• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Sie sind teilweise vorlaut, reden die ganze Zeit... und ich weiß nicht, was ich da machen soll. Steh da irgendwie immer hilflos da, weil ich auch niemanden festmachen kann. Kann mich noch nicht so gut durchsetzen. Weiß auhc nicht, ob das jemals klappen wird.

    doch marsh, das wird. ging mir auch so als ich mit den praktika angefangen habe! auch wenn du niemanden fest machen kannst, dass unruhe herrscht bekommst du ja mit. einfach durch die klasse schaun u darauf bestehen, dass ruhe is. die anderen, die sich aufn unterricht konzentrieren wollen, wollen ja auch ihre ruhe u werdens dir danken! hab keine angst, du bist das alphatier;-) also leite die gruppe an, wenn du dir jetzt keinen respekt verschaffst, dann ist der zug leider abgefahren:-/ sorry, aber da musst du leider durch, würde dir gern helfen irgendwie!!!

    oh mann, ich hab kopfweh u mein magen is auch nicht der bringer, shit! vllt ist das mit der bakterienkur keine so gute idee, vllt. sollten die mandeln doch raus? shit, soll ich mir ne 2. meinung holen?


    sorry, dass ich euch vollheule, aber mir gehts echt nicht gut momentan:-/

    Gute Besserung Steph@:)


    Marsh... ich kenn das. In meiner ersten klasse die erste Stunde hat einer von den Jungs ( so 15 Jahre) seine Hose aufgemacht und seinen Schniedel rausgeholt...:|N:-o Tja, ich hab dann tief Luft geholt und ihn vor versammelter Mannschaft gefragt, ob er es denn alleine schafft oder Huilde braucht, ich könne dann gerne den hausmeister dazubitten... (armer Hausmeister)]:D


    Naja, sie testen uns halt, am Anfang besonders, später wird es dann besser. Wenns laut ist, können Lehrer wenigstens über Noten Druck machen. Meinen Jungs sind Noten egal und ich geb ja eh keine... Da zieht schon eher: "Muss ich mit deinem Onkel mal wieder plauschen", oder noch extremer "Soll ich mal einige Verwandte von dir bitten, mich zu besuchen?" Nach und nach hab ich zu den verschiedenen Kultiurellen "Stammeshäuptern" ganz gute Drähte, die ich notfalls nutze. Mittlerweile weiß jeder Stratege, welches Auto meines ist, dass ich regelmäßig Tee im Männercafe trinke, wer mein Mann ist und unter wessen "Schutz" ich stehe. Die Kids meiner Schule respektieren mich und sanktionieren auch die Kids anderer Schulen, die es bei mir versuchen... Wobei diese "Verwandtschaftsgeschichten" nur bei Ausländern ziehen, aber die Themen, wie "Finger weg von Frau Syriens Auto und so" hat sich bei fast allen rumgesprochen. Das ist der Vorteiol meiner Arbeit... Ich bin die Gute, die immernochmal wads versucht, wenn nix mehr geht. Sie wissen, ich sag, was sie Sch... gemacht haben und respektiere sie trotzdem als Mensch. Ich bestrafe, ohne nachtragend zu sein. Schwer zu erklären.


    Aber Marsh, versuch eindeutig zu sein. Und wenn sie laut sind, nimm ihnen positive Dinge. Und zeitnah ist wichtig. Heute laut und vor den Ferien kein Film zieht nicht. Aber heute laut... den Rest der Stunde schreiben. Oder jetzt laut, gibt nen minitest spontan aus dem Handgelenk mit Benotung. Wenns einzelne Schüler sind, dann ziehen oft Hausbesuche... Nächste Stunde tust du dann , als wenn nix gewesen wäre. Wenns wieder laut ist, 2 Mal anmahnen, beim 3. Mal Zettel raus und schreiben.... Meist reicht das 1 Woche so streng zu sein, dann gehts schon besser...


    Oder wenn einer laufend kippelt... muss er/sie bei mir stehen... erst 5 min, bei nochmaligem Kippeln, den Rest der Stunde... Aber einen Schritt vom Tisch zurück, sonst stützen sie sich ab...


