• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Tapsi------------- ZT 4, 75,3 kg, 1,78 m, 22.02.1983**


    Marshmallow---- ZT 12, 64,0 kg, 1,67 m, 25.09.1980


    Syrien------------ZT 20, 85,0 kg, 1,59 m, 29.06.1976 www.mynfp.de/signature/redirect/1499


    Steph------------ ZT 21, 81,3 kg, 1,65 m, 01.04.1987 www.mynfp.de/signature/redirect/779


    Chrissi-----------ZT 31, 78,5 kg, 1,70 m, 25.05.1982 - Pille bis einschließlich 05.08.


    Nici----------------------- 67,7 kg, 1,65 m, 04.01.1976, Pause


    Hope----------------------60,9 kg, 1,63 m, 30.05.1983, Pause


    Emelie--------------------83,0 kg, 1,80 m, 31.10.1978, Pause


    ********************************************************


    Unsere Schwangis:


    Ema----- 37+0, 37. SSW, ET 28.08.2008, 1,61 m, 02.09.1978


    Tami----- 21+1 , 22. SSW, ET 17.12.2008, 1,68 m, 01.06.1980


    **********************************************************


    Unsere Mamis & Babys:


    Tiffi mit Marie, geboren am 22.06.2008


    Ich dachte ich mache mal das Update *:)


    Wo seid ihr denn alle ??? ich hoffe es ist alles richtig ansonsten bitte berichtigen ;-)


    LG an alle @:)

    hallo, meine tempi ist gestiegen, natürlich hab ich gestern erst wieder angefangen, aber da war die tempi weit unten, eigentlich ein indiz für einen ES! vllt ist alles nicht so schlimm. aber was blutet dann u warum?:°(:|N

    Huhu Steph *:) vielleicht ist es doch wie ich gestern meinte und es passiert ein Wunder und du wirst diesen Monat doch SS :)^ Ich würde es dir so wünschen :)^


    Aber mit der Blutung weiß ich auch nicht was das sein kann, vielleicht ist bei der mens nicht alles abgeblutet und das kommt jetzt , kann das sein ??? Kennst du die seite gesundheitsberatung.de schilder da doch mal dein Problem vielleicht können die dir helfen, hab da oft geschrieben vor der SS und die haben mir immer gut geholfen und vielleiht haben die eine Idee woher die Blutung kommt :-/

    danke dir tami, die seite kenn ich noch nicht, aber da werd ich gleich mal drauf schauen:-D


    hmm, ich weiß eben gar nichts! ich find halt auch blöd, dass der arzt nicht am telefon vom bluttest was gesagt hat, sondern nur die schwester. so hätte ich nachfragen können! aber das lässt sich nun nicht mehr ändern!


    ich weiß auch nicht, ob ich so viel lesen möchte, das schürt vllt nur die angst! verstehst du?


    sex hatten wir übrigens keinen, da schatzi bis halb 3 nachts gearbeitet hat u halb 6 ist er wieder ausgestanden u auf arbeit!


    naja, vllt reicht das von sonntag noch;-D


    übrigens hab ich diesmal keinen zervixschleim gehabt, außer am montag, aber dienstag war alles trocken u seit gestern blute ich ja! das beunruhigt mich auch, vllt vertrage ich clomifen wirklich nicht!? aber das sind alles mutmaßungen, die mir eigentlich nicht helfen!!!


    tami, ich danke dir, dass du mir so zu ließt. psychisch gehts mir nicht so gut, mir fehlt jemand der mich in den arm nimmt. so kann ich aber wenigstens mit jemanden liebes reden:-D:)*

    Zitat

    Sie kann schwanger werden, wenn der Blutung keine Temperaturhochlage voraus gegangen ist, muss sie sogar mit erhöter Fruchtbarkeit rechnen. Ovulationsblutungen können durchaus Mensstärke erreichen. Ich für meinen Teil hatte eine derartig starke Ovulationsblutung erst im letzten Zyklus. War extra bei der Frauenärztin, weil alle Körpersymptome inklusive der Temperatur eher für Eisprung, als für die Mensturation sprachen und siehe da, auf dem Ultraschall war ein wunderschöner großer reifer Follikel rechts zu erkennen

    Süße das habe ich gerade im Inet gefunden und auf einer anderen seite habe ich gelesen das es zu starken Ovulationsblutungen selten kommen kann besonders auch unter clomi aber das man dann auch besonders fruchtbar ist und das blut ersetzt wohl den ZS ... ;-)


    muss also nichts schlimmes sein, kann aber absoulut verstehen das du so denkst :°_

    hach tami, mensch du legst dich aber ins zeug. ich danke dir von ganzem herzen, also das zitat klingt ganz nach mir!!!


    ich hoffe, der arzt bestätigt das auch so am montag! dann ist das okay:-D


    danke, das beruhigt mich wirklich sehr!!!


    wie geht es deiner kleinen maus!?

