• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Huhu , hab kaum zeit , wollte euch nur schnell mitteilen das alles gut ist :)^ Und wir bekommen einen jungen x:)x:)x:)x:)x:) hab dann ein Pärchen x:)

    Hallo Mädels - ich wollt doch kurz reinschneien wegen Chrissi.


    Mensch, schade. Ich drück dich ganz fest.:°_ Und wegen der OP, versuch dich vorher nicht verrückt zu machen. ich weiß, das ist leichter gesagt, als getan. Ich hab mich im Februar ja auch verrückt gemacht. Aber die Scheißegal Tabletten sind toll ;-) Und sag dir immer: nach einer BS soll die SS Wahrscheinlichkeit stark erhöht sein:)^ Achso, für die Vorstationären Untersuchungen plan mal bloß den ganzen Tag ein. Ich musste in der Klinik von Hüh nach hott und ewig überall warten. Gemeinsam mit den anderen Wartenden Patienten hab ich den halben Tage Flaschenkegeln im KH Flur gespielt. Am Ende kannte ich alle Patientenstorys...;-D

    @ Ema

    Was für ein Schreck. *Kopfschüttel* Aber Gott sei Dank ist alles gut.

    @ Tapsi

    Toll, dass dein Urlaub schön war. Ich freu mich auf Berichte und Fotos.

    @ Tami

    Ein Junge:-D Ich freu mich für euch.

    @ Steph

    Ich drück dich.:°_ Oft werden beim JA auch Tagesmütter für Zuhause gesucht. Also im Haus der Kinder, nicht bei der Tagesmutter. Meine Schwester hat auch eine für daheim.

    @ Alle anderen

    *:) Ich vermisse euch. Kaum zu glauben - ich freue mich auf die Arbeit. Weil ich es nicht aushalt, muss ich Donnerstag um 10 zu einem Termin ins Büro, dann schau ich wieder rein....


    Ich war bei der TCM Therapeutin. ich mach jetzt auch ne Therapie wegen der Blutungen. Ich berichte euch dann später Genaueres...


    Liebe Grüße Syrien

    huhu


    soll euch ganz lieb von nici grüßen. haben gestern kurz telefoniert und sie sagte das sie es einfach nicht mehr schaffte ins forum zuschauen...sie is ja ab heut auf ibiza......


    tami: freu mich schon aufs foto vom zwerghasix:)x:)x:)x:)glückwunsch das es ein bub wird*:)


    chrissi: hui bei dir gehts ja vorwärts...am freitag also schon die BS....


    steph: *:)*:)*:)*:)


    syrien: wir vermissen dich auchx:)x:)x:)x:)


    so bin auch wieder weg*:)*:)*:)

    tamiiiii, was les ich denn da? ihr bekommt einen süßen jungen? toll, das freut mich:-D@:)@:)@:)@:)@:)


    chrissi, super dass dein schatz frei bekommen hat:-):)^


    syrien, mensch süße, schön dass du bald wieder bei uns bist und du wieder TCM-thera hast:-D:)*


    hope, wie gehts dir?

    Danke für die lieben Glückwünsche @:) Bin noch immer hin und weg und freue mich so x:) Hab dann vorhin in der Stadt noch einen blaen Strampler gekauft ;-D das musste sein :)z


    Syrien *:) schön von dir zuhören, wir vermissen dich hier auch ganz doll ... @:)@:)


    Hope , Grüß Nici mal lieb zurück :)z


    Chrissi, das was syrien geschrieben hat ist mein reden ich habe auch schon von so vielen gehört die nchder BS ganz schnell SS geworden sind wo es vorher nicht geklappt hat :)z und schaue mich an , bin doch durch ein einziges mal herzeln auch dierekt nah der BS SS geworden ... ich drück dir gnz fest die daumen für freitag du packst das :)z


    Und hier nochmal ein Bildchen , wer schauen möchte von meinem kleinem x:)


    http://s2.directupload.net/file/d/1484/lni7zfpl_jpg.htm

    guten morgen


    steph: mir gehts gut....ich hab die nacht geträumt das ich in der 11.woche ss bin und ne fehlhlgeburt hab...dann krieg ich die mens und seh den fötus im klo:°(:°(:°(:°(:°(ach manno ich wünsch mir so sehr ein baby:°(:°(:°(die ganzen gefühle sind wieder hochgekommen:°(:°(...ich würde sofort ne ICSI machen lassen aber das geld fehlt leider:°(:°(wie gehts dir denn


    tami: hui is dein süßer schon groß:-o:-oaber voll süßx:)x:)x:)

    Chrissi---ZT 3, 79,1 kg, 1,70 m, 25.05.1982 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1527 BS 11.07.


