• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Nein, ich weiß. aber was soll ich machen? Oder denkst du, das ist ne Phase und hört von allein wieder auf... dann soll sie meinetwegen das Sofa zerlegen...


    Ich weiß ja, dass es blöd ist, dass ich arbeite...


    Soll ich sie etwa wieder abgeben? Ich weiß doch selber nicht was richtig ist...:°(

    Also...


    ich habe von der Pflegemami die Nummer der Tiertrainerin bekommen, die Anna auch schon kennt (die Frau geht mit ihren 2 Hunden zu der Trainerin) Die hat sich meine Webcambeobachtungen beschreiben lassen... und meinte auch, das hat nichts mit Angst, nur mit Langeweile und Frust zu tun.


    Plan:


    Ich versuche heute noch so´n Mauli zu bekommen (nadchen, wo krieg ich das?) und werde versuchen sie daran zu gewöhnen. Paralell kommt ihr Körbchen weg und alternativ die Kiste wieder hin (blöde Schlepperei vom Auto in haus, vom haus ins Auto) Wichtig sei, dass die Kiste Platz zum liegen, aufsteh und drehen gäbe...


    Sie wird also das mauli kennenlernen - wenn sie es gut nimmt...OK, dann versuchen wir es Montag mit Mauli...


    Wenn sie es absolut nicht erträgt und immer wieder abkriegt (auch mit minuten-alleine-bleiben) dann bleibt nur die Kiste... Die wird auch immer mal für eine zeit zugemacht.


    Das Sofa bleibt da. ich solls heute notdürftig flicken, dabei ruhig schimpfen (mit mir selbst) und ansonsten stehenlassen. Und zwar ruhig noch einige Wochen (gut, dass ich keinen besuch vom Chef bekomme ;-D Das heile Sofa bleibt in Sicherheit...


    Zusätzlich soll ich versuchen einen Pheromonstecker zu bekommen. Das beruhigt manche Hunde auch.


    Das ganze Box/Mauli Theater soll ich mindestens 3 Monate, besser 6 durchziehen... danach ist schrittweises abtrinieren möglich (bei manchen hunden bleibt es aber so)


    Mittags nach hause kommen findet sie OK. Nur bei wirklich ängstliche, trauernden Hunden, soll man besser wegbleiben. Anna kann es helfen sich mittags auszupowern...

    Wow Syrien, da hast du ja jede Menge Arbeit vor dir:-/ Meinst du du schaffst das? Versteh mich nicht falsch, aber jetzt ist die Bindung zu Anna noch nicht so groß... Überlege es dir in aller Ruhe, ob du mit der Situation umgehen und vor allem weitere Schäden in deiner Wohnung in Kauf nehmen kannst. Unser Rüde hat immer wieder mal was zerstört, wenn auch nicht in dem Ausmaß wie Anna. Aber abgewöhnt hat er es sich nie. Egal was wir gemacht haben. Es wurde halt nur seltener...


    Maulkorb bekommst du entweder in einer Zoohandlung/Tierhandlung oder in einem Gartencenter mit Tierabteilung, im Baumarkt, oder auch beim Tierarzt. Den Pheromonstecker müsstest du auch beim Tierarzt bekommen, aber da gibt es auch ein Spray, mit dem man den Liegeplatz einsprühen soll. Gibts auch beim Tierarzt. (ich habs auch zu Hause%-|)


    Vielleicht solltest du dieses Wochenende auch mit ihr in deiner Wohnug bleiben? Damit sie sich weiter dran gewöhnt und du Situationsabhängig trainieren kannst für nächste Woche?


    Ins Bad sperren ging bei dir nicht, oder? Da hätte sie wenigestens etwas mehr Platz als in der Kiste... Aber vielleicht tut ihr die Kiste ja gut:-/ Keine Ahnung, sowas hatte ich noch nicht.


    Mein Hundi hat mir vorhin ein Stück vom Zahn ausgeschlagen:(v Ich habe sie erst geschoren und dann gebaden und beim rausheben aus der Badewanne hatte sie die Nase so gestrichen voll, dass sie hochgesprungen ist und mir nen echt krassen Kinnhacken verpasst hat und zack, ist ein Stück vom Zahn weg>:( Naja, nur ein kleines, aber trotzdem. Termin beim Zahnarzt habe ich eh am 29.9. Hoffentlich passiert bis dahin nichts:-/


    So und jetzt geh ich mir die Haare machen lassen. Weiß nur noch nicht was ich will??? Strähnchen auf jedenfall, aber vielleicht auch kurz schneiden? Aber eigentlich mag ich meine langen Haare. Andererseits wachsen sie ja wieder:-/

    Ja - ich will das mit Anna schaffen!


