• Baby 2008

    Hallo @:) Wer wünscht sich noch ein Baby, hat aber größere Probleme mit dem Zyklus bzw. der Regelmäßigkeit??? Dies soll der Thread dafür sein. Ich freue mich über eure Meldungen! LG Tapsi :)* :)* :)*
  • 26 Antworten

    Chrissi: Ja, genau, ich weiß das eben auhc nur aus Internetforen, dass man den nur nach dem ES nehmen soll. Das hab ich auch gemacht, aber gebracht hat das nix.


    Ich frag mich halt, ob das bei mir zu empfehlen ist, und ob es nicht mehr drucheinanderbirngt als hilft, weil ich ja eigentlich immer einen regelmäßigen Zyklus hab.


    Steph: Die ersten MonatE??? :-o Ich will doch schwanger werden, da brauch ich doch einen ES! :-o

    marsh, sie haben noch keinen gemacht, angeblich würde man das am blut sehn, aber ich hab vergessen zu fragen u den termin vorigen mittwoch musste ich ja absagen, sonst wüsste ich es schon längst! nu hab ich erst dienstag den termin:-/


    also es dauert ich hab 6 wochen MP genommen u mein ES hat sich um ne woche verschoben, dann hatte ich die nase voll u hab abgesetzt u die 1-2 daurauf folgenden zyklen waren nicht doll, der erste nach MP blieb ESlos u der andere war auch nicht so doll. kannst du anhand meiner kurven erkennen;-)


    also entweder, du bist festentschlossen, es zu probieren, dann ein paar monate, ansonsten lass es. denn so bringt es nichts:|N

    achso, und nur bei bei zu kurzen HL sollte man MP nehmen bzw, wenn der prolaktinwert erhöht ist. aber wenn das nicht ist, dann sollte man den nicht nehmen!

    ich hab ihn durchgenommen, aber mein Problem lag auch woanders, deshalb hats mir nicht geholfen...


    Versuchs doch einfach mal. Ist eh wieder so eine Sache... frag 1000 Leute kriegste 1000 Meinungen.


    Schwiegermama liegt das erste Mal in ihrem Leben in der Badewanne;-D Das sind so Momente, in denen mir auffällt, wie gut wir es haben.:)-

    echt syrien, sie kennt keine wanne:-o wow, was wir für nen luxus genießen, das wird einem dann bewusst, stimmts:-/


    marsh, syrien hat recht, meine endo hat mir auch empfohlen es auszuprobieren, aber wenn dann über mehrere monate, ansonsten ist es nutzlos.

    syrien, wo lag dann dein Problem???


    Dann soll die Schwiema mal die Badewanne genießen! :)^


    Also, meine HL ist schon kurz, 10,11 Tage im Durchschnitt würd ich sagen. Aber Progesteron war normal. Prolaktin war einmal erhöht, das zweite Mal nicht mehr. Scheint dann wohl stressbedingt zu sein.


    Also wenn, dann fang ich nächstens Zyklus damit an. Nehm ja auch noch das Dexa.

    hmm also ich hab die erfahrung gemacht, dass zu viel experimentieren nix bringt. so lang nimmst du dexa ja noch nicht. vllt wäre es besser erstmal nur bei dexa zu bleiben u in 3 monaten mal über MP nach zu denken?@:)

    huhu


    syrien: ich glaub ich wär voll ausgerastet bei der schwiemama wie d.... man doch sein kann;-D;-D;-D;-D;-Dsorry aber bi da etwas nerventötender bei sowas...aber wenigstens is jetzt schwiemama da;-D;-D;-D


    steph: sorry hab dir gerad ne pn geschickt....

    hi hope, warum sorry;-) hab schon zurück geschrieben:-)


    marsh, siehste. ich hatte keine geduld mehr u hab deshalb abgesetzt. 3 monate u länger war mir einfach zuuu lang;-D

    naja, hope, ich seh das nicht so streng. Die Schwiegermama lebt im Dorf, hat in ihrem Leben noch keinen Flughafen gesehen, halt wie Menschen vor 100 Jahren... Dann sind wir hier in einem Land, wo sie nichts versteht und nichtmal unsere Buchstaben kennt. Arabische Menschen leben in den Dörfern halt anders als wir.


    Annas Blutwerte sind da. Leishmaniose ist grenzwertig, also OK und alles andere ist gut. Also machen wir mit der Therapie weiter wie geplant. Und in 6 Monaten erneuter Test. Ich bin erleichtert.

    Zitat

    syrien, wo lag dann dein Problem ???

    Beim nicht ss werden? Null Spermien...

    Ach so, syrien. Sorry, ich hatte gedacht, bei dir im zyklus gabs noch ein anderes Problem, warum die MP nicht geholfen hat.