    Ich bin fies]:D Aber meine Jungs brauchen klare Strukturen. Das fängt schon damit an, dass ich verlange, dass sie aufstehen, wenn ich den Raum betrete... Klingt vorsintflutlich, aber hilft enorm.


    Du schaffst das. :)^:)^

    Wie, gibst du auch Unterricht???


    Ich weiß schon, wie das theoretisch laufen sollte, aber ich weiß trotzdem nicht, was ich in dem Moment machen soll.


    Das mit dem Stehen für den Rest der Stunde find ich gut. Aber durch einen Test alle bestrafen find ich weniger gut, weil ja nicht alle laut sind.


    Waaas, der hat seinen Schniedel rausgeholt

    ;-D weil er testen wollte, ob ich heulend rauslaufe...


    Nee, ich muss in die Klassen, in die kein Lehrer reinwill;-D


    Naja, die Testgeschichte zieht nur, wenn der Verursacher nicht auszumachen ist...


    Unterricht mach ich nur Vertretungsweise und Sport, wegen Lehrermangel.

    huhu


    syrien: das is ja schade mit den schwiegereltern...is ja wirklich dämlich das die gleich wieder nachhause geflogen sind....oh man dein armer schatzi...gott sei dank kommen die morgen doch...und tiere haben ein ganz besonderes gespür für sowas...hatte damals ein hund und wenn es mir schlecht ging hockte ich neben ihn und er leckte immer meine hände ab und hat mich ganz süß angeschaut und den kopf in den schoss gelegt....leider is er tod....manchmal vermiß ich ihn so


    chrissi: also ganz offiziell herzlichen glückwunsch zur ss....is ja irre das das herzchen endlich bubbert


    wenn wir die syrien nicht hätten mit deen tollen übelkeitstips:)^:)^:)^:)^find sowas toll


    steph: ich schreib dir morgen früh auf arbeit ne pn.....das mit der mandelentzündung is weniger schön...gurgel doch mal mit kamille das desinfiziert den rachen etwas


    marsh:winke

    syrien, wow solche sachen gibts an deiner schule und du nimmst das so super, großen respekt:)^:)^:)^@:)@:)@:)@:)


    gab es mal "racheakte" auf dich?

    Zitat

    dass ich regelmäßig Tee im Männercafe trinke, wer mein Mann ist und unter wessen "Schutz" ich stehe

    was genau meinst du mit dem männercafe? und was meinst du mit schutz? meinst du, weil du einen ausländer hast, dass du mehr respekt vor den ausländischen kids hast? ist natürlich nicht schlecht sowas;-)

    Wow Syrien, du hast es ja faustdick hinter den Ohren;-D Aber deine Strategien sind echt gut.


    Marshi, die ganze Klasse mit einem Test bestrafen ist klar doof, weil es dann auch einige "unschuldige" trifft, aber glaub mir, wenn das ein zweimal passiert, machen die Schüler das untereinander aus;-) Ich weiß wovon ich rede. 8.Klasse war ich in der Klasse, in die kein Lehrer reinwollte. Und wir waren keine zusammengewürfelten, sondern ein solides städtisches Gymnasium. Einmal hat unser Deutschlehrer wutentbrand die Klasse verlassen. Der hat die Türe so zugeknallt, dass sie kaputt ging... Der war aber auch selber schuld, weil er versucht hat auf die nette Tour mit den schlimmen Jungs klar zukommen und hat mit denen Armdrücken und Liegestützwettkämpfe gemacht. Klar, dass wir dem irgendwann alle auf der Nase rumgetanzt sind. Nach der rausrenn Nummer war er eh der Clown und konnte den Rest des Schuljahres nicht mehr durchgreifen.