    So, ich hab grad ne Box gekauft, (170Euro:-o) , es ist eine Doppelbox für 2 Hunde für´s Auto...


    Anna kann stehen, liegen, sich drehen.... Mit dieser Box werden wir trainieren. Toll isses sicher nicht, aber ich bin sicher sie kann es lernen...


    Solange bis sie sich auf Schuhe, Bücher... beschränkt... Das Sofa ist hin.


    Ich habe nochmal mit der Trainerin gesprochen, sie kommt heute und morgen. Mal sehen.


    Im Bad oder Flur habe ich kein Fenster... sie fängt dann an hochzuspringen (gege die Duschtür... ) Das ist zu gefährlich... Wir werden sehen...


    Im Moment schaaut sie die Kiste von allen Seiten...


    Ich hab mir auch mal nen Stück Zahn abgehauen..Der Doc meinte damals das sei nicht so schlim, solange es nicht schmerzt....Machen kann er eh nicht viel, außer es schleifen, wenn es spitz ist...


    So... ich geh jetzt mit Anna raus...*:)

    Hi ihr lieben,


    also meine FA meint, dass wir noch das zweit SG abwarten sollen was in ca. 2 Monaten gemacht wird. Dann haben wir 2 Möglichkeiten


    - Wenn das SG wieder schlecht ausfällt, rät sie uns gleich zu KB in einer Kinderwunschklinik, und zwar ICSI. Da stehen die Chancen gut das ich dadurch schwanger werde


    - Wenn das SG besser ausfällt, sollen wir es 3 weitere Monate normal probieren, wenn das nix bringt, dann erst Bauchspiegelung


    Sie rät mir nicht jetzt zur Bauchspiegelung, weil wenn das SG eh schlecht ausfällt dann nützen mir auch freie Eileiter nichts weil es dann eh direkt in die Gebährmutter kommt. Und dann wäre die OP "umsonst" gewesen und so eine OP ist ja immer mit Risiken verbunden. Daher will sie damit lieber warten.


    Sie meint auch, dass es für uns genehmigt werden muss die KB bei mir weil ich noch zu jung bin aber sie denkt das das bei mir durchgehen würde.


    Ich habe gemischte Gefühle jetzt. Einerseits bin ich froh das ein Plan besteht und andererseits wurde heute tatsächlich das erste mal richtig darüber gesprochen, dass evtl. nur eine Künstliche Befruchtung mich ss macht. Und das kann ich im Moment noch nicht richtig zuordnen wie ich mich damit fühle. Irgendwie komischer Gedanke dass ich ein Haufen Geld für mein Wunschbaby ausgeben soll :°(:°(:°(

    Natsi :°_ es ist aber schonmal gut, dass ihr jetzt einen Plan habt. KB ist ein großer Schritt, ich kann gut verstehen, dass du damit erstmal noch verwirrt bist. Aber deine Gyn scheint mir sehr kompetent zu sein. Du bist in guten Händen. Ich drück euch irre fest die Daumen, dass das SG besser aussieht und du dann auch ss wirst.


    Lass dir Zeit, dich mit den einzelnen Gedanken anzufreunden. Gut ist, dass ihr jetzt erstmal drüber gesprochen habt, dann kannst du dann wenn es ja so weit sein sollte ganz anders damit umgehen, als wenn ihr erst da drüber reden würdet. Verstehst wie ich meine? Ich drück dich ganz fest:°_:)*:)*:)*


    Syrien, ja die Boxen kosten ein Vermögen, aber jetzt hast du was handfestes. Ich finde es bemerkenswert, dass du so um Anna kämpfst. Da habe ich auch ein gutes Gefühl bei euch.


    Was den Zahn angeht hat er vor kurzem angefangen weh zu tun:(v Wenn ich dran komm, oder Luft oder was zu trinken *aua* Naja, ich soll um 18:30 zum Zahnarzt. Mal sehen, was passiert... Ich denke bohren muss man da nicht, oder? einfach etwas Kunststoff drauf und gut. Hoffe ich mal, denn an der Stelle würde das sicher ziemlich weh tun. Oh man, was macht man nicht alles mit. Meine Haare sehen übrigens genauso langweilig aus wie vorher;-D Wir konnten uns mal wieder nicht einigen.%-|

    Steph------------ZT 14, 81,3 kg, 1,65 m, 01.04.1987www.mynfp.de/signature/redirect/779


    Marshmallow---- ZT 15, 64,0 kg, 1,67 m, 25.09.1980


    Syrien------------ZT 16, 29.06.1976 www.mynfp.de/signature/redirect/1499


    Natsi------------- ZT 20, 66 kg, 1,64m, 06.11.1984


    Chrissi------------ZT 25, 77,7 kg, 1,70 m, 25.05.1982 - 1. Stimu-Zyklus mit Purgeon SST 10.09.


