• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Chrissi, nein der Stallsteht noch draußen , aber unter einer Überdachten Terrasse, aber in Winter kommen sie rein in den HWR und sie laufen auch durch die Wohnung :)z


    Steph ,meine beiden sind auch Farbzwerge x:) Ich hab gar nicht son Plastikkäfig , ich finde die auch doof , wir haben extra zwei schön große gebaut und angemalt , bevor wir sie geholt haben :)z


    Syrien :°_ ich drüück dir die daumen das das ein einzel fall und Anna das nicht wieder macht :°_ Kann verstehen das dich das echt mit nimmt :)*


    Chrissi, ich finde das sehr positiv wenn du so denkst :)z und ich glaub auch das du recht hast , denn ich hab auch ein total gutes gefühl bei dir :)z


    Hab mich auch schon gefragt wo Tiffi ist , ich hoffe auch ihr geht es gut ...


    Ema,wie sieht es bei dir aus

    Ich denk an dich ...


    Tapsi , süße wie geht es dir


    Ob es Emelie auch gut geht ? Sie hat sich ja wirklich sehr lange nicht gemeldet ... ich hoffe das sie bald mal wieder rein schaut ...


    Ich mache mir gerade ne lasagne :-q hab so einen Hunger ;-D

    syrien:°_:°_:°_:)*:)*:)*:)*


    chrissi, viel glück beim TA@:)@:)@:)


    marshi, warte mal ab u vllt fragst wirklich mal den HA nach dem test!!!?:)*:)*:)*


    tami, lecker lasagne:-q


    ja tiffi, emilie u ema, wird interessant bei ema. vllt liegt sie grad in den wehen???:=o;-)

    naja, ich will halt, dass die kaninchen nicht zu groß werden! aber das liegt wohl auch am futter, jegliches trockenfutter wäre ja gift für die hasen, so auch die ganzen leckerlies:-(


    naja, farbenzwerge hatte ich ja,also die letzten beiden u die waren beide max. 1,5kg! also genau richtig:-)

    Ich hatte auch mal einen Farbenzwerg. Der war schön klein, aber ziemlich angriffslustig. So ein Kampfkaninchen! ;-D


    Ich glaube nicht, dass mein HA da Ahnung davon hat. Ich warte einfach bis Di. Ich habe beschlossen, dass wir da nicht aufhören zu üben wegen dem Scheiß. Und wenn die Krankenversicherung oder die Beihilfe das nicht zahlen wollen, dann lass ich es sein. Meine Mutter hat schon gemeint, sie zahlt mir das dann, aber ich weiß nicht.

    süße, wenn der arzt schreibt wieso das gemacht werden MUSS, dann übernehmen die das auch:)*:)*:)*


    ja, ich hatte so angriffslustige kaninche solange sie nicht kastriert waren, mein letzter war immer mein beschützer, mir durfte keiner zu nah kommen, dann hat er den leuten in die füße gezwickt und geknurrtx:) ach mensch, dass er ausgerechnet sterben musste:°(

    Ja, geknurrt hat meins auch! ;-D War voll lustig. Die durfte man gar nicht berühren. Hat sich auch nicht mit der zeit gelegt. War aber ein Weibchen und die braucht man ja nicht kastrieren. ;-)

    achso, ne mein mädchen war ne ganz ruhige, dass knurren hatte sich beim männchen mit dem kastrieren gelegt, aber mein beschützer wars trotzdem;-D

    @Steph Kann mich momentan leider nicht rausziehen, das es mir körperlich wieder besser geht aber ab nächsten Mittwoch wirds wieder besser.


    @Syrien Tut mir leid wegen deinem Sofa. Vielleicht kannst du Urlaub nehmen und ein paar Tage mit Anna verbringen? Vielleicht muss sie sich einfach noch an alles gewöhnen.


