• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Gott sei Dank steph, dass du jetzt endlich weißt, was ist. Ich würd ne neue Kurve machen, beginnend mit den richtigen Blutungen (also der Mens)


    Ich komm grad nach Hause...


    Anna. :-o


    Im Flur sind sämtliche Jacken runtergerissen. Alle Haken sind kaputt... OK. Wer will schon seine Jacke aufhängen. *Kopfschüttel* Naja, aber zerbissen hat sie nix, nur runtergerissen...


    Die riesen Box ha ich ins Wohnzimmer gestellt. Sie war schon 3 mal drin und hat sich für einige Sekunden hingelegt... Offensichtlich macht ihr die nicht so viel Angst (OK wenn die Tür zu ist, ist es sicher anders...). Heute Abend stelle ich sie neben mein Bett, vielleicht schläft sie drin;-D


    Mal schauen, aber ich find es schön, dass sie schonmal reingeht... Ich ignoriere es einfach mal... ist doch alles völlig normal ;-D

    ja syrien, du sagst es. ich dachte halt unter einfluss der pille müssten sämtliche blutungen aufhören. naja, wieder was gelernt;-D


    das mit anna wird schon:)*:)^


    hast du das gefühl, sie hat das aus angst, frust oder aus "spaß" gemacht?

    ich denke Angst, sie zittert schon, wenn sie mein Auto sieht, sie mag weder Leckerchen noch Wasser in der Nähe des Autos... Sie sabbert stark und versucht sich unter dem Sitz zu verkriechen, da hält sie dann ganz still... dummerweise kann sie dort auch festklemmen oder ersticken..:-/


    Wenn sie Spaß hätte würde sie hin und her hüpfen und aus dem Fenster sehen. Achja, sie versucht zu mir in meinen Fußraum zu klettern ... doof wenn ich Auto fahre.


    Und wenn man die Leine hält wehrt sie sich so stark, dass sie keine Luft kriegt und würgen muss...

    Oder meintest du die Jacken? Das hat sie aus Spaß gemacht. Ich hab per Kamera gesehen, dass sie mit den Decken spielt und sie schüttelt. Ich denk mal mit den Jacken war es genauso.... Kommen die halt ins Schlafzimmer...

    ja, sorry meinte die jacken;-D


    eines macht mir noch sorgen, und zwar übernimmt die KK die spritzen eigentlich! es ist ja ne ovulationsstimu, aber wir erfüllen ja die vorraussetzungen gar nicht, wir sind weder verheiratet noch bin ich 25:-/

    joa, so kenn ich es auch, solange künstlich nix passiert also mit dem sperma, dürfte alles übernommen werden! oh mann, wenn ich wüsste, ob männe überhaupt voll zeugungsfähig ist, dann könnte ich viel positver ans spritzen gehen, aber so! also ich hab jetzt beschlossen, dass er nach dem ersten spritzenzyklus zum SG muss, dann fängt die ruhigere arbeitsphase an u er kann schneller mal zum dok! da muss er einfach durch u wenn wir es im HZ machen lassen, kann er in ruhe zu hause abfüllen, was will er mehr!?


    ach syrien, ich hoffe deiner anna gehts bald besser mit dem autofahren, so isses ja dann auch kein dauerzustand!

    Oh jeh, was ist denn hier los:-o


    Syrien, da hat die deine Anna ja was angerichtet:|N Aber das sind glaube ich in den ersten Tagen normale Reaktionen. Es ist auch so ein bischen Protest dabei. Aber das legt sich schon:)* Keine Sorgen. Ich hätte aber nicht gedacht, dass sie die Box so gut annimmt. Vielleicht ist das ja wirklich was für euch. Und vielleicht kannst du sie in den Kofferraum stellen und die Rückbank umklappen? weiß ja nicht was du für ein Auto hast:-/ Also in mein Auto habe ich die Box nicht mal reingebracht:=o Ach ja und es gibt auch so Hundedecken, die den Fußraum zu machen. Da kann sie dann nicht runtersteigen und sich unter den Sitz verkriechen. Also wenn die Box nichts ist, probiers mal damit;-)


    Steph, ich habe das echt noch nie gehört, dass man unter der Pille seine Periode bekommt:-/ Mmh, aber wenn der Arzt das sagt, wirds schon so stimmen. Was die Kurve angeht würde ich es einfach lassen. Dein Zyklus ist momentan eine Katastrophe und die Pille nimmst du ja auch, also würde ich erst wieder mit messen und eintragen anfangen, wenn du die Pille abgesetzt und einen neuen Zyklus begonnen hast. Mach dir keinen Stress wegen der Kurve;-) Was die Spritzen angeht weiß ich auch, dass sie von den Kassen übernommen werden, solange nichts mit dem Sperma dazu getan wird. Also wir müssten selber zahlen, wenn wir keinen normalen GV hätten. Aber ob man trotzdem die Bestimmungen mit verheiratet und über 25 und so haben muss??? Keine Ahnung, aber das kannst du ja beim nächsten mal den Arzt fragen. Oder du rufst nochmal an:-/


