• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Das wusste ich garnicht - Steph... mit dem alleinehalten.


    Schön, Chrissi - ]:D


    Ja die erste TCM geschichte war zum entlasten der Leber und der Niere. Dieses ist der erste Zyklus für die Eireifung, aber ich ab erst an ZT 9 oder so die Medis bekommen... Ich hab Tabletten für die Eireifung und ab ES Tee...

    Steph, ich war ernsthaft beleidigt, dass ihr alle neue Smilies hattet und ich nicht>:(;-D


    Tja, wie gehts mir... Gesamtkörperlich habe ich mich wieder erholt. Die Schmerzen im ganzen Körper sind weg. Nur war ich ja letzte Woche nochmal zum einrenken, wegen meinem Becken und dabei hat sich in der Brustwirbelsäule einiges verkantet und Muskelverspannungen ausgelöst. Gestern habe ich mich dann massieren lassen;-D Mir solls ja auch gut gehen. Naja, es wird. Ans Becken traut sich jetzt natürlich keiner mehr ran, obwohl es wohl immernoch schief ist, aber das wird wohl jetzt die ganze ss so sein, weil Muskeln und Bänder ja weicher werden und sich dehnen und da das ganze Gestell keinen so festen Halt mehr hat. Für mich ist das eigentlich schlecht, weil ich eh schon überbeweglich bin, aber ich krieg die Zeit schon rum. Mein Physio passt hoffentlich auf mich auf. Ist halt dumm, dass der Körper nicht weiß, dass er eigentlich nur das Becken erweichen und breiter werden lassen müsste. So sind halt alle Bänder im Körper betroffen, aber ich werde wohl nicht auseinanderfallen;-)


    Mein UL tut immernoch ziemlich weh. Aber nur ab und an. Witzigerweise wenn ich müde ins Bett falle kommen die Schmerzen. Die ziehen dann über die Hüfte in den unteren Rücken und es tut einfach nur noch weh. Heute morgen war ich dann auch wieder ab 6 Uhr wach, weil es so weh getan hat. Tja, anscheinend bin ich wehleidig:-D


    Aber ansonsten geht es mir gut. Der Kreislauf ist auch wieder ok. Am Wochenende hatte ich immer mit so schwindel zu tun. Aber das ist weg und Übelkeit habe ich auch keine:)^


    Aha Syrien, lag ich also doch nicht so falsch mit der TCM. Na, ich denke mal, dass das schon so 6 Monate dauern wird, oder? Ich drück dir die Daumen. Sind deine Steine eigentlich schon gekommen??

    mensch chrissi, nicht das du auseinander läufst, wie ein rohes ei, so ohne spannung;-D;-D;-D


    tja syrien, auf was man alles achten muss;-D


    übrigens war ich jetzt beim arzt, hab wieder ausschlag am bauch u immer noch weiß-gepunktete mandeln. nu hab ich ne überweisung zum HNO, weil mein HA nicht sicher ist, ob es zellklumpen oder eiterpunkte sind *iiiiihgittt*{:(


    nu muss ich nen termin machen u hoffen, dass sie nicht raus müssen, wenn doch, dann geh ich nach chemnitz zur OP, denn da sind die kliniken gut u ich bin bei meiner family wegen der nachsorge, man darf ja nach der OP nichts machen!!!

    Oh Steph, dann schau mal, dass du einen Termin bekommst, bevor du mit den Spritzen anfängst. Nicht, dass das behandelt werden muss...

    ja eben, ansonsten verlegen wir den spritzenzyklus auf den nächsten zyklus, ich bin so entspannt, da würde mich das nicht stören;-D

    Steph, das ist die richtige Einstellung und genau so hats bei mir geklappt;-) Ich bin total locker da ran gegangen;-D


    So jetzt kommt aber wieder was: Scheiße, sch..., sch... Ich kann mich wirklich auf meinen Bauch verlassen. Am Sonntag Abend habe ich noch zu meinem Mann gesagt, dass ich nicht zu dem Nuki will und irgendwie ein komisches Gefühl habe und was war??? So, jetzt hatte ich wegen der Werte und seiner Art gestern ein komisches Gefühl. Hallo??? Wer begrüßt denn seine Patientin mit den Worten: "Ah, je später der morgen, desto hübscher die Patientinnen, das ist ja wie im Traum"


    Also habe ich eben angerufen, weil ich gehofft hatte, dass sie die Werte vielleicht schon haben. Immerhin haben die ihr eigenes Labor. Nein, ich muss 2 Wochen:-o auf die Tests warten. Haben die einen Vollschuss

    Ne, so lange kann ich nicht warten. Wenn die Werte nicht stimmen, dann kann das schon zu spät für meinen Krümel sein. Da bin ich ja fast schon 8.Woche:-o


    Ich bin jetzt ernsthaft am überlegen, ob ich nicht zu meinem HA fahre und da nochmal Blut abnehmen lasse. Der hält zwar nicht viel von Schilddrüse, aber der muss mich da doch verstehen, oder?? Oder übertreibe ich da jetzt? Ich meine am Montag habe ich ja auch einen Termin in der KiWu, da nehmen die ja auch Blut ab, aber wenn ich gewusst hätte, dass das bei dem Spacko 2 Wochen dauert wäre ich da ja gar nicht hin. Ich soll ja nach 4 Wochen schon wieder neue Werte nehmen lassen:|N Das geht ja dann gar nicht, wenn ich da erst 2 Wochen die Medis nehme???

    häh, wie bescheuert ist das denn? also ganz ehrlich, such mal nach einem anderen schilddrüsenspezi. das verbirgt sich auch oft hinter endos. die haben manchmal mehr ahnung von der schilddrüse als vom rest:=o sag der arzthelferin was sache ist u das es akut ist!!! dann bekommst du auch schnell nen termin, als notfall sozusagen!!!

    Steph, Endos gibt es hier leider keine. Nur Nukis. Und da auch nur zwei. Die andere Praxis soll aber nicht so gut sein:-/ Aber ich werde meinen nächsten Termin trotzdem da machen.


    Nur was mache ich jetzt?? Wenn ich warte und es passiert was, mache ich mir ewig Vorwürfe und wenn ich jetzt zum HA renne hält der mich für total bescheuert, aber das ist mir eigentlich egal:°(>:(

    chrissi, atme tief durch, uns fällt eine lösung ein, habt ihr keine nachbarstadt, also eine großstadt, ich meine dann müsstest du eben mal weiter fahren! ansonsten geh zum HA und lass dir erstmal blut abnehmen u dann wirst du ja sehn, anhand der werte, was zu tun ist!!!

    Ich werde heute Nachmittag auf jedenfall zum HA gehen. Der soll nochmal in der Praxis anrufen, ob die noch ganz dicht sind und wenn das wirklich 14 Tage dauert bestehe ich drauf, dass er mir Blut abnimmt. Ich muss die SD kontrollieren, das wurde mir schon vor der SS eingebläut und jetzt wo ich die Verantwortung zeige, kommt sowas.


    Oh man, ich darf mich nicht so aufregen, aber ich bin total am zittern:°(

    Ach so, Nachbarstadt... Mmh, da habe ich noch nicht geschaut. Außerdem ist meine direkte Nachbarstadt sowas wie ne Großstadt;-)