• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Letzter Beitrag letzte Seite nicht übersehen;-)


    Syrien, ich bin froh, dass du mich nicht falsch verstanden hast:°_


    Hope auch wenn ich mit Fisch und dem Zeug nicht viel anfangen kann, ist mir das Wasser im Mund zusammengelaufen. Hoffe es hat geschmeckt*:)


    Ja, mein Außenspiegel ist weg>:( Da habe ich Jahre in der großen Stadt mitten auf der Straße geparkt und hab bis auf eine Beule im Nummernschild vorne keine Blessuren davongetragen und jetzt steht das Auto hier in dem 3000 Einwohner Kaff und zack fehlt was... Zuerst dachte ich, es wäre jemand hängen geblieben, aber auf der Straße war nicht ein Fitzelchen zu sehen und bei genauem hinsehen sieht man auch, dass sich da jemand Mühe gegeben hat, weil nichts kaputt ist, sondern einfach nur fehlt. Ich habe gestern einen für 23 Euro ersteigert, da kann man nicht meckern glaube ich. Ich hoffe nur, dass er bald kommt, weil ohne den linken Außenspiegel ist es echt bescheuert zu fahren... Naja, ich werde sehen wie es klappt, denn morgen fahre ich das erste mal seit der OP wieder selber:=o

    danke chrissi, ich hab mich bisher für jeden gefreut der schwanger wurde, vorallem für die forumsmädls:-D


    aber mich lässt das gefühl nicht los, dass mein bruder u seine freundin es nicht so verdient haben u das find ich schlimm!!!!


    aber du hast recht, vllt legt sich das auch alles, wenn ich sie besuchen gehe:-) so bekomm ich ja alles nur übers telefon mit;-D


    ein päckchen hab ich freitag losgeschickt, mal sehn ob sie sich melden und bedanken:-/ meist passiert das ja nicht. aber es ist ja für den kleinen knirps:-)


    wie gehts dir chrissi, immer noch aufgeregt wegen den spritzen? ich freu mich schon darauf, morgen die erste clomi zu nehmen:-)

    Steph, ich bin unheimlich nervös. Zwischendurch plagen mich immer wieder Zweifel, aber die sind nur, weil ich Angst habe vor dem was kommt. Bzw. Angst vor dem was vielleicht nicht kommt. Ach was weiß ich. Ich bin ziemlich durcheinander.


    Heute morgen habe ich auch viel mit meinem Mann drüber geredet. Er freut sich auch schon so irre drauf und würde am liebsten an ZT 7 mit zum US gehen... Naja, wer weiß. Freitag nehme ich ja die letzte Pille, keine Ahnung ob da Sonntag oder Montag schon die Mens kommt. Das letzte mal Pille nehmen ist bei mir schon 7 Jahre her:-o ich erinner mich kaum noch dran und wenn mein Schatzi mir nicht jeden Abend sagen würde, dass ich sie vergessen habe, würde das nie was werden:=o

    dein spiegel wird sicher schnell geliefert werden, hab bisher nix schlechtes aus privatem umfeld gehört!


    übrigens ziehen wir ja auch bald in ein 3000 seelenkaff, na mal sehn, ob uns sowas auch passiert;-D

    Ich drück dir jedenfalls die Daumen, dass das Clomi bei dir super anschlägt.


    Was das Päckchen und deinen Bruder angeht: Versuche wirklich in erster Linie nur deinen Neffen zu sehen, dann fällt dir das ganze leichter;-) Glaub mir, ich weiß wovon ich da rede%-|


    So, muss jetzt mit dem Hund raus, sonst wirds hier feucht;-D

    also ich weiß von freundinnen, dass die die pille absetzten und dann kam sie schon 1-2 tage später. kann schon sein, dass du sie montag dann hast!


    aber deine nervosität und auch ängste kann ich verstehn! ich hab am freitag abend auch mit männe gesprochen, weil ich ja das gefühl hab, er freut sich gar nicht oder hat nur bedenken. weil er ja immer sagt, er hat zu viel streß und keine zeit drüber nach zu denken, ich empfand das immer als ausrede:(v


    naja, aber es ist wirklich so, er will mich nicht noch heißer machen, als so schon und dann werd ich enttäuscht und es ist wirklich die arbeit. er kann einfach nicht abschalten, weil für ihn ist es zu weit weg alles und dann eben noch der arbeitsstreß! er sagte auch, dass er mich nie im stich lässt und das wir mit unserer liebe alles schaffenx:) ich glaube, ich erwarte zu viel. das gespräch tat gut u jetzt überlegt er ab und zu nach namen für unser baby, vorher hat er das nicht gemacht;-D

    okay chrissi, das werd ich berücksichtigen u ein auge auf die käffer haben;-D


    viel spaß mit deiner kleinen:-D@:)


    ich muss alles positiv sehen;-)