    Tapsi-----ZT 7, 75,5 kg, 1,78 m, 22.02.1983 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1044


    Syrien---ZT 13, 85,0 kg, 1,59 m, 29.06.1976 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1499


    Steph----ZT 28, 81,3 kg, 1,65 m, 01.04.1987 http://www.mynfp.de/signature/redirect/779


    Nici------------67,7 kg, 1,65 m, 04.01.1976, Pause


    Hope----------62,0 kg, 1,63 m, 30.05.1983, Pause


    Emelie---------83,0 kg, 1,80 m, 31.10.1978, Pause


    ************************************************************


    Unsere Schwangis:


    Ema----- 33+3, 34. SSW, ET 28.08.2008, 1,61 m, 02.09.1978


    Tami-----17+0, 18. SSW, ET 17.12.2008, 1,68 m, 01.06.1980


    **************************************************************


    Unsere Mamis & Babys:


    Tiffi mit Marie, geboren am 22.06.2008

    Tami, mein erster Gedanke als ich das Bildchen gesehen habe war "WOW krass, ist der schon groß das ist ja ein rießen Unterschied zum letzten Bildchen" Aber wenn man mal auf deine SSW schaut ist das ja auch kein Wunder. Du hast ja fast schon die Hälfte hinter dir;-Dx:) Es kommt mir noch immer so "frisch" vor. Echt wahnsinn wie die Zeit vergeht...


    Syrien danke, ich versuche mich auch jetzt nicht weiter verrückt zu machen. Die Tatsache dass mein Mann bei mir sein wird beruhigt mich doch sehr. Ich hatte da die Horrorvorstellung, dass ich da alleine benommen liege und der Arzt mir was weiß ich was erzählt und niemand da ist der mich dann auffängt... Aber vom schlimmsten will ich ja gar nicht ausgehen. Jetzt geht es mir besser. Das einzige was mich etwas nervös macht, ist der Tag morgen. Was kommt da alles auf mich zu, wie lange dauert das und wie mache ich das mit der Mens. Eigentlich total idiotisch. Wenn es zum US geht sag ich halt, dass ich schnell noch auf Toilette muss den Tampon rausmachen. Die wissen ja, dass ich meine Tage noch habe und auch am Freitag noch haben werden:(v Naja, wenn man sonst keine Probleme hat, sucht man sich halt solche Kleinigkeiten um sich abzulenken;-) Ich weiß jetzt auch gar nicht mehr sicher, ob ich morgen nochmal nach Hause darf

    Naja, ich richte mir mal ein par Sachen, die kann mein Mann ja dann notfalls bringen:-/


    Hope, wenn du Nici wieder mal an der Strippe hast, sag ihr liebe Grüße und eine schöne Zeit@:) Wie lange ist sie jetzt auf Ibiza? Eine oder zwei Wochen


    Geht es dir eigentlich jetzt schon wieder etwas besser Und wenn du schreibst, dass du gerne jetzt eine ICSI machen lassen würdest, heißt das, dass sich die Situation mit deinem Freund wieder geklärt hat? Würde mich echt freuen für euch:)*


    Steph, also ich finde die Idee von Syrien echt nicht schlecht. Da bist du immer schön mit kleinen Kindern zusammen und kannst das angenehme mit dem nützlichen verbinden. Später wirkt sich das sicher auch wieder gut auf eine Bewerbung aus wenn du sowas vorzuweisen hast:-/ Und vielleicht macht dir das ja so viel Spaß, dass du dabei bleibst. Ist halt doch eine individuellere Betreuung als in einem Hort.


    Tapsi, wie gehts dir denn? Wie war eure Tour? Hoffentlich ist während deiner Abwesenheit nicht zu viel Arbeit auf deinem Schreibtisch liegen geblieben:°_ (ohne Träne)

    Hey Ihr,


    Chissi, mensch da hast Du ja was vor Dir :-o aber ich drück Dir ganz dolle die Daumen, dass es nicht zu schlimm wird und vor allem dass sich die ganze Prozedur lohnen wird:)*:)*:)* kann gut verstehen, dass Du erleichtert bist das Dein Mann Dich begleiten wird!


    Die Gedanken die Du Dir machst sind wohl ganz normal, immerhin weisst Du so gar nicht was auf Dich zukommen wird und dann wiegen solche Dinge natürlich doppelt auf @:)aber es wird sich schon irgendwie regeln.