    @All Morgen habe ich endlich FA Termin um 11 Uhr. Gehe mit meinen Kurven und dem Ergebnis vom SG hin dann mal schauen wie es weiter geht.

    Ach Mädels - Urlaub ist nicht, ich darf ja immer nur in den Schulferien....


    Heute bin ich um 5 Uhr auf und hab alles versucht, um sie auszulasten. Spaziergang zum Schnüffel, kleine Arbeitspassagen, kurz mit dem Rad zu auspowern und daheim Leckerchen suchen und einen Kauknochen... Wehe, sie zerstört heut was...;-)


    Das "heile" sofa steht jetzt senkrecht im Flur, alles wichtige steht auf dem Küchenschrank. Nur die Möbel (Holz), das kaputte Sofa, unwichtiger kram (auch Decken) sind noch da. Und Kabel. :-/ Wehe sie geht ans Telefonkabel... Aber die Tierärztin (gestern) sagt, vielleicht ist es ganz gut, sie würde dann einen Schlag kriegen, der sie in Zukunft davon abhält. Die TÄ meinte, das tät zwar weh, aber sterben würde sie davon nicht.:-o:-o:-o


    Gestern das Autofahren war dagegen supi. Ich musste sie zwar ins Auto heben, aber sie ist selbstständig vom Vordersitz nach hinten gehüpft und hat sich in die Kiste gesetzt. Auch während der Fahrt, ist sie zwar immer mal aufgestanden, aber nicht hysterisch hin und her gehüpft... Auch der Rückweg war gut.... Beim Aussteigen ist sie diesmal auch nicht sofort weggerannt (soweit die Leine das zulässt) sondern hat gewartet, bis ich abgeschlossen habe...

    Steph------------ZT 14, 81,3 kg, 1,65 m, 01.04.1987http://www.mynfp.de/signature/redirect/779


    Marshmallow---- ZT 15, 64,0 kg, 1,67 m, 25.09.1980


    Syrien------------ZT 16, 29.06.1976 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1499


    Natsi------------- ZT 20, 66 kg, 1,64m, 06.11.1984


    Chrissi------------ZT 25, 77,7 kg, 1,70 m, 25.05.1982 - 1. Stimu-Zyklus mit Purgeon SST 10.09.


    Tapsi------------- ZT 34, 75,3 kg, 1,78 m, 22.02.1983


    Nici----------------------- 67,7 kg, 1,65 m, 04.01.1976, Pause


    Hope----------------------60,9 kg, 1,63 m, 30.05.1983, Pause


    Emelie--------------------83,0 kg, 1,80 m, 31.10.1978, Pause


    ********************************************************


    Unsere Schwangis:


    Ema----- 41+0, 42. SSW, ET 28.08.2008, 1,61 m, 02.09.1978


    Tami----- 25+2, 26. SSW, ET 17.12.2008, 1,68 m, 01.06.1980


    **********************************************************


    Unsere Mamis & Babys:


    Tiffi mit Marie, geboren am 22.06.2008

    hallo ihr lieben, boah hab ich magenkrämpfe, kommt aber auch von rücken, obwohl ich gestern abend auch schon sowas hatte. mann ist das eklig, gott sei dank ist mir nicht schlecht! hoffentlich liegts nicht an den antibiotika:-/


    natsi, bereichte schnell, bin gespannt was er gesagt hat:-)


    syrien, das klingt gut mit anna, sie wird sich schon einleben u dir nichts mehr zerstören, das mit dem kabel find ich etwas krass:-/


    chrissi und die andern mädls, wie gehts euch?@:)

    Guten morgen


    Syrien, das wird noch eine Weile dauern, bis Anna sich eingelebt hat:-/ Aber blöd ist es trotzdem. Ich wäre glaube ich nicht ganz so gelassen wie du jetzt???:|N Ich hoffe mal, dass heute wenigstens alles heile bleibt, aber die Tage vorher ist ja auch nichts passiert, also positiv denken:)^


    Marshmallow ich wünsche dir weiterhin alles Gute. Für Dienstag drück ich dir natürlich die Daumen und ich hoffe, dass du bald Gewissheit hast. Was wäre denn, wenn du oder ihr diesen Gendefekt wirklich hättet? Also so, dass es nicht nur auf das Kind übertragen wird, sondern dass es auch erkrankt? Kann man das behandeln?