    Das mache ich doch gerne süße :)z


    Meine kleine ist gerade in eine Biene getretten, der stachel steckte noch drin :°( aber ich bin eht verwndert wie gt sie das weg steckt , nun spielt sie schon wieder :)z

    oh je, die arme. ich hasse bienen u wespen, oder auch bremsen, igitt!!!!


    übrigens hab ich grad auf der seite nen beitrag erfasst u hoffe, dass mir die gynäkologen antworten!!!:-)


    danke nochmal für deine hilfe u mühe!!!@:)

    Kein Problem , mache ich doch gerne , magst mir dann schreiben was sie geantwortet hat ??? Würde mich auch interessieren :)z

    Guten morgen Ihr Lieben,


    Steph, dass ist ja wirklich das reinste auf und ab der Gefühle, was Du durchleben musst :°_ Tami hats schon so schön geschrieben! ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass es einen positiven Ausgang nimmt:)*:)*:)*


    nun steht ja das Wochenende vor der Tür und Dein Liebster ist dann an Deiner Seite, das ist gut so!!!! und Montag weisst Du mehr.


    Tami, auch an Dich einen lieben Gruß und an Deine tapfere Kleine@:)


    bis später muss nun dringend Frühstücken:p>


    Eure Ema

    hallo ema, wie gehts dir und deinem krümel?@:)


    also schatz muss auch samstag voll arbeiten. er wird vor um 8 nicht nachhause kommen:(v


    die tempi ist gesunken, sieht nicht nach HL aus. irgendwas ist dann doch noch schief gelaufen:-/


    naja, dann auf in den neuen zyklus, ich würde nur gern die blutungen los werden wollen{:(

    huhu


    steph: wie du hast blutungen???:-o:-o:-oohje das hab ich völlig überlesen..dachte immer ES-Blutung:°_:°_:°_was is das bloß für ein komischer zyklus bei dir

    dachte du hattest ein großen follikel gehabt
    jetzt bin ich verwirrt und seh gar net mehr durch:-/


    tami: ui is dein sonnenschein süüüüüüüüßßßßßßßßßßx:)x:)x:)x:)x:)ihhhh deine kleine is in eine biene getreten????autsch....hoffentlich is der fuß nicht so dick


    ema: *:)*:)*:)immer hast du soviel um die ohren@:)


    ich hab seit tagen voll die knieprobleme...das schmerzt ohne ende....konnt die nacht sogar nicht schlafen weil es so schmerzte...schatzi hat mir dann ein kissen geholt wo ich das knie etwas höher lagern konnte....schaun wa mal wie es sich enteickelt.....also das knie is ja nicht dick oder so aber es piekt so dermaßen unter die kniescheibe....vielleicht der meniskus

    hatte ja mit dem anderen knie damals auch so probleme und mußte operiert werden.....ach man alles doof....seit gestern abend kühle ich fleißig

    hey hope, mensch was machst du denn? jetzt auch noch das knie:)*


    tja, ich verstehs auch nicht. also laut US war das folli super u kurz vorm springen, die tempi stieg am nächsten tag (gestern) und heute war die tempi wieder unten!!! und laut bluttest war/ist es eine "zyklusuntypische" blutung. also wohl keine eisprungblutung, aber ja auch nicht die mens:-/


    diese ungewissheit ist schei**!!! am montag werd ich nochmal untersucht u da wird man ja sehn, ob eine gelbkörperzyste da ist, das wäre ja dann ein indiz für einen eisprung, aber warum der tempiabstieg? ach alles verwirrend. vllt vertrage ich clomi nicht?

    steph: ich denk mal nicht das das was mit clomi zutun hat oder????hm komisch...schreib das doch mal da rein was dir tami gegeben hat....vielleicht können die dir wirklich weiterhelfen.....wann kommt dein schatzi heut nachhause

    dann könnt ihr das herzeln heut noch nachholen