    Tapsi------------- ZT 34, 75,3 kg, 1,78 m, 22.02.1983


    Nici----------------------- 67,7 kg, 1,65 m, 04.01.1976, Pause


    Hope----------------------59,7 kg, 1,63 m, 30.05.1983, Pause


    Emelie--------------------83,0 kg, 1,80 m, 31.10.1978, Pause


    ****************************************************


    Unsere Schwangis:


    Ema----- 41+0, 42. SSW, ET 28.08.2008, 1,61 m, 02.09.1978


    Tami----- 25+2, 26. SSW, ET 17.12.2008, 1,68 m, 01.06.1980


    ******************************************************


    Unsere Mamis & Babys:


    Tiffi mit Marie, geboren am 22.06.2008

    Ach natsi *festedrück*


    Das war bestimmt erstmal ein Schlag ins Gesicht.:°_ Aber wenigstens hab ihr jetzt nen Plan. Dieses Warten ohne zu wissen wie es weitergeht ist doof. Jetzt habt ihr ne klare Ansage.:)^ Das mit der BS und warten haben sie bei mir auch so gemacht. Also wartet das SG ab und schaut dann. Ich finde es gut, dass es auch für euch einen Weg gibt. :)*

    Steph------------ZT 14, 81,3 kg, 1,65 m, 01.04.1987http://www.mynfp.de/signature/redirect/779


    Marshmallow---- ZT 15, 64,0 kg, 1,67 m, 25.09.1980


    Syrien------------ZT 16, 29.06.1976 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1499


    Natsi------------- ZT 20, 66 kg, 1,64m, 06.11.1984


    Chrissi------------ZT 25, 77,7 kg, 1,70 m, 25.05.1982 - 1. Stimu-Zyklus mit Purgeon SST 10.09.


    Tapsi------------- ZT 34, 75,3 kg, 1,78 m, 22.02.1983


    Nici----------------------- 67,7 kg, 1,65 m, 04.01.1976, Pause


    Hope----------------------59,7 kg, 1,63 m, 30.05.1983, Pause


    Emelie--------------------83,0 kg, 1,80 m, 31.10.1978, Pause


    ********************************************************


    Unsere Schwangis:


    Ema----- 41+0, 42. SSW, ET 28.08.2008, 1,61 m, 02.09.1978


    Tami----- 25+2, 26. SSW, ET 17.12.2008, 1,68 m, 01.06.1980


    **********************************************************


    Unsere Mamis & Babys:


    Tiffi mit Marie, geboren am 22.06.2008


    So, ich habs nur schnell repariert, damit es morgen einfacher ist ;-)

    Mein Gefühl hat mich nicht getäuscht, was meinen Zahn angeht. Da ist doch mehr passiert, als gedacht... Also die kleine Ecke die abgeplatzt ist, ist nicht weiter schlimm. Sie hat es mit Kunststoff versorft, die Frage ist nur, ob es hält. Aber selbst wenn macht das nichts. Tja, nur habe ich durch den Schlag jetzt einen Riss quer durch den Zahn. Deshalb tut der auch so weh. Die Schmerzempfindlichkeit wird jetzt wohl für immer so bleiben. In etwa einer Woche lässt es allerdings etwas nach. Nur darf ich jetzt erstmal kein Eis mehr essen und muss auch sonst mit heiß und dann kalt aufpassen, weil das den Zahn zerspringen lassen könnte:-/ Sußer!!! Sie hat jetzt Fluor reingemacht und mehr kann man nicht machen. Jetzt heißt es abwarten, ob der Zahn in der Tiefe auch mehr abbekommen hat oder nicht. Es könnte sein, dass er abstirbt:-o Wenn ich nächste Woche noch stärkere Beschwerden habe muss ich zur intensiven Behandlung mit mehreren Sitzungen über ein bis zwei Wochen jeden Tag%-|:(v>:(