    Guten Morgen Mädels,


    ich werd dir sicher nicht den Kopf waschen. Gerade ich kann absolut verstehen, was du fühlst, es geht mir ja nicht anders. Meine Schwester ist ähnlich. Sie hat sich bei beiden Kinder, für 20 Wochen ins Krankenhaus gelegt, ohne med. Grund. Sie hat sich von vorne bis hinten bedienen lassen. Ich hab damals meine Nichte bei mir gehabt und Madmae lag im KH. Die Ärtze haben laufend gesagt, es ist nicht, sie soll nach Hause gehen.... Als ich dann meine Diagnose bekommen habe war ihr Kommentar: "Jetzt solltest du dir mal überlegen, ob du dir nicht nen anderen Mann suchst" Ich hab meine Tochter damals verloren, und sie meint, sie versteht, wie es mir geht. Ich meine, meine Tochter ist tot und ein weiteres Baby werde ich nie bekommen. Sie hat 2 gesunde Kinder und Null med. Probleme, aber sie weiß wie ich mich fühle???


    Aber egal. Meine Nichte ist meine Nichte und ich bin die tolle Tante. Punkt. Sie kann auch nichts für ihr Mutter. Die fährt übrigens mit normalen Kopfschmerzen am Sonntag in die Klinik und meint, sie habe einen Hirntumor...:-| So ist sie halt.


    Ich fahre heute zum Geb. meines Neffe, er ist 2 geworden. Wir feiern nach, weil vorher alle im Urlaub waren.


    Chrissi - ich kann so gut verstehen, dass du aufgeregt bist. Wird schon alles gut.:)*

    20 wochen war deine schwetser im KH???:-o aber man will doch auch nachhause mit seinem baby. 20 wochen, da ist das kleine doch 5 monate alt:(v


    or neee, oder hatte sie wochenbettdepressionen?


    syrien, ihr versteht mich alle u das tut gut! es ist schon komisch, wie wir das alles sehen, wenn unsere verwandten kinder bekommen. oft muss man echt den kopf schütteln:|N

    NEE, steph, VOR der Geburt. Ab der 20 SSW meinte sie, wenn sie rumläuft, fällt das Baby raus. Aber es gab NULL med. Probleme, keine Blutungen, noch nie ne FG, nix, was so ein Verhalten erklären könnte. Kein Duschen, kein Laufen in die Cafeteria, kein SS Kurs, der im Hause stattfand, nur liegen.... Bei ersten Baby und beim 2. Da hatte ich dann meine damals 2 jährige Nichte bei mir, auch mit in der Schule - ich hab nen tollen Chef und tolle Kinder in der Schule... Wir haben dann 20 Wochen Kleinkindbetreuung gemacht.;-D

    achsoooo;-D entschuldige@:) naja, also auch das ist total übertrieben. man weiß nie was passieren kann, sieht man ja an deinem schicksal:°_ aber DAS ist das übertriebenste was ich bisher gehört habe:-/:|N

    huhu


    steph: ich hätte auch so gedacht wie du....oh man wie kann man ans geld verdienen denken wenn das kind in lebensgefahr ist:(v:(v:(vunverantwortlich.....is schon alles gerecht....die "bösen" leute kriegen kinder und wir werden in dem sinne "bestraft" weil es bei uns fast unmöglich ist ss zu werden:(vwas hast du eigentlich in dem päckchen für den knirps reingetan???? *neugierig is*;-D;-D;-D


    chrissi: das war so lecker gestern:p>heut gibts nur spargel mit kartoffeln:(valso bei mir kommt die mens 3 tage später wenn ich die pille absetze

    Zitat

    Jetzt solltest du dir mal überlegen, ob du dir nicht nen anderen Mann suchst

    syrien: das is nicht dein ernst odeR????:-o:-o:-o:-o:-o:-o