• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Marshmallow-----ZT 2, 64,0 kg, 1,67 m, 25.09.1980


    Syrien------------ZT 6, 29.06.1976 http://www.mynfp.de/signature/redirect/1499


    Steph-------------ZT 30, 81,3 kg, 1,65 m, 01.04.1987 http://www.mynfp.de/signature/redirect/779


    Natsi------------- ZT 35, 64 kg, 1,64m, 06.11.1984


    Nici---------------------- 67,7 kg, 1,65 m, 04.01.1976, Pause


    Hope---------------------59,7 kg, 1,63 m, 30.05.1983, Pause + Urlaub


    Emelie--------------------83,0 kg, 1,80 m, 31.10.1978, Pause


    ********************************************************


    Unsere Schwangis:


    Tami----- 27+4, 28. SSW, ET 17.12.2008, 1,68 m, 01.06.1980


    Chrissi-----5+4, 6. SSW, ET 20.05.09, 1,70m, 25.05.82


    **********************************************************


    Unsere Mamis & Babys:


    Tiffi mit Marie, geboren am 22.06.2008


    Ema mit Felix, geboren am 03.09.2008

    Hallo Natsi;-D


    Ich brauch mal wieder eine halbe Stunde für´s update... ich bin irgendwie zu blöd dafür...


    Mensch Natsi *bischenschimpf* am Nachmittag... *Kopfschüttel* Du sollst doch nicht am Nachmittag testen... Das klang doch alles so positiv... Ich drücke weiter die Daumen... Noch ist nichts endgültig:)*:)*:)*

    Syrien ich weiß aber das ist immer so schwer zu warten. Ich will nicht dran denken, das es geklappt haben könnte, daher halte ich mir jetzt auch alles negative vor Augen wie eben, dass wir nicht viel x:) diesen Monat und die Brustschmerzen die gleichen sind wie immer ja und mehr Anhaltspunkte habe ich ja auch nicht das es geklappt haben könnte. Daher glaube ich fest daran dass morgen meine Mens kommt.

    ja, dies warten ist immer blöd....


    Ich hab schon oft gehört, dass es genau dann klappt, wenn man nicht so viel x:) Einmal zum richtigen Zeitpunkt reicht ja;-)


    Mir gehts ganz gut. Gibt noch nix neues von der Schwiegermutterfront... Und Schatzi ist schon wieder krank... wenn ihn einmal die Erkältung erwischt hat er oft 2-3 Monate immer wieder Theater damit...:-/ War ja im letzten Zyklus auch schon so... So langsam krieg ich Entzugserscheinungen.|-o

    Och Syrien, das tut mir leid. Gute Besserung an deinen Schatz@:) Gibts schon was neues von seiner Mutter? Klappt das mit der Einreise? Ich drück euch weiter fest die Daumen:)*


    Natsi, ich hatte ja auch keine wirklichen Anzeichen. Alles war wie immer vor der Mens. Naja und durch das Utro noch ein bischen verstärkt, aber das hatte ich ja schon vorher zweimal, auch ohne eine ss. Und x:) das haben wir auch nur dreimal gemacht|-o weil ich ja keine Lust hatte und teilweise auch Schmerzen beim x:)


    Positiv denken, auch wenns schwer fällt. Ich weiß du denkst jetzt sicher: Die hat jetzt leicht reden... Aber ich kann mich noch allzu gut an die letzten 1,1/4 Jahre erinnern:°_


    Auch wenns jetzt vielleicht nicht so reinpasst. Morgen früh habe ich meinen Termin zum ersten USx:) Ich bin schon total aufgeregt und danach wollen wir es unseren Eltern sagen;-D Hoffentlich geht alles gut:-/*:)

    *:)


    Wie war denn euer Wochenende??? Wir waren gestern mit einer Freundin in ihren Geb. reinfeiern, heute war ich an der Schule und hab Agarplatten für Bakterien gegossen und dann waren noch auf dem Geb. von meinem Schwager. War also ziemlich voll.


    Meine Tage hab ich auch bekommen, wie ihr an der Liste sehen könnt. Ich kann langsam echt nicht mehr. Jedes Mal Hoffnung, dann Enttäuschung und dann Angst wegen ESS. :°( Weiß auch nicht, wie das noch weitergehen soll. In 2 Monaten üben wir schon ein Jahr...Hätte ich nie gedacht, dass das so lange dauert.:|N


    natsi: Tut mir leid wegen dem Test. :°_ Wie lange übt ihr denn schon???

    Chrissi , es geht bestimmt alles gut :)z bin schon ganz gespannt was du dann morgen zu berichten hast :)z


    Natsi :°_ solange mens nicht da ist besteht auch noch hoffnung :)z der test war vielleicht wirklich einfach zu früh , ich drück dir ganz fest die daumen :)^


    Syrien, auch von mir gute besserung an deinen schatz :)* Wie läuft es mit Anna


    Steph, mens schon in sicht ?


    Ich drück euch :)_

    Marsh :°_ das wird bestimmt bald :)z ich weiß das sind alles gut gemeinte tips die dir nicht helfen , aber bevor ich meinen ersten positiven test in der hand hielt war auch schon ein jahr um und dann die FG und dann die ESS , aber das weißt du ja , will dir damit mut machen , denn wie du siehst kann es trotz all der schwierigkeiten klappen :)z Und ich hatte ja auch eine Eireifestörung únd deshalb zu lange zyklen.

    Ja, ich weiß, Tami. Aber du hast ja schon vorher ein kind gehabt und wusstest, dass es funktionieren kann. Ich weiß ja gar nix. Ich weiß ja nicht, ob irgendwas mit mir nicht stimmt. Bisher hat ja noch niemand wirklich was rausgefunden.

    @Chrissi Positiv denken war noch nie meine Stärke. Bin von Grundauf eine Schlechtdenkerin.


    @Marshi Wir üben jetzt 1 Jahr und 10 Monate.

    @ Alex Danke fürs Daumendrücken

    Also bisher ist die Mens nicht da. Wenn es so ist wie die letzten 2 Monate ist heute also NMT. Aber trotzdem denke ich, dass auch wenn sie heute nicht kommt, einfach nur mein Zyklus mal wieder nach hinten schiebt. Trotzdem würde ich morgen nochmal testen, dann weiß ich es auf jedenfall, das es nix ist.