    Ich bin echt not amused:(v


    Das geilste war aber eben meine Mutter. Ich war bei meinen Eltern zum Essen eingeladen (schatzi ist nicht da) und mein Vater hat mir Wein angeboten. Als ich abgelehnt habe schaut meine Mutter mich an und fängt total das grinsen an. "Ich weiß schon warum du nichts trinkst, du bist nicht mehr alleine" Tja, anscheinend hat sie einen 7. Sinn, oder sie haben vergessen, dass ich nie Rotwein trinke:-/

    Ach so, die Zahnärztin hat mich auch gefragt, ob ich mich mit meinem Baby angelegt hätte??? Sie hat das sehr oft, dass junge Mütter in die Praxis kommen, weil ihr Nachwuchs ihnen mit ihrem kopf einen Kinnhaken verpasst hat. Sie hatte da schon ausgeschlagene Zähne und sogar Brüche:-o Ich glaub ich bleib beim Hund:=o

    huhu


    tami: das sind aber zwei süße hasenx:)x:)x:)x:)x:)


    marshmallow: schön das du wieder da bist...was der test is auffällig:-ona toll also doch genuntersuchung..man man da kann man nur hoffen das da nix schlimmes rauskommt


    syrien: ohje da hat sich anna aber auch ausgetobt bei dir:°_


    steph: gute besserung


    natsi: ohje das is kein gutes ergebnis denn ICSI is wirklich sehr teuer...hoffentlich klappt es doch in den nä 3 monaten das du ss wirst


    ach menno ich nehm volll ab und alles nur wegen dem durchfall.....heut früh war das wieder voll schlimm...weiß gar nicht was ich davon halten soll....woher kommt der scheiß bloß

    ich glaub langsam das das alles die psyche is....ich bin verrückt%-|%-|%-|dieser durchfall is ja jetzt schon 3 wochen....krieg dann immer auch gleich panik wenn ich merk das der durchfall wieder kommt...alles mist

    Hope, hast du vielleicht einen Reizdarm?? Oder sonst irgendwas? Ich würde das an deiner Stelle mal vom Arzt abklären lassen. Das kann echt viele Ursachen haben und vielleicht liegt es auch einfach nur an einer Nahrungsmittelunverträglichkeit und du musst nur eine Kleinigkeit ändern und bist den Durchfall los. Oder man kann es mit Tabletten behandeln... Egal, geh bitte mal zum Arzt:)*

    Steph------------ZT 15, 81,3 kg, 1,65 m, 01.04.1987http://www.mynfp.de/signature/redirect/779


    Marshmallow---- ZT 16, 64,0 kg, 1,67 m, 25.09.1980


    Syrien------------ZT 17, 29.06.1976 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1499


    Natsi------------- ZT 21, 66 kg, 1,64m, 06.11.1984


    Chrissi------------ZT 26, 77,7 kg, 1,70 m, 25.05.1982 - 1. Stimu-Zyklus mit Purgeon SST 10.09.


    Tapsi------------- ZT 35, 75,3 kg, 1,78 m, 22.02.1983


    Nici----------------------- 67,7 kg, 1,65 m, 04.01.1976, Pause


    Hope----------------------59,7 kg, 1,63 m, 30.05.1983, Pause


    Emelie--------------------83,0 kg, 1,80 m, 31.10.1978, Pause


    ********************************************************


    Unsere Schwangis:


    Ema----- 41+1, 42. SSW, ET 28.08.2008, 1,61 m, 02.09.1978


    Tami----- 25+3, 26. SSW, ET 17.12.2008, 1,68 m, 01.06.1980


    **********************************************************


    Unsere Mamis & Babys:


    Tiffi mit Marie, geboren am 22.06.2008

    huhu, sorry dass ich gestern kaum da war. aber mein magen%-|...


    jedenfalls natsi, ich finde gut, dass du erstmal weißt was sache ist. ich würde vorschlagen, ihr wartet das 2. SG ab u dann entscheidet ihr neu! vllt. ist eine KB gar nicht nötig:)* mach dir keinen kopf erstmal, du musst abwarten und dann sehn, was passiert. leider ist das so! aber eine KB ist ja dennoch die chance auf ein eigenes baby:)^ so oder so, werdet ihr das richtige tun@:)


    chrissi, ohje, riss im zahn? autsch!!!{:( is ja nicht gerade dolle!!!:°_:)*:)*:)*:)*


    syrien, ne box für 170,-:-o was tut man nicht alles für den liebling u ich bin froh, dass du um anna kämpfst!!!


    hope, klingt wirklich nach reizdarm od lebensmittelunverträglichkeit! geh bitte zum arzt, chrissi hat recht:)*:)*:)*