    Du musst dich von Anfang an durchsetzen und lieber etwas auf streng machen und anschließend die Zügel lockern, als vorher zu versuchen auf gute Freundin zu machen. Es ist hart, aber wenn du bis zu den Herbstferien durchhälst, müsstest du es geschafft haben:)^


    Meine Schwiegermutter hat Glück, die unterrichtet an einer Hauptschule so eine M Klasse, wo man dann doch noch Realschulabschluss machen kann. Da hocken lauter Muttersöhnchen, die die Zähne nicht auseinander bringen. Außerdem hat sie nur 16 Schüler;-D


    Syrien, ich drück die Daumen für nachher:)^ Hoffentlich geht alles gut:)*


    Steph, wenn du dir so unsicher bist, dann hol dir noch einen zweiten Termin bei einem anderen Arzt. Das überlegen und grübeln bringt dich auch nicht weiter und macht es am Ende vielleicht nur noch schlimmer:-/ Mandeln drin lassen, ist im Endeffekt ja immer besser, weil die ja eine Aufgabe haben. Die gehören zum Lymphatischen System und sind für die Entgiftung des Körpers nicht gerade unwichtig. Alles was die Mandeln jetzt machen, müsste dann der Blinddarm mitübernehmen und man sagt, dass der sich dann auch schneller entzünden könnte... Aber das ist nur so eine Theorie und ich kenne einige, die keine Mandeln und keinen Blinddarm mehr haben und trotzdem nicht dauernd krank sind. Da ist ja auch noch ein Organ, was da dazu gehört. Nur fällts mir grad nicht ein|-o Mein HNO hat bei mir ja auch eine chronische Mandelentzündung festgestellt. Die sind viel zu groß und total zerfetzt, was natürlich wieder Keime besser ansiedeln lässt. Bei mir wurde ein Abstrich gemacht, der positiv auf Streptokokken war, weil ich zu dem Zeitpunkt eine akute Entzündung hatte, aber im Blut wurde nichts nachgewiesen, weswegen mit Antibiotika behandelt wurde. Nach der Therapie wurde wieder ein Abstrich und Bluttest gemacht und beides war negativ. Deswegen durfte ich meine Mandeln behalten. Mein HNO hätte und würde es auch jetzt noch, sie rausmachen wenn im Blut was nachzuweisen wäre. Bei dir ist das ja leider der Fall.... Ich kann dir leider keinen Rat geben, sondern nur das sagen, was ich aus eigener Erfahrung weiß. Bei mir ist das jetzt glaub ich 4 Jahre her und seitdem hatte ich allerdings auch keine akute Mandelentzündung mehr. Zwar immer wieder mal Halsschmerzen und Halsentzündungen, aber eben nicht über die Mandeln...


    Ach ja und mit Salbeitee soll man gurgeln:)^ Gute Besserung@:)

    danke dir chrissi, naja ich hab im HNOforum gepostet u hab von drei leuten das selbe gelesen, ich soll ne 2. meinung einholen, da es mir ja nicht gut geht u die entzündungen im blut zu beschwerden in den organen u dauerhaften schäden führen könnten! tja, was soll ich machen? so richtig auf mich eingegangen is die ärztin nicht, sie hat nichtmal nen abstrich gemacht!:-/ ach mann, wieso muss ich das jetzt noch durch machen, ich hab echt keinen bock mehr!{:(

    Morgen Kinder,


    wir bibbern hier... Also Schwiegermama hat eingecheckt und wir warten. Hoffentlich geht sie nirgendwo verloren... Sie verstehet ja die griechischen Ansagen nicht... Schatzi ist ein Nervenbündel... Und die Angaben im Internet, ob und wann gestartet wird, sind sehr lückenhaft....


    Ja, ich hab nen Bonus, weil Schatzi Ausländer ist. Das wissn die Kids und wissen auch, wenn ich was sagen würde, dass das bei ihren Vätern ankommt. Ichhatte mal nen Schüler, der ging garnicht. Da hat nach Rücksprache mit meinem Chef mein Schatzi mal den Dolmetscher gespielt... seitdem werde ich "respektvoll" gegrüsst.]:D Und Männercafe... ist das türkische Cafe, wo nur Männer hingehen... und ich;-) Und mit "Schutz" meinte ich, dass ich vielen schon geholfen habe, die jetzt manchmal mich unterstützen, wenn ich mal neue Eltern habe, die mich noch nicht kennen. Dann reden die miteinander. Und danach hab ich es leichter. Ich hab ja überwiegend mit Ausländern zu tun, die hatten zu Beginn große Schwierigkeiten eine kleine blonde , recht junge Frau zu respektieren...


    Kinder, ich bin hypernervös...


    Steph - ne 2. Meinung ist immer gut.:)_