• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    so, sie hat die Tür erneut gesprengt. Und dann hat sie "nur" mit der Plastiktüte weitergemacht, die sie vorher auch hatte... Nach erneuter Rücksprache mit der Trainerin soll ich die Box ausbruchssicher machen...


    Als ich zur Tür reinkam, kam sie mir auf dem Bauch kriechend entgegen und hat gepieselt...:-o Ich hau sie doch nicht...:-o Aber die Trainerin meinte, das zreigt, dass sie sehr genau weiß, dass ich wütend bin, auch wenn ich nicht schreie oder haue.. Gott, was tat sie mir leid. Zurück in die Box, warten, bis ich Schuhe aus hab und einige Minuten sitze, dann wieder raus. Mir blutete das Herz.:°( Naja, beim Aufräumen sollte ich dann fleissig weiterschimpfen.


    Morgen gleiches Spiel mit Brett vor der Box...


    Oh, gott, ich kam mir vor wie ein Tierquäler...


    Aber die Trainerin meint, alles spricht für pubertären Frust und Spaß und nicht für Trennungsängste....

    Hope, schön dass es dir wieder besser geht, ich hoffe das bleibt so und du kannst deine Reise genießen. In zwei Tagen gehts schon los*:) Wow, ich beneide dich:)^


    Syrien, das ist echt ein Brocken die Anna. Aber du schaffst das schon. Das pieseln ist ein realtiv gutes Zeichen würde ich mal sagen, auch wenn es dir wieder nur "Dreck" und Arbeit gemacht hat:-/ Sie weiß, dass sie sich verboten verhält. Ich bin sicher, dass sie sich dran gewöhnen wird, dass du nun mal ab und an ihre Hundeknochen verdienen gehen musst.:)*


    Mir gehts übrigens wieder besser. Nur der Kopf tut immernoch weh, aber nicht mehr so stark. Dafür gehts meinem Hundi auch endlich wieder etwas besser. Das Fell sieht schon wieder viel besser aus und sie lässt sich auch wieder besser anlangen. So und dabei habe ich es noch nicht mal geschafft neues Futter zu kaufen|-o Obs an den Bachblüten liegt??? Das beste ist ja, dass ich bei der letzten Bachblütentherapie die ihr immer ins Maul stopfen musste. Die Madame hat richtig die Zähne aufeinander gebissen und ist sogar weggerannt, wenn sie die Flasche gesehen hat%-| Jetzt nehme ich die Flasche und sie kommt zu mir her:)z Dann halte ich die Pipette an ihr Maul und sie schlabbert es glücklich und zufrieden ab:)^ Anscheinend habe ich die richtige Mischung gefunden und sie merkt, dass es ihr gut tut;-)

    chrissi, du kleine kräuterhexe;-D aber schön, hunde merken schnell, wenn ihnen geholfen wird. ist wie beim zecken entfernen! da hat unsere anfangs immer gesponnen, nach ner weile merkte sie aber, dass die biester unangenehm sind u wir sie gut entfernen können! jetzt kommt sie sogar von selbst an:-D

    Naja, was soll man denn machen? Ich habe mir vor Jahren einige Hundebücher angeschafft und eines davon eben über Bachblütentherapie beim Hund und ein anderes über Homöopathie. Mit den Bachblüten komme ich aber irgendwie besser zurecht. Meine Mutter hat da mal so ne Kiste gekauft mit allen Blüten drin und da kann ich das dann nach Bedarf zusammenstellen. Und wenn man was falsch macht, macht es nichts:)^ Bei Homöopathie ist das ja ein bischen anders und außerdem ist da das Buch nicht so toll was ich habe:-/

    also homöopathie ist mitunter komplizierter, richtig!? über bachblütentherapien wollt ich mich auch schon erkundigen, für mensch u tier;-)

    Huhu!*:)

    Mein Mann war heute beim Urologen. Er war sehr tapfer und hat sich abtasten lassen. ;-D jetzt darf er am Di. eine Probe abgeben. Jetzt stellt sich nur die Frage, wie bekommt man denn die Probe da raus

    Er hat kein Becherchen mitbekommen oder so.


    Ist das normal, dass das die KK nicht zahlt???

    also das er kein becher bekommen hat ist eher unüblich, weil es auch steril sein muss! also er muss es körperwarm transportieren! das ist das wichtigste! die probe hat 2 h zeit bis zum labor, aber am besten so schnell wie möglich natürlich;-)

    so ihr süßen, ich verabschiede mich bis montag. schatzi wird gleich kommen u dann besezt er ja den PC ;-D


    ich wünsch euch ein tolles WE u habt nen schönen tag morgen. hab euch lieb, bis montag @:) @:) @:) @:) @:) @:) *:)

    Steph: Na, wie man die Probe am besten gewinnt. Mit "da raus" mein ich, wie bekommen wir das Sperma ins Becherchen. Da hat mann doch bestimmt Hemmungen.


