!! das muss einfach alles klappen!!!:)^

    Ja Steph das habe ich mir vor der Echovist Untersuchung auch schon gesagt. Ich schaff das schon, das tut nicht weh und dann werd ich direkt ss und was hab ich jetzt: nen OP Termin. Ich muss nachher nochmal anrufen, weil sie noch nicht wissen wie sie es wegen der Zyste handhaben wollen. Ach ja und es zählt übrigens als stationär, also bin ich wunderbar privat versichert, weil ich nach der OP nämlich so oder so auf Station komme:-/

    Ups vor lauter Aufregung habe ich auch noch meinen Hund vergessen|-o Die hab ich vorhin in die Küche gesperrt, damit ich in Ruhe telefonieren kann und jetzt wunder ich mich gerade, was da so pfeift und fiepst:=o

    Hope ich bin was Slipeinlagen angeht auch immer so empfindlich und vertrag die auch nicht alle und schon gar nicht länger als 3-4 Tage hintereinander...


    Tami, Zwerghasen sind echt was putziges. Ihr werdet sicher noch viel Freude an denen haben:-D Ich bin mal gespannt was dein Doc sagt. Vielleicht hast du ja mal wieder ein Bildchen für uns:)^

    Hope , ja die Hasen sind soooo süß x:) mache mal ein Bild von denen demnächst und stelle es rein .... :)z


    Steph, na klar berichte ich , bin sooo aufgeregt ;-Dx:) und freue mich so krümmel endlich wieder zu sehen x:)


    Chrissi , süße du schaffst :)^ es wird bestimmt nicht schlimm , dir bleibt ja zum glück der drainagen schlauch erspart , ich hab das geschafft dann schaffts du es auch :)^ werde ganz fest an dich denken am Montag , ich kann dich wirklich gut verstehen würde mir genauso gehen vor der OP ...

    Ja, ich hätte nicht gedacht, dass die Panik doch noch so rauskommt. Ich habe aber auch vor dem Ergebnis Angst. Es hängt so viel davon ab. Aber wie sagt mein Mann immer so schön: "Es ist alles schon längst entschieden. Der einzige Unterschied zu vorher ist dann nur, dass wir es wissen. Ändern können wir es so oder so nicht. Weder jetzt noch danach"


    Ob mir die Drainage erspart bleibt weiß ich noch nicht. Wenn ich Pech habe ist die Zyste ja noch da:-/ und sie haben ja auch Verdacht auf Endometriose und dann müssten sie auch eventuell schnippeln. Von daher kann es auch sein, dass ich entweder am Abend nach Hause darf, oder halt erst so nach 4-5 Tagen...%-|

    Steph, das ist so ein kleiner Schlach, der in der OP Wunde bleibt, damit die freie Flüssigkeit (Blut und was da halt noch so ist) drüber abfließen kann, damit sich nichts entzündet. Das wird dann wenn es nachlässt rauszulaufen wieder gezogen:(v

    achsoooo, ja ich kenn die dinger. konnte mit dem begriff grad nix anfangen. da fließt auch so wundwasser usw ab, unangenehm:-/