    Hey Syrien*:)


    Tami, wie schön ein Päärchen x:) herzlichen Glückwunsch, Chissi hat recht, die Zeit ist wirklich sehr schnell verganngen und jetzt hast Du schon fast Bergfest:-o


    Chissi, mein Update, stimmt übrigens so! Zumindestens so ungefähr, denn dadruch, dass ich ja keine richtige 'letzte Regel' vor der Schwangerschaft hatte, konnte man das bei mir nie so richtig bestimmen, ist also alles gut

    ja, Hope, wie geht es denn Euch als Paar? hegst Du noch Umzugspläne? das mit Deinem TRaum ist übel:°_ ich stelle immer wieder fest wie sehr uns unser Unterbewußtsein doch steuert. ich drück Dich


    Steph, überlegst Du einen Job als Tagesmutter anzunehmen? wie war das jetzt? seid Ihr eigentlich umgezogen? bin gar nicht mehr up do date |-o


    Na Tapsi, Du wühlst Dich wohl durch den Papierberg auf Deinem Schreibtisch? oder wo steckst Du?


    Hey Emelie, ich sende Dir mal einen lieben Gruß!!!! wie geht es Dir so?

    Ema, schön mal wieder was von dir zu hören*:) Zwecks dem Update ist es ja nicht sooo wichtig. Nur weil halt bei allein ein Fehler drin war dachte ich ich frad einfach mal. Hauptsache dein Bauchi wächst und gedeiht und dem kleinen geht es gut.:)*


    Wie geht es dir denn jetzt ? Wieder alles ok?


    Ja du hast schon Recht. Dieses Ungewisse ist schon doof. Pack ich jetzt Sachen ein oder nicht, wie lange muss ich bleiben, wie geht es mir danach und wie lange brauche ich bis ich wieder fit bin. Klar sind das relativ unwichtige Sachen im Vergleich zu dem Ergebnis der Eileiter und auch der Endometriose... Aber es wühlt halt auf, wie du schon gesagt hast. Aber ich schaff das schon. Wenn ich bereits morgen früh zu nervös bin um selber zu den Voruntersuchungen zu fahren, lasse ich mich von meinem Vater fahren und dann wieder abholen, aber ich denke ich bin da "gelassen". Bis jetzt habe ich sowas immer geschafft, warum also nicht auch morgen.


    Mein Mann ist momentan viel schlimmer dran. Er will mittlerweile nicht mehr, dass ich die OP machen lasse, weil er ein ganz schlechtes Gefühl hat und auch schon Alpträume deswegen hatte. Jetzt muss ich auch noch schauen, dass ich ihn wieder beruhige. Der arme Kerl... Das ist jetzt schon das dritte mal, dass ich operiert werde, seit er mich kennt. Immer muss er sich so Sorgen machen. Ich an seiner Stelle würde vermutlich auch vor Angst sterben. Aber er schafft das schon. Ich hoffe nur, dass er mich nicht zu sehr nervös macht in dem er versucht mich zu beruhigen;-D

    guten tach ihr lieben, mensch hope, der traum war ja wirklich schlimm:°_:)*


    ema, ja ich würde auch gern tagesmutter machen, ich muss mich aber erstmal beim jugendamt erkundigen, meist ist da zusatzquali nötig, u die muss selber bezahlt werden:-/


    und wir sind noch nicht umgezogen, haben aber eine wohnung und ziehen zum 15. aus:-D


    wie geht es dir und deinem kleinen?@:)


    chrissi dein männe ist ja süßx:);-) meiner ist da anders:-/ wobei soooo nen riesen ernstfall hatten wir noch nicht. er war immer für mich da und bei schlechten nachrichten hat er mich aufgefangen, aber ich glaube,wenn ihn was belastet,dann zeigt er das nicht!

    Steph meiner zeigt das normalerweise auch nicht. Vor den anderen OP´s war er immer total gelassen und hat mir Mut gemacht und sich immer ganz lieb danach um mich gekümmert. Aber diesmal ist es echt schlimm. Heute Nacht hat er mich geweckt und gefragt, ob ich die OP wirklich machen lassen will. Ihm ist nicht wohl dabei und und und. Er macht sich wirklich große Sorgen. Am liebsten wäre er auch schon morgen dabei um mit dem Arzt alles zu besprechen. Vielleicht wäre das auch gar nicht so schlecht gewesen, aber ich versuche ihm halt jetzt das nötigste zu vermitteln, wobei ich schon die Großteile auslasse und alles noch mehr runterspiele. Eigentlich ist es ja nichts schlimmes. Es ist eine Routineop mit wenigen Risiken.


    Zieht ihr schon diesen Monat aus? Ich dachte erst im August. Man, das ist ja schon nächste Woche:-o Hast du denn schon angefangen zu packen??