• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    also chrissi, ich hab mich blöd ausgedrückt, ich meinte, dass man bei der versicherung anruft u sagt, dass man nen hund bekommt u dass dann alles an versicherung in die wege geleitet wird. das automatisch kein hund mitversichert ist, is ja klar:-)


    wieso verwirrt, natürlich wirst du nach dem spritzen ca, 30h später deinen ES haben u den sicher auch merken, erst dann die 14 tage rechnen;-) wie bei mynfp:-)

    Naja, jetzt habe ich mich unglücklich ausgedrückt;-)


    Verwirrt bin ich, weil ich den SS-Test selber machen soll. Ein Urintest ist doch nie so sicher wie ein Bluttest und bevor ich mit der nächsten Stimutaion anfangen würde müssten sie ja eh eine ss zu 100% ausschließen. Na vielleicht ruf ich dann auch nochmal an und lass doch einen Bluttest machen. Verweigern können sie es ja eigentlich nicht:-/

    achsooo, also ich denk schon, dass auch ein urintest, auch unter diesen umständen sicher ist! ansonsten würde ich behaupten, dass ein dünner streifen zu sehen war u du aber mit nem bluttest sicher gehn willst. so würde ich es zur not machen:=o

    Naja, ich mach denen schon die Hölle heiß wenns soweit ist;-D


    So, jetzt geh ich mal brav an den Herd und wenn Männe da ist, darf er Händchen halten, weil ich doch selber spritzen will. Wäre doch gelacht wenn ich das nicht schaffen würde. Kinder kriegen ist schlimmer;-D Ach und die in der KiWu meinten es wäre egal in welchen Winkel das eingestochen wird. "Einfach rein damit" Tja, dann werd ich das mal so machen...:=o

    im winkel aber sicher besser, damit du eben kein blutgefäß triffst, die ja gerade unter der haut verlaufen;-) ansonsten, toi toi toi. wir sind alle stolz auf dich:-D:)^

    Chrissi... wegen dem Utro mach dir keine Sorgen.. die Mens kommt... oder du bist ss... und nen Urintest 14 Tage ab Utrobeginn ist sicher...


    Keine Sorge:)*


    Anna kommt Donnerstag. Mein Versicherungshansel macht alles fertig... ich geh morgen unterschreiben... Kostet rund 50 Euro, wenn sie bei mr drinsteht. Wenn sie alleine ist... rund 100 Euro.


    Und den Sachkundenachweis bekomme ich bei meiner Tierärztin. Ich ruf sie an wenn Anna da ist. Ich geh dannn erstmal alleine hin. Ich muss ja eh wegen Annas Krankheit mit ihr reden.


    Heute habe ich Näpfe gekauft und eine Leine. Und 3 Decken, eine für daheim, eine für Schatzis Wohnung und eine für´s Auto.Morgen kaufe ich ein Körbchen.


    Morgen Abend geh ich zu Anna und Mittwoch besucht sie mich bei mir. Dann riecht Do die Wohnung und mein Auto schon vertraut.


    Ich freu mich riesig. :)z:)z

    syrien, dein armer mann. jetzt bekommt er auch noch konkurrenz:|N;-D


    schön,dass das mit anna so gut klappt. ist das richtige gewesen:)^@:)@:)@:)


    ich muss noch die vermieterin anrufen heut abend *bibber* hoffentlich sagt sie nicht nein:-/

    So Schatzi hat ganze Arbeit geleistet;-D


    Ich habe das mit dem spritzen tatsächlich nicht geschafft. Wenn wir gefilmt worden wären, wäre das ein Kinohit geworden;-D Tja, Schatzi hat das dann übernommen. Im ersten moment war ich geschockt, wie einfach er das gemacht hat. So ganz ohne zögern:|N Aber im endeffekt ist es ja besser so:)z Tja und die Herzchen sitzen auch schon|-o


    Syrien, das ist ja interessant, dass man den Hund auch in die bestehende Versicherung mit aufnehmen kann. Da kann man ja auch irre Geld sparen. Wir haben ja seit Jahren zwei Hundeversicherungen laufen:-o Das muss ich morgen gleich mal abklären, ob das auch anders geht... Donnerstag kommt Anna schon zu dir. Das ist ja super:)^

    Syrien, ich kann mich doch nicht die ganze Zeit mit ihm beschäftigen:|N Morgen muss er ja auch noch genug Kraft haben;-D


    Tja und mein Problem mit dem Null Bock von letzter Woche hat sich auch erledigt;-D Man muss halt nur eine entsprechende Motivation haben;-)


    Ich hab mir bei der Spritze nur gedacht, wie das damals für mich war, als ich ihm die Thrombosedinger reinjagen musste. Zum einen hat er vorher schon immer geschrien und zum anderen hat er mir ja furchtbar leid getan. Und was macht er: Nimmt die Spritze und rein damit:-o Bin aber froh, dass es so gelaufen ist. Wie gesagt, alleine wäre das glaube ich nie was geworden. Es ist ja eine reine kopfsache, aber als ich die lange Nadel gesehen habe wars aus und vorbei:(v