    Dann soll er sich am besten noch mal da einen becher holen. Komisch, dass die ihm keinen Becher mitgegeben haben.


    Bis Mo., Steph! *:)Dir auch ein schönen WE! @:)@:)@:)

    Aber keine ähm |-o:-x|-o Unterstützung... das verfälscht... Reine Handarbeit mit Händewaschen vorher...|-o|-o


    Und bei uns hieß es 30 min bis zur Praxis... wir mussten das dann da machen. Draußen auf dem Flur standen zig Leute und haben gewartet und jeden Pieps gehört...;-D


    Den Becher solltet ihr griffbereit halten... man muss schnell reagieren;-)

    Oh mein Gott, Hilfe! Und das alles morgens vor der arbeit! ;-D


    Jetzt darf ich da morgen hinlatschten und einen Becher holen... Und nochmla genau fragen, wies gemacht wird.


    Was auch noch toll ist, mein Mann hat mir gerade offenbart, dass er einen Pilz an der Eichel hat. Aber natürlich hat er nicht gefragt, ob ich das evtl. auch haben könnte. Ich bin so begeistert, jetzt kann ich schon wieder zum Gyn rennen..:(v Männer! Jetzt sollte er einmal auch was machen. Und wer hat das Gerenne??? Ich...


    Machts gut! Bis morgen! *:)

    :-/ :-/


    |-o |-o


    Ich konnte es nicht... Sie ist nicht eingesperrt. ich hab in der Kiste ihre Bissspuren von gestern gesehen... Sie hat gestern sogar ein Stück abgebissen... wenn sie an der Stelle weitermacht und versucht den kopf da rauszustrecken... das ist verdammt scharfkantig....Und ich hab mir vorgestellt, wie sie in Panik gerät..


    *schäm*


    Und, was noch schlimmer ist...


    Als ich vom Spaziergang zurückkam ist sie gleich ins schlafzimmer auf ihre Decke dort. dann kam sie noch 2 mal und hat sich streicheln lassen... Ich hab dann die Boxaktion gestrichen und einen kleinen Pappkarton mit Leckerchen und Papier gefüllt, auf den Wohnzimmerboden gelegt. Den kong mit leberwurst in die Kiste. Dann hab ich mich angezogen und wollte sie ins wohnzimmer holen (da wird sie ja sonst eingeschlossen) (Wohnzimmer mit Küche). Dann bin ich ins Schlafzimmer, um sie zu holen. Sie hat geschlafen :-o So süß x:)


    Naja, Fazit ist, ich hab das zerkaute handtich von gestern, die angefangene Tüte von gestern und den pappkarton im Wohnzimmer. ich hab die gardinen abgebaut und soviel wie möglich in Sicherheit gebracht (ins bad). Auch den laptop (heute gibts keine Kamera, scheint mich nur noch mehr zu stressen) Dann bin ich wieder ins Schlafzimmer. Ich hab mit dem hausschüssel geklingelt (da reagiert sie sonst sofort). Sie hat mich angesehen, gewedelt und sich wieder zusammengerollt. :-o Ich so: "Ich geh jetzt" - Null Reaktion. :-o


    Ich dann so zu mir "scheiß drauf, vielleicht war ihr das Wohnzimmer einfach zu klein ??? ?" und bin ab zur Arbeit. Jetzt sitz ich hier und sie hat zeit meine ganze wohnung samt schlafzimmer zu zerstören. Ich weiß nicht, was mich da geritten hat... *Kopfschüttel* So inkonsequent war ich in meinem Leben noch nie (außer bei schoki). Dann hab ich noch 2-3 min draußen vor der Tür gelauscht und nix gehört...


    Wenn heute alles in Trümmern liegt ist das wohl die Strafe für meine Inkonsequenz..

    Tapsi------------- ZT 12, 1,78 m, 22.02.1983


    Steph-------------ZT 21, 81,3 kg, 1,65 m, 01.04.1987http://www.mynfp.de/signature/redirect/779


    Marshmallow-----ZT 22, 64,0 kg, 1,67 m, 25.09.1980


    Syrien------------ZT 23, 29.06.1976 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1499


    Natsi------------- ZT 27, 66 kg, 1,64m, 06.11.1984


    Nici---------------------- 67,7 kg, 1,65 m, 04.01.1976, Pause


    Hope---------------------59,7 kg, 1,63 m, 30.05.1983, Pause


    Emelie--------------------83,0 kg, 1,80 m, 31.10.1978, Pause


    ********************************************************


    Unsere Schwangis:


    Tami----- 26+0, 27. SSW, ET 17.12.2008, 1,68 m, 01.06.1980


    Chrissi-----4+2, 5. SSW, ET 20.05.09, 1,70m, 25.05.82


    **********************************************************


    Unsere Mamis & Babys:


    Tiffi mit Marie, geboren am 22.06.2008


    Ema mit Felix, geboren am 03.09.2008