• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Naja, also vom Weg her ist das kein Thema. Mein HA ist ungefähr genauso weit weg wie die KiWu. Aber ich könnte mir die Spritze vom HA geben lassen:-/ Mal sehen:-/ Jetzt muss ich nachher eh erst in der KiWu anrufen und fragen wie es weiter geht. Ich habe auch ein neues Puregon Rezept bekommen. Hoffentlich bekommt das die Apotheke bis morgen. Wenn ich auf 100 erhöhen muss reicht mir das nur noch heute und morgen was ich da habe:-/ Das letzte mal haben die eine Woche probiert, aber ich habe mir schon vorgenommen in anderen Apos zu fragen, ob sie es da haben oder schneller bekommen.


    Oh man, heute wird mein Neffe zwei und ich habe noch gar kein Geschenk|-o Die sind aber auch im Urlaub, da kann ich noch was schönes besorgen... Nur WAS??? Meine Nichte wird auch bald zwei. Meint ihr ein Kleid für ihre Puppe wäre was? Eigentlich wollte ich was für ihren Kaufladen, aber der müsste glaube ich bald mal ein Lager anbauen;-D

    ja oder du lässt sie dir vom HA selbst geben:-)


    süß, 2 jahre.x:) also meine nichten freuten sich immer auf puppenklamotten! baby born, usw. ist ja auch teuer genug das zeugs!

    Oh man, das ist doch echt krank. Kaum kommt ein kleiner Widerstand will ich aufgeben:|N Ich könnte mich gerade selber ohrfeigen für mein Verhalten>:(

    Da hast du Recht Steph. Ich muss mal meine Mum fragen, die hat eine Puppe für sie gekauft, vielleicht finde ich ja für die gleich was schönes:-/ Weil ansonsten haben die echt alles. Zumal sie ja einen großen Bruder hat. Also an Spielen und Bücher ist da alles da. Nur was schenke ich meinem Neffen?? Mein Mann könnte sich da ja auch mal Gedanken machen, ist immerhin auch sein Patenkind>:(

    Naja, dann erstmal DANKE fürs zuhören@:) Zwischen 13 und 14 Uhr bin ich dann schlauer, da kann ich in der KiWu anrufen.


    Ich lenk mich jetzt mal mit Arbeit ab.*:)


    Mmh heute Abend könnte ich auf ein REM Konzert. Keine Ahnung ob ich da hin soll:-/

    chrissi, wieso aufgeben? du hast die chance ein kind zu bekommen, nimm sie also weiter wahr;-) widerstände wirds immer geben, aber du bist stark, hast einen lieben mann der hinter dir steht! alles ist gut:-) solche durchhänger sind doch normal@:)


    du machst das richtig mit dem ablenken u wir hören dir doch gern zu;-):)*


    schau mal auf weltbild.de rein! die haben für jedes alter tolle u auch ausgefallene sachen:-D auch zum fördern, usw!

    ich könnte kotzen!!! männe hat nen bußgeldbescheid bekommen! weil er zu dicht aufgefahren ist, anstelle von 58.5m abstand hat er 16.5m abstand gehalten! das kostet ihn für 4 wochen die fahrerlaubnis u 123,50,- geldbuße! ich wusste ja, dass er gefilmt wurde, seine firma erhielt das schreiben von der polizei, aber mich ödet das so an! weil das ist echt was, was nicht hätte sein müssen! zumal das geld für die wohnung gedacht ist u dann fahrverbot. ich frag mich wie er in die firma kommen will!!!

    pffft


    :|N


    Hat er denn schon Stellung bezogen? Kann er sich nicht noch rausreden? Was sagt denn die Firma? Ich meine, die "braucht" ihren Angestellten doch...

    ne, es existiert ja ein video! er ist definitiv drauf zu erkennen!!! der chef sah´s locker u wollte erstmal abwarten, was die bußgeldstelle schreibt!!! ich frag mich nur, wie er das machen will, grad wenn er 3 uhr morgens in die firma muss u die bummelbahn nicht fährt! ich glaub, da muss er irgendwie mit seinem chef was aushandeln!!!:(v

    ich würds auch abwarten. Man kann aushandeln, das Fahrverbot zu terminieren (zB in den Urlaub legen) Oder der Chef kann versuchen mit denen zu verhandeln... (mehr Geld)...


    Dein Männe sollte den Bescheid mal mitnehmen zur Arbeit und sehen, was der Chef dann sagt.


    Ich hatte auch mal nen Fahrverbot für 4 Wochen|-o

    mein vater hatte auch schon eins, sowie mein bruder auch!


    an sich bin ich ja nicht spießig oder so u bin da die letzte, die "oh gott" schreit, aber das hätte echt nicht sein müssen. zumal ich drängler schlimmer finde als alles andere! zu mal er mit seinem pick-up auch angsteinflösend sein kann, wenn er da mit seiner großen schnauze immer näher kommt. ich würd bei sowas panik kriegen! er wird den wisch montag mit nehmen, seinem chef hat er es grad schon gesagt u der bespricht das später in ruhe mit ihm u wird ne lösung finden! andi ist nicht der erste mit fahrverbot in der firma, nur ist er in ner führenden position u muss auf zig baustellen, auch nachts. da fährt nicht überall u immer ne S-bahn!

    Er hats ja auch nicht als Privatperson "verbockt" sondern als "Angestellter"


    Wenn ich bei der Arbeit nen Unfall baue zahlt das auch deren Versicherung, nicht meine....

    hmm keine ahnung, klar es war mit dem firmenwagen in der arbeitszeit. sein chef ist auch human, aber ich glaube kaum, dass er die rechnung übernimmt! das wäre ja ein freibrief für die angestellten!!!