    Natsi, viel Erfolg beim FA@:) Bin mal gespannt was du so zu erzählen hast.


    Tami, ich wollte wissen, ob das Haus der gesamte Käfig ist, oder ob das in einem Käfig steht. Aber schön ist es ja allemal. Wenn wir uns jemals einen Hasen anschaffen, geb ich deinem Mann so ein Haus in Auftrag;-D


    Tapsi, bei dir wird es ja jetzt auch spannend. Ich drück dir die Daumen@:)


    So bei mir ist es wohl so, dass meine Brüste nun noch mehr gewachsen sind. So langsam werden die mir unheimlich. Bin das ja nicht gewohnt so:-/ Naja und jucken tun sie auch wie verrückt. Dafür habe ich weiter abgenommen und das wo ich gar keine Diät mehr halte;-D Jetzt sind es schon über 8kg;-D


    Mein Hundi ist gestern beim Tierarzt soooo brav gewesen. So kenn ich die gar nicht. Also sie hat schon gezappelt wie wild und wir haben sie auch zu zweit gehalten, aber ich habe keine Kratzer und keine blauen Flecken;-D Ich habe ihr jetzt Blut abnehmen lassen, weil ich irgendwie das Gefühl habe, dass was nicht stimmt. Montag erfahre ich die Ergebnisse. Aber jetzt habe ich auch erstmal so Tropfen wegen der Dermatose bekommen, die sie hat. Es kann wohl noch alles von den Flöhen und dem Cortison kommen, das ich ja schon seit über einer Woche nicht mehr gebe, kann aber auch ein organisches Problem sein:-/ Das wird ein ganz schön hibbeliges Wochenende. Beim Blut abnehmen hat sie mich angeschaut, als ob ich sie gerade einschläfern lassen würde:°( Total angsterfüllter verzweifelter Blick. Mir hat das richtig ins Herz gestochen. Den Blick habe ich vor ein par Jahren ja schon mal gesehen:°( Aber sie war ganz tapfer und hat sich nicht bewegt. Jetzt läuft sie ganz stolz mit ihrem Verband rum%-|

    Steph, Magenkrämpfe die vom Rücken kommen, kenne ich nur zu gut. Die sind echt übel. Da hilft bei mir nur ne große Dosis Ibupforen und flach auf den Rücken legen und warten:(v Dir bleibt im Moment aber auch nichts erspart, oder?

    ne chrissi irgendwie nicht{:( wenn ich laufe gehts am besten. ich hatte das als teenager mal ein jahr lang, da musste ich sogar fast jedes 2. WE einen hausbesuchsdienst kommen lassen bzw meine mutter, damit die mir was spritzen, ich konnte nix machen, selbst stärkstes paracetamol half erst nach stunden:-( so ähnlich ist es jetzt, aber ich kan laufen, damals war das bett u liegen noch das einzige:-/ vorallem hatte ich angst, dass es eigentlich vom magen kommt u nur in den rücken strahlt, so könnte es jetzt auch sein:-/ das ist so undefinierbar, verstehst du?


    und wegen deiner hündin, mensch die arme, aber unsere hat auch schiss vorm arzt. die wiegt nur 2.3kg aber die hat dann mordskräfte, die stellt sich auf u krallt sich einem in den hals, was ich schon für ne zerkratzte brust hatte u das von so nem kleinen hund:|N:-o


    und deine anzeichen, ich will ja nichts hineininterpretieren:=o:=o:=o:=o;-):)^