    So seit ein par Stunden weiß ich endlich warum ich so Probleme mit dem Rücken hatte. Beim Becken war schief und dadurch war alles verschoben und verrenkt. Das ist jetzt wieder gerichtet. Also wenn ihr mich fragt und man an die physische Situation die es zur Befruchtung angeblich braucht glaubt, hat es bei mir nicht geklappt. Ehrlich gesagt fühle ich mich auch gar nicht mehr so, als wäre da was eingenistet. Die ersten Tage hatte ich noch an eine Befruchtung geglaubt aber jetzt?? Aber vielleicht ist das auch nur mein Schutzmechanismus, dass ich nachher nicht so enttäuscht bin. Aber wenn das verschobene Becken Auswirkungen hat... Dann wars das eh... Könnte ja sein, dass die Gebärmutter dadurch auch nicht richtig lag oder so:-/ Was solls, ich muss weiter warten:)D Noch 10 Tage:)D

    chrissi-süße, was soll ich sagen? du musst einfach warten, es tut mir leid, dass du das mit dem becken hast. aber vllt hattest du ja glück?

    Glück:-o Wer ich???:-o Das wäre ja mal was ganz was neues:=o


    Nein, ich weiß auch nicht. Man liest so viel und irgendwie hatte ich halt gehofft dem Eichen die besten Voraussetzungen bieten zu können... In dem Buch was ich gelesen hatte stand eben drin, dass es wichtig ist, dass die Muskeln und das alles bei der Gebärmutter entspannt sind. Tja, das war es wohl die letzten Wochen nicht bei mir... Verklemmte LWS und Kreuzbeinwirbel, Beinlängendifferenz und Beckenschiefstand. Das hatte sicher Auswirkungen auf die Gebärmutter...


    Ich bin ja eigentlich nicht enttäuscht, dass es nicht geklappt haben könnte (denn das weiß ich ja nun wirklich noch nicht, also nicht dran denken) sondern vielmehr, dass ich es wieder mal nicht geschafft habe, alles zu tun was ich tun könnte. Verstehst du was ich meine??

    ja, versteh ich. aber es ist nicht richtig so zu denken! du konntest das doch nicht ahnen:°_


    so ich muss erstmal los, männe is grad nachhause gekommen!!! bis dann u mach dir keine vorwürfe@:)@:)@:)*:)

    Chrissi *festedrück*


    Du machst aber auch Sachen mit deinem Rücken - gut, dass es jetzt einigermaßen sitzt.


    Und mach dir wegen der Einistung nicht so einen Kopf. Selbst im Krieg und auf der Flucht werden Frauen ss.... Und frauen im Rollstuhl auch... deren Becken ist ja auch nicht immer das Optimum...


    Versuch dich nicht kirre zu machen. Das negative Gefühl kenn ich aber. Das ist purer Selbstschutz.:°_


    Ja, Annachen lässt es nicht langweilig werden. Grad waren wir draußen, sie hat brav gemacht. Heut versuch ich es mit gestampften, eingeweichtem Trochenfutter gemischt mit Dose... Noch frisst sie nicht, aber vielleicht später... Jetzt pennt sie erstmal...

    Syrien hast du denn das gleiche Futter wie auf der Pflegestelle?? Aber wenn sie wenigstens etwas frisst, ist das ja auch ok. Und selbst wenn sie mal einen Tag gar nichts frisst, ist das nicht schlimm, sondern wird von manchen Tierärzten sogar empfohlen:-o Naja, ich würde es bewusst nichts machen, aber meine Kleine lässt auch ab und an ihr Futter stehen. Sie nehmen sich was sie brauchen und irgendwann kommt der Hunger durch:)z Futter einweichen ist aber schonmal nicht schlecht, wegen dem Wasser:)z Und jetzt ist es ja eh nicht mehr so heiß, da ist das auch nicht sooo schlimm, wenn sie mal weniger trinkt. Wie gesagt, sie nehmen sich was sie brauchen, aber man sollte es trotzdem im Auge behalten.


    Mmh und was meine Gefühle angeht... Wie gesagt, ich bin relativ gelassen, aber hin uns wieder überkommt mich so ein Moment wo ich denke: So, das wars jetzt. Das ist echt schrecklich, aber ich kann mich ja nun wirklich nicht 14 Tage ins Bett legen und warten. Und das wäre vermutlich dann auch wieder falsch%-| Es ist kompliziert. Oder vielmehr ich mache es kompliziert%-|


    Einfach nicht denken, sondern geschehen lassen, denn wirklich beeinflussen kann man es ja nun echt nicht>:( So und das war hoffentlich das letzte Gejammer, das ihr von mir für die kommende Woche hört:)z Ich sollte meine neue Freiheit genießen und dass ich nicht mehr wie ne 90jährige Knitterhexe rumrenne wegen dem Rücken:)z

    So, ich mach mich dann mal ans kochen*:)


    Ich wünsche euch noch einen schönen Abend@:) Und dir Syrien, eine ruhige Zeit mit Anna*:)