• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    So, ich habe eben in der KiWu angerufen und die Schwester hat meine Akte dem Oberarzt vorgelegt und der meinte, dass ich wohl mit FSH... irgendwas Spritzen behandelt werden soll, dann wenn das Hormon hoch genug ist den ES auslösen soll und dann normal Geschlechtsverkehr haben soll. Sie wollte mir gleich einen Termin zur Besprechung wegen dem Antrag bei der Krankenkasse machen und ein Rezept ausstellen. Jetzt frage ich mich: Warum bekomme ich kein Chlomi oder irgendwas anderes in Form von Tabletten?? Ich habe das auch gefragt, aber da meinte die Schwester, dass es schon was anderes geben würde, das aber nicht von der Wirkung her so optimal wäre wie die Spritzen...


    Ich weiß nicht, irgendwie scheinen mir Spritzen schon wieder so ein massiver Eingriff zu sein


    Hoffentlich bin ich morgen aufgeklärter und vor allem was soll das denn heißen, dass ich da erst einen Antrag bei der KK stellen muss? Ist das dann wohl recht teuer oder wie?

    also anstelle von clomi, gibts spritzen, weiß jetzt nicht, ob die das sind. der wirkstoff heißt wohl Gonatropin oder so. jedenfalls sind die sanfter zum körper, man bekommt nicht so viel nebenwirkungen u auch nicht so schnell ne überstimu:)^ allerdings sind sie teurer, weshalb immer erst zu clomi gegriffen wird%-|

    Mmh, also ich weiß auch nicht was ich machen soll. Klar sind bei dem Wunsch die Kosten relativ:-/ aber man will ja auch nicht das ganze gesparte Geld für die Enstehung einer SS ausgeben und am Ende für das Kind nichts mehr haben. Ich hab echt keine Ahnung was das kostet...


    Im Internet steht, dass man 50% selber zahlen muss auf anderen Seiten heißt es, dass die Kassen die Kosten bei Hormonregulierung voll übernehmen... Was muss man denn bei Chlomi zahlen? Ich habe jetzt übrigens gelesen, dass die Spritzen eher zu einer Überstimuation führen und auch Mehrlingsschwangerschaften begünstigen sollen:-/

    also normalerweise bekommst du clomi auf kassenrezept. also es heißt, dass wo sperma hin zu kommt, alles zu 50% selbst übernommen werden muss!


    medikamente gehören da eigentlich nicht dazu!!!


    ich such dir mal ne super kiwu-seite, da steht das mit den kosten:-)

    Danke Steph, da guck ich doch gleich mal nach;-)


    Mein HA hat übrigens gerade den Vogel abgeschossen, als ich ihm das mit der BS gesagt habe. Da fragt der mich doch glatt, ob mein Mann davon wüsste und ob wir das zusammen machen wegen dem KiWu und so. HAAAALLLLOOOO Wie stellt der sich das denn vor bei mir zu Hause

    :-o:|N Ich habe ihm klar gemacht, dass wir das gemeinsam entschieden haben und dass mein Mann schon lange untersucht wurde und es nicht an ihm liegt. Das wollte er mir dann nämlich noch einreden. Denkt der ich bin doof und leg mich unters Messer nur damit mein Mann nicht zum Arzt muss??:|N:(v

    "Da eine reine Ovulationsinduktion keine Behandlung nach § 27a SGB V darstellt, werden die Kosten hierfür komplett von den Krankenkassen bezahlt."


    du musst weder für spritzen, noch für clomi zahlen;-)

    also das machen wir grade, du mit spritzen und ich mit clomi!

    nurSteph: ne insulinresistenz ist keine diagnose für metformin denn das is ja eigentlich ein medikament für diabetiker


    chrissi: keine panik ich hatte auch mal die spritzen gehabt...die zuzahlung betrug bei mir 8euro oder so.....is zwar ein bissl teurer als die 5euro aber naja...spritzen ist easy....da kannste mich auch fragen denn ich bin profi darin;-D;-D;-D;-D;-D;-D

    Mädels, Mädels...


    steph, was ist denn das??? Ich verstehs nicht. Jetzt musst du wohl weiterwarten und in 2 Tagen nochmal testen...Komisch


    Chrissi-meine Kiwu wollte auch die Spritzen und dann auslösen... wenn wir Spermien gehabt hätten, sie meinten auch das wäre Nebenwirkungsfreier...


    Kinder hier herrscht grad Krieg..


    Ich wollte mit Schatzi heut zu mir, ich musste ja ins Büro. Dann wollten wir uns einen tollen Abend bei mir machen und dann kilingelts Telefon...


    Töchterchen hat sich ausgesperrt...


    Wir also ins Auto (toll, darf ich morgen früh um 6 wieder ins büro gondeln)und heimgefahren. 2 Stunden hats gedauert, dann entdecken wir Töchterchen knutschenderweise:-o:-o:-o auf dem Spielplatz neben an. Ich in der Zwischezeit meine weinende Oma am Telefon, die mich nach Monaten heute endlich mal wieder sehen sollte. Ging ja nun nicht, wegen Töchterchen. Die als mit dem Hansel auf´m Spielplatz. Knutschend. Schati fast zusammengebrochen. In seiner Kultur ist sowas der Hammer in der Öffentlichkeit und wir kennen den Hansel nichtmal... Er meckert sie also an, sie heult, Oma heult, ich genervt.....Zeitgleich ruft Cheffe an, kannst mal klurz kommen, bist ja heute im Büro... Haha... Ich: Morgen ab / wieder, Cheffe beleidigt.


    Wir in die Wohnung, Chaos hoch 10!!!! Musik laut ohne Ende, Fernseher läuft (Hallo, für eine Person beides??? )


    Herd ist an, Küche verqualmt...Klamotten liegen kreuz und quer... Schatzi meckert weiter (hab ich so noch nie erlebt... ) Zippe heult lauter und schmeißt den Topf an die Wand... Verbranntes Curry läft die Wand runter. Schatzi brüllt noch lauter, Zippe rennt ins Klo. Ich versuche zu retten, was zu retten ist. Habt ihr mal Curry von der weißen Tapete bekommen???? Ich hab keinen Plan, wie ich das abkriegen soll.


    Ich die Küche geputzt, Schatzi vor lauter Wut wieder Herzschmerzen... Ich weiß nicht, ob ich noch ins KH muss.


    Jetzt ist die Ziege in ihrem Zimmer und ich google nach Curry und Tapete...:-/


    Ich könnt heueln. Soviel zum romantischen Abend..:°(:°(

    oh oh syrien, also erstmal zum thema flecken, SCHIMMELSPRAY hilft gegen sämtliche flecken, auch an der tapete, die bleiche die darin enthalten ist, entzieht dem untergrund die farbe u den geruch!!! aufsprühen, ne halbe h einwirken lassen und dann mit lauuwarmen u leichtfeuchten lappen abwischen:-)


    und nun erstmal, lass dich drücken. also das klingt nach krisenpupertät!!!:°_>:( diese gören, aber für wen hast du mehr verständnis? klar sie hat geknutscht, aber dein männe hätte vllt nicht ausflippen sollen, zumal sein herz:)*


    und sie muss definitiv wissen, das sowas nicht geht, ich vermute mal, sie war nicht allein in der wohnung,oder?@:)

    hope, mit dem met is das echt so? aber wieso bekomm ich das generell aufs kassenrezept? dann hätte ich das ja immer privat bezahlen müssen:-/:(v

    was mich ärgert ist nicht das Knutschen, das ärgert Schatzi. Er hält noch nicht mal meine Hand in der Öffentlichkeit...


    Mich ärgert, anzurufen , zu jammern sie hat sich ausgesperrt, uns zurückzukommandieren und dann ihren Spaß zu haben, während wir zurückfahren müssen, immerhin mehr als 300 km (heute zurück, morgen hin, abends zurück), dann noch ihren Sch... wegputzen müssen oder das ganze neu streichen müssen... Jetzt ist mein Abend, auf den wir so lange schon warten kaputt. Und meine Oma wartet schon viel länger auf unseren Besuch... Sie hat so geweint. Und Zippe wusste das.


    Ich meine, wenn meine Eltern weg waren, war ich auch nicht allein. OK Aber muss sie allen anderen das kaputt machen? Wenns das erste Mal gewesen wäre, auch OK, aber sie bringt das jedesmal, wenn wir mal allein sein wollen. Ab morgen oder übermorgen blute ich wieder und wir könnens vergessen... Und danach ist der Urlaub um. Super, toll gemacht Töchterchen.


    Ich bin stinksauer.

    Es tut mir leid, steph, dass ich grad nicht so auf dich eingehen kann. Ich koche vor Wut. Aber morgen, das verspreche ich bin ich wieder